C2 Storage oder Google Drive?

Padylee

Benutzer
Mitglied seit
01. Mai 2021
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo,
ich habe eine DS220j und möchte gerne eine zusätzliche Sicherung anlegen.
Ein zweiter NAS an einem anderen Standort ist nicht möglich.

Ich habe von C2 Storage gelesen. Diese Variante soll ziemlich sicher sein. Die Daten werden scheinbar lokal auf der NAS verschlüsselt und dann erst auf den Synology Server übertragen.
Wie sicher ist diese Form der Datensicherung? Könnten die Synology Mitarbeiter rein theoretisch nicht trotzdem die Daten auslesen? Sie liegen ja bei ihnen auf dem Server.

Bequemer wäre für mich Google Drive. Möchte aber keine Sicherheitsrisiken eingehen.
Ich denke mir, dass Google mehr Geld und somit vermutlich auch bessere/sicherere Server hat. Außerdem haben sie wahrscheinlich exzelentes Personal in der IT-Sicherheit und Datenlecks dürfen sie sich auch nicht erlauben.

Ist eine Sicherung auf Google Drive sicherer als auf den Synology Servern?
 

AndiHeitzer

Benutzer
Mitglied seit
30. Jun 2015
Beiträge
2.746
Punkte für Reaktionen
304
Punkte
129
Ort
Markt Schwaben
Ich selber nutze Synology C2 ...

Die Server stehen hier in DE.
Für jemanden, der seine Daten 'in der Nähe' haben will, ist das evtl. ein Argument.
Musst halt mal gucken, was passiert, wenn China weiterhin so sehr an Taiwan interessiert ist, was dann in DE passiert.

Zum Hyper-Backup selber:
Die Übertragung der zu sichernden Daten sollte verschlüsselt geschehen.
Der Ablage-Ort (also das HBK-Konstrukt) sollte verschlüsselt sein.

Wer nun an das HBK-Konstrukt ran möchte, braucht das von Dir gewählte PW oder die Schlüsseldatei, die Du Dir lokal ablegen kannst.

Noch ein Tip von mir:
Wenn Du Backup-Jobs einrichtest, gönne Dir kleine Jobs im Vergleich zu einem Job, der alle Daten beinhaltet.
Sollte mal ein Backup-Job kaputt gehen, dann ist nicht gleich alles hin.
Das 'Erst-Backup' ist somit per Job auch relativ zügig erledigt.
 

Padylee

Benutzer
Mitglied seit
01. Mai 2021
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Vielen Dank für die Antworten. mount10 werde ich mir noch mal ansehen. Sieht tatsächlich sehr gut aus. Ansonsten wird es C2.
 

RoddiEF

Benutzer
Mitglied seit
03. Jun 2021
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
9
Ich nutze auch Synology C2 und bin zufrieden damit.
 

Bevolf

Benutzer
Mitglied seit
17. Apr 2021
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
14
Ich selber nutze auch die C2 für etliches an Backups etc.
Da stehen die Server ja in Franktfurt und man ist auf der sicheren Seite mit der hier geltenden Gesetzes Lage.
Bei Google etc. ist das oft nicht der fall.

Nutze bei MS, Google, Dropbox, Box etc. nur noch meinen Kostenloses Speicher um mal eben Kleinigkeiten auszulagern. Ist über CloudSync verbunden :)
 
  • Like
Reaktionen: Padylee
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen