Anleitung : Wireguard über docker auf einer Synology installieren (WireGuard Easy).

Tuxnet

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2019
Beiträge
396
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
28
  • Like
Reaktionen: plang.pl

plang.pl

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
2.894
Punkte für Reaktionen
662
Punkte
154
Und wie hat es geklappt?
 

Tuxnet

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2019
Beiträge
396
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
28
Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, evt dieses Wochenende.
 

Penthys

Benutzer
Mitglied seit
04. Jun 2020
Beiträge
240
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
34
Warum Synology das WireGuard Protokoll noch nicht integriert hat, ist mir ein Rätsel.
Vermutlich hat Synology Wireguard deswegen nicht integriert, weil es auf sehr vielen Synos aufgrund der veralteten Kernel ohnehin nicht laufen würde.
 

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
Es dürfte jetzt nicht unbedingt die hohe Schule sein in Abhängigkeit des gewählten Kernels oder der Modellversion eine spezifische Programmfunktion freizuschalten bzw. auszublenden. Aber tatsächlich muss man auch sagen, dass WireGuard noch sein Nischendasein fristet und selbst im Business-Sektor für viele Admins, Entwickler und auch Produktmanager unbekannt ist. Synology ist jetzt nicht unbedingt dafür bekannt als Vorreiter voranzupreschen, sondern wiegelt bei den Themen erstmal ab - insbesondere, wenn fertige Container-Lösungen existieren.
 
  • Like
Reaktionen: Tuxnet
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup