CardDav mit FritzBox Telefonbuch synchonisieren

Edda1000

Benutzer
Mitglied seit
22. März 2018
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hallo,
wenn ich das richtig gelesen habe kann man mit carddav2fb die Kontakte zwischen Owncloud welches man auf der Synology installiert hat und dem Telefonbuch der FritzBox synchronisieren. Was ich möchte ist, dass man meine über CardDav erstellten Kontakte über meine Synology mit meinem Telefonbuch synchronisieren kann. Ich hoffe, dass geht auch mit carddav2fb, aber wie?

Danke für eure Antworten,
Sigi
 

Frogman

Benutzer
Mitglied seit
01. September 2012
Beiträge
17.485
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
412
Hast Du diesen Thread mal durchgearbeitet? Da findest Du eigentlich alle Antworten...
 

Edda1000

Benutzer
Mitglied seit
22. März 2018
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ja hatte ich bereits gelesen. Allerdings schreibst Du dort selber im Posting #75 das es im Thread um ownCloud und Nextcloud geht. Du schreibst da aber auch, dass es eigentlich gehen sollte. Nur kann ich nirgendwo die Umsetzung CardDav Synolgoy zu Fritzbox syncen finden. Im Posting #8 stellt da auch noch Jemand die Frage ob es geht. Auch da kommt von Dir die Antwort, dass es gehen sollte.

Ich mache das halt alles zum ersten Mal und wenn es gehen würde, dann würde ich mal los legen. Ist der gezippte Anhang aus Deinem Posting #7 die aktuelle Version von carddav2fb? Ich frage deswegen, weil ich im Internet unter https://github.com/andig/carddav2fb eine Version aus Ende 2017 bzw. Anfang 2018 gefunden habe.

Macht es Sinn, dass ich hier diesen Thread weiter laufen lasse, oder soll ich meine Fragen, die sicherlich kommen werden in den Thread bei dem es um Owncloud und Nextcloud geht, posten?
 
Zuletzt bearbeitet:

EDvonSchleck

Benutzer
Mitglied seit
06. März 2018
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Gute Nachricht, in der aktuellen Laborversion ist es möglich Carddav direkt mit der Fritzbox zu synchronisieren.
Sollte also im nächsten Release auch verfügbar sein ;)

Hat ja lange genug gedauert - ich selbst habe es unzählige Male gemeldet...
 

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.896
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
94
Das ist aber kein Carddav Server sondern die neue App Contacts
 

Mahoessen

Benutzer
Mitglied seit
20. Juli 2016
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo, beides läuft bei mir stabil, ohne Datenverlust und Ausfall:
synology contacts beta
fritzbox labor 7.19

damit ist von der fritzbox der zugriff auf carddav Daten problemlos möglich
 

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.896
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
94
Ich mag mir auf der Fritz keine laborversion installieren, darum meine Frage: Updatet die Fritz automatisch oder muss ich den Vorgang anstossen?
 

Mahoessen

Benutzer
Mitglied seit
20. Juli 2016
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
@nsfh : ist Einstellungssache...
 

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.896
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
94
wirklich brauchbar ist das nur, wenn der Abgleich automatisch erfolgt, egal ob push oder pull.
 

EDvonSchleck

Benutzer
Mitglied seit
06. März 2018
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Das ist aber kein Carddav Server sondern die neue App Contacts

Kann das sein, dass du das ganze nicht verstanden hast?
Es geht hier darum um das Telefonbuch der Fritz!box mit einem Cardserver abzugleichen, das war vorher nur eine "Bastelei" und mittels eines Scriptes möglich, jetzt ist des wie Google, 1&1 oder Telekom verfügbar.
 

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.896
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
94
Kann es sein dass DU es nicht verstanden hast? Der CardServer der Syno kann das nicht und wird es wohl auch nie können!
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.654
Punkte für Reaktionen
121
Punkte
439
Aha, und weshalb nicht? Mein Androide macht das ja schließlich auch schon seit Jahren mit dem CardDAV der Syno ...
 

