Andere Ordner als die Standard Ordner?

sirana

Benutzer
Mitglied seit
28. Apr 2010
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

mal wieder eine Frage von mir die bestimmt in 10 sekunden gelöst ist aber ich selber keine antworten bzw einen weg finde, und zwar:

Ist es bei der Medienfreigabe (z.B. iTunes) möglich andere ordner als die Voreingestellten "music", "photo" und "video" zu nehmen ?

Ich wollte es lieber so:

\Volume1\data\music
anstatt
\Volume1\music\

und zwar damit ich nicht 3 bzw 4 Netzlaufwerke habe sondern nurnoch 1 wo dann 3-4 Ordner drin sind (also die 3 oben erwähnten + downloads oder so)
 

balabushka

Benutzer
Mitglied seit
16. Feb 2009
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich glaub mich erinnern zu können dass es diese Frage schon mal gab.

Antwort war: eigentlich nein^^

Evtl. geht was mit symLinks.
 

itari

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2008
Beiträge
21.900
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
0
Rich (BBCode):
Synology> cd /volume1
Synology> mkdir s1
Synology> mkdir s1/sub1
Synology> ln s1/sub1 s2
ln: s2: Operation not permitted
Synology> ln -s s1/sub1 s2
Synology> cd s2
Synology> ll
drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Apr 29 14:01 .
drwxr-xr-x    3 root     root         4096 Apr 29 14:01 ..
Synology> echo huhu>f1
Synology> cd ../s1/sub1
Synology> ll
drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Apr 29 14:02 .
drwