Caldav Tasks Error 405

sparti

Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich verwalte meine Termine und Tasks mit dem integrierten caldav. (DS111, DSM 4.2)
Funktioniert mit Thunderbird(inkl. Lightnig) einwandfrei.

Die Termine syncronisiere ich auch mit meinen Android 4.X über CalDAV-Sync 0.3.1, funktioniert auch.

Nun kann CalDAV-Sync seit der neusten Version auf Tasks syncronisieren.
Funktioniert auch wunderbar z.B. mit owncloud.

Nur der integriert CalDAV des DSM mag das nicht. Es kommt immer folgende Fehlermeldung.

Ein Serverfehler ist aufgetreten!

Der Server hat mit dem Status Code 405 geantwortet. Die Anfrage war calendar-query.

Der Inhalt der Antwort war:

405 Method Not Allowed

Method Not Allowed

The requested method REPORT is not allowed for the URL /caldav/Privat/.

Apache/2.2.23 (Unix) mod_ssl/2.2.23 OpenSSL/1.0.1e-fips DAV/2 Server at xxxxxxxxxxxxxx
Wenn ich nur die Termin syncronisiere funktioniert es. Weiß jemand den unterschied zwischen den owncloud CalDAV und dem integrierten CalDAV.
Im WEBDAV Log taucht auch nix auf von dem fehlgeschlagenen Versuch.
 

Battleking

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2012
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das habe ich vom Caldav Sync Support als Antwort bekommen :

vielen Dank, dass du unsere App verwendest. Es gibt zur Zeit einen Bug in der Software der Synology Stations. Wir sind mit den Entwicklern in Kontakt, die bereits daran arbeiten. Wir hoffen, dass der Fix mit dem Update im nächsten Monat kommt.

Bis dahin ist die Aufgabensynchronisation mit Synology Stations leider nicht möglich. Bitte deaktiviere sie vorübergehend, damit der Fehler verschwindet.

Grüße,
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
3.781
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
98
Also hier würde mich interessieren wie, was , wo muss abgeschaltet werden damit etwas geht.

Ich versuche:
Thunderbird, drin Kalender mit Lightning

Auf DS:
webdav und caldav eingeschaltet, dann einen Ordner und Cal Name angegeben


Nun geht es wie weiter?

Im Lightning habe ich versucht:
als Ziel http://meinddns/folder/calender anzugeben unter Kalender publizieren.
Dann bekomme ich auch so einen 405

wenn ich https dvor setze, kommt gar nichts


also wie werden die Kalender auf die DS geschickt?

Ich habe nur Termine in dem Kalender, Task habe ich noch nie benutzt.
 

EGOiST

Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2015
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
GIbt es wieder einen Bug?
Ich nutze seit jahren!!! Calender mit caldav. Seit einer Woche kriege ich den 405 Fehler ohne was geändert zu haben.
Habe versucht es selber zu fixen, ich kriegs nicht hin.
 

EGOiST

Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2015
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Also nach einem Neustart gehts. Aber immer nur bis zum nächsten Tag.
Der caldavLink ist am nächsten Tag nicht mehr erreichbar.

Die Calenderapp hatte ich schonmal neuinstalliert.
Welcher dienst hängt denn dahinter?
 

e1ns2wo

Benutzer
Mitglied seit
07. Juli 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
53
Nutzt du Hyperbackup und lässt täglich ein Backup erstellen? Bei mir kommt der 405 immer beim Sync nach einem Backup. Habe testweise mal das Backup auf jeden zweiten Tag gestellt und an dem Tag ohne Backup hatte ich keinen 405 Fehler... Dann ein manuelles Backup erstellt, Kalender aufm Handy synchronisiert und wieder den Fehler bekommen... Nach dem Neustart funktioniert es wieder,... bis zum nächsten Backup...

Aber wie man das beheben könnte, weiß ich nicht. Habe die Aufgabe fürs Backup gelöscht und neu erstellt. Fehler bleibt aber bestehen :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: EGOiST

EGOiST

Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2015
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Das ist wahrscheinlich ein sehr sehr guter Tipp!

Ich stell das Backup mal ab - habe es auf allen Synos laufen.
Das komische: Es lief ja Jahrelang - wie lange hast du den Fehler denn schon?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

e1ns2wo

Benutzer
Mitglied seit
07. Juli 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
53
Seit ich vor ein paar Tagen auf die neueste Synology Version DSM 6.2.3-25426 (DS918+) aktualisiert habe.
 
  • Like
Reaktionen: EGOiST

EGOiST

Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2015
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
haha. Fuck. Ja. (918+ & 415+) bei mir auch seit dem Update
Okey. Ich werde heute Nacht mal abwarten - danke dir aber schon sehr für deine Hilfe! Deine Antwort hat mir echt geholfen!
 

e1ns2wo

Benutzer
Mitglied seit
07. Juli 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
53
Gerne :) wenn du zu einer Lösung kommst, immer her damit :)

Ich vermute, dass beim Backup irgendein Dienst angehalten wird und nach dem Backup nicht mehr ordnungsgemäß gestartet wird.
 

EGOiST

Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2015
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Naja die Lösung würde nur Synology liefern können. bzw müssen Sie mit dem nächsten Update.
Wir können einen Work-Around schaffen.
Zb: unter Linux die aktiven Dienste checken & nach nem Backup schauen welcher dienst nicht mehr läuft - dann via Script den Dienst starten und nach dem Backup einplanen.

Ich schau morgen, obs am Backup liegt und dann prüfe ich die Dienste :)

Hast du das Problem an Synology weitergeleitet?
 
  • Like
Reaktionen: e1ns2wo

e1ns2wo

Benutzer
Mitglied seit
07. Juli 2020
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
53
Nein noch nicht. Warte mal ab, ob du zum selben Ergebnis kommst. Dann kann man mit Sicherheit sagen, dass es daran liegt :)
 
  • Like
Reaktionen: EGOiST

EGOiST

Benutzer
Mitglied seit
22. Juni 2015
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Jap. Heute laeufts. Danke für den Tipp.
Ich guck mal am Wochenende nach den Services
 
  • Like
Reaktionen: e1ns2wo
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.