EDvonSchleck

Benutzer
Mitglied seit
06. März 2018
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Kann es sein dass DU es nicht verstanden hast? Der CardServer der Syno kann das nicht und wird es wohl auch nie können!

Ich ja aber scheinbar Du nicht!

Also das Carddav Protokoll ist ja wohl gleich, ich selbst nutze seit 6 Jahren Baikal auf meiner Diskstation und synchronisiere Android und Outlook damit - oder geht des etwa auch nicht?
Auch hab ich von keiner App gesprochen sondern nur von dem Protokoll!
Dazu kommt das es hier auf der ersten Seite schon bestätigt wurde mit der neuen Contakts-beta sowie woanders mit Nextcloud!

@Mahoessen,
Da es bei Dir ja läuft, magst Du ein paar Screeshots von den "neuen" Einstellungen hier einstellen? Würde mich sehr interessieren...
 
Zuletzt bearbeitet:

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.896
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
94
Sorry, ok, das Wort owncloud habe ich schlicht überlesen. Ich war bei den nativen Anwendungen der Syno.
@Puppetmaster: Geil wenn das geht, erklär mal bitte, wie du da die Fritzbox mit dem CardDav der Syno koppeln konntest. Diese Lösung könnte ich auch gebrauchen.
CardDav mit Android ist ja kein Problem, das geht schon immer.
 

EDvonSchleck

Benutzer
Mitglied seit
06. März 2018
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
das geht nur mit der neuen Labor oder mit dem Script - wenn Du die Labor nicht willst mußt Du noch ein bisschen warten bis zum Release, was ich glaube im Frühjahr (Feb/März mein Schätzung) erscheint. Das gebastel mit dem Script kann man sich sparen funktioniert zwar irgendwie, aber schön ist es nicht!

So richtig hast Du es wohl doch nicht verstanden....

Jedoch ist meiner Meinung die Carddavapp (alt) echt schlecht.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.654
Punkte für Reaktionen
121
Punkte
439
erklär mal bitte, wie du da die Fritzbox mit dem CardDav der Syno koppeln konntest.

Noch gar nicht, habe ich auch nicht geschrieben. Da ich die Labor von AVM nicht installiert habe, habe ich das auch noch nicht versucht. Per script geht's aber wohl auch jetzt schon, s. Posts von @EdvonSchleck.
 

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.896
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
94
Aha, habe ich wohl schon wieder was nicht verstanden. Ich dachte es geht hier um CardDav und Fritz und nicht um CardDav mit Android was du als Beispiel angeführt hast.

Dann kann diese neue Option der Fritz aber nur Pull sein und nicht Push. Letzteres wäre immer schöner aber besser als gar nichts.
Da dem CardDav Server der Syno aber einige Features fehlen habe ich dieses Thema schon lange ad acta gelegt. Das Ding taugt einfach nichts. Die neue Contacts scheint da vielversprechender zu sein und die geht auch mit der Fritz wie ich gelesen habe.
Da Contacts auch Apple und Google Adressen bedienen kann wird das wohl eher die wirklich brauchbare Anwendung werden.
Aber das ist hier oftopic.
 
Zuletzt bearbeitet:

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.654
Punkte für Reaktionen
121
Punkte
439
Dann kann diese neue Option der Fritz aber nur Pull sein und nicht Push.

Da komme ich nicht mit. Warum sollte das so sein?
Das Beispiel Android sollte zeigen, da auch dort Push und Pull möglich ist, dass es keinen Grund gibt weshalb das bei der Fritte dann nicht möglich sein sollte.
 

Mahoessen

Benutzer
Mitglied seit
20. Juli 2016
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
@edvonschleck: so siehts aus.. 285373AD-B46F-4F23-B78A-635B14344394.jpg
im nächsten Fenster werden Server, Benutzername und PW abgefragt, das wars...
 

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.896
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
94
Android macht nur Pull! Ein Datenabgleich erfolgt nur, wenn Android die Verbindung zum Server hergestellt hat. Andersherum ist bei Mobiles schlecht möglich.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.