Benachrichtigung vom Antivirus Essentials

hilton_syn

Benutzer
Mitglied seit
17. Jan 2014
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich würde gerne vom Antivirus Essentials nicht nur Benachrichtigungen ins Syslog bekommen, sondern über Systemsteuerung > Benachrichtigung > Erweitert > dort Regeln zu Benachrichtigung per Mail, SMS, Push einstellen können. Z.B. bei Virenfund, Update, Abbruch etc.

Gibt's einen Weg?

DANKE
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. Apr 2013
Beiträge
5.371
Punkte für Reaktionen
233
Punkte
163
also mit Bordmitteln wohl nicht.
Man kann zwar die vorgegebenen Meldungen editieren, aber da müsste man zuerst auch den Auslöser erstellen können.
Vermutlich müsste man solche Meldung mit einem Zugriff via Telnet/SSH von Hand erstellen, kann ev komplex werden.

Aber so wichtig sind die Meldungen des AV nicht, das ist nur ein mehr theoretisches Hilfsmittel, dient mehr der eigenen Beruhigung als zu was anderem.
 

hilton_syn

Benutzer
Mitglied seit
17. Jan 2014
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schade, dachte ich mir fast. Ich meine noch unter DSM 4.3.X liefen zumindest die "fertig" und "Virus gefunden" oder "Quarantäne" Meldungen zumindest ins Syslog. Davon sehe ich unter 5.0 4493 nix mehr.

Mir wäre es wichtig, aber das muss ja nicht jeder so sehen.

Trotzdem DANKE
 

Pixelschubser

Benutzer
Mitglied seit
11. Jul 2011
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Maulfauler Virenscanner

Hat vielleicht doch schon jemand eine Möglichkeit gefunden sich das Logfile oder andere Nachricht vom Scanenr schicken zu lassen wenn er denn fündig wird?

Hintergrund:
Wie das so ist vergisst man Sachen wenn sie einfach funktionieren und keine Probleme machen. So ist es mir mit dem Virenscanner gegangen. Als ich Ihn installiert hatte habe ich auch jede Woche in das Log gesehen. Aber da er nie was gemeckert hat .. na ja, fällt das oft hinten runter.

Bis auf einmal eines schönen Septembertages Programme nicht mehr liefen. Aus den leider kryptischen Meldungen wurde ich nicht so recht schlau. Nach langem suchen bin ich dahinter gekommen, der Virenscanner hat mit einfach eine .exe Dateie in Quarantäne geschoben (hatte ich so eingestellt). Warum er die Dateien genau heute als behaftet erkannt hat und nicht schon vor langem wissen wohl die Götter oder die Jungs die die neuen Virenprofile machen.