Backup von Diskstation zu Diskstation ist zu langsam

Dotterbart

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2012
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen,

ich habe eine DS212+ und jetzt neu eine DS214+.
Bisher hatte ich ein Backup auf eine externe USB-3 Festplatte gemacht, was mir aber viel zu langsam war.
Beide Diskstation sind im Netzwerk beim kopieren sehr schnell, die DS212+ schafft ca. 75 MB /sec und die neue DS214+ sogar 115 Mb /sec.
Daher dachte ich, das jetzt ein Backup von der DS214+ auf die DS212+ (oder umgekehrt) wesentlich schneller sein müsste.
Leider Fehlanzeige, über Datensicherung und Wiederherstellung habe ich ein sehr schwankenden Datentransfer von ca. 4 MB /sec und über Time Backup auch schwankend mit ca. 15 MB /sec etwas schneller.
Keine Kompression oder Verschlüsselung aktiviert, was das langsame Tempo erklären könnte.

Hat jemand eine Idee warum das so lange dauert oder gibt es mit anderen Tools/Programme eine bessere Möglichkeit grosse Datenmengen von Diskstation zu Diskstation über Netzwerk zu sichern?

Danke
 

minor1019

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2013
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe keine Idee hierzu, aber ich kann deine Eindrücke voll bestätigen: Auch bei mir laufen Sicherungen zwischen meinen beiden Diskstations seeeehr langsam ab, teilweise unter 1 MBs/sec.

Insofern scheint hier kein individuelles, sondern ein grundsätzliches Problem zu bestehen.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.