CLI Neuling braucht Tipp

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo zusammen

Ich bin was die Konsole betrifft kompletter Neuling. Nun möchte ich aber gerne über die Konsole auf meinen web Ordner zugreifen. Ich kann mich zwar mit meinem Benutzer an der Konsole anmelden und weiss auch das ich mit sudo -i zu meinem root wechseln kann, doch ich finde einfach keinen Ordner. Gebe ich "pwd" unter meinem Benutzer ein, wird lediglich ein einziger Ordner "Photos" gelistet. Mehr nicht! Und unter root erhalte ich bei der Eingabe von "pwd" überhaupt nichts aufgelistet. Habe ich möglicherweise ein Berechtigungsproblem? Wie kann ich die Ordner sichbar machen?

Danke im Voraus für Eure Hilfe :)
LG
 

w00dcu11er

Benutzer
Mitglied seit
16. Sep 2022
Beiträge
161
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Vielleicht eine merkwürdige Frage, da ich dein Kenntnis hier nicht kenne: Aber wie hast du den Ordner erstellt? Zuvor via DSM das Paket Webstation installiert? Oder via "gemeinsamer Ordner"? Oder alles rein in SSH (md)?

Außerdem was für DS? DSM-Version?
 

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hi w00dc11er
Es gibt keine merkwürdigen Fragen, sondern nur merkwürdige Antworten, ;-)
Genau, der Ordner "web" wurde automatisch erstellt, als ich im Paketzentrum die Webstation installierte. Ich habe eine DS218+ und DSM 7.1.1.42962 installiert.
 

mayo007

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Okt 2016
Beiträge
1.816
Punkte für Reaktionen
301
Punkte
103
Dann kannst du ja auf dem web Ordner via DSM zugriefen.
SSH braucht man ja dann nicht.
 

framp

Benutzer
Mitglied seit
19. Feb 2016
Beiträge
804
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
54
Mit pwd siehst Du keine Ordner sondern nur Dein aktuelles Verzeichnis. ls ist der Befehl um Verzeichnisse anzuzeigen. Nutze mal

Less:
ls -la /

Auch ist find ein gutes Tool um Dateien oder Ordner zu finden.
 

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Dann kannst du ja auf dem web Ordner via DSM zugriefen.
SSH braucht man ja dann nicht.
Kann ich. Allerdings kämpfe ich seit nun 2-Tagen mit einer Installation (Shopware 5), welche mir nach 80% ständig abbricht. Leider finde ich den Fehler nicht. Nun habe ich Idee, die Installation mal über die Konsole zu versuchen. Ich weiss zwar nicht ob das was bringt, aber ein Versuch ist's wert. Aktuell versuche ich auch noch die Installation mittels Xampp auf dem lokalen Rechner auszuführen um dann die DB mittels mysqldumper an meine Synology zu senden. Generell fällt mir jedoch auf, dass sämtliche Installationen auf der Synology extrem langsam sind, möglicherweise führt auch das zu Problemen. Ich habe deshalb schon diverse Werte in den PHP Einstellungen nach oben korrigiert. Leider ohne merklichen Performance-Gewinn.
 

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Mit pwd siehst Du keine Ordner sondern nur Dein aktuelles Verzeichnis. ls ist der Befehl um Verzeichnisse anzuzeigen. Nutze mal

Less:
ls -la /

Auch ist find ein gutes Tool um Dateien oder Ordner zu finden.
Super, danke, werde es gleich ausprobieren :)
 

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Darf ich Dich nochmals etwas fragen? Ich habe jetzt den web Ordner gefunden, allerdings kann ich diesen nicht auswählen. Er ist auch gelb hinterlegt. Ich habs mit cd /web versucht, die Antwort "No such file or directory". Hmmm
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benares

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
8.391
Punkte für Reaktionen
1.156
Punkte
288
Die Ordner, die du als "Freigegebene Ordner" z.B. über die Filestation siehst, liegen alle unter /volume1 (es sei denn, du hast mehrere Volumes), daher also "cd /volume1/web".
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Magelan

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Aaaaah, super :) Herzlichen Dank!
Man lernt immer dazu ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rotbart

Benutzer
Mitglied seit
04. Jul 2021
Beiträge
778
Punkte für Reaktionen
159
Punkte
69
Mal so ein tip am Rande bevor wir hier sämtliche Linux Befehle durchgehen(der nächste wäre wahrscheinlich vi) ;-).
Geh ins Paketcentrum > Einstellungen > Paketquellen > füge als Ort "https://packages.synocommunity.com/" hinzu.
Damit hast du Communitypakete, davon wählst du die "SynoCliFileTools" aus und installierst es.
Anschliessend gehst du auf die Console und rufst "mc" auf.Mit F7 kannst du dann auch deine dateien bearbeiten.
 
  • Like
Reaktionen: framp

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Danke für den Tipp. Allerdings habe ich die Communitypakete bereits installiert, das erwähnte Tool "SynoCliFileTools" wird mir aber nicht angezeigt. Ist das eventuell mit der DS218+ nicht kompatibel? Syno Community.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Magelan

Benutzer
Mitglied seit
06. Jan 2017
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Vergiss alles was ich geschrieben habe. Habe meine DS kurz neu gestartet und siehe da, nun findet er die Tools. Strange?
 
  • Like
Reaktionen: Rotbart
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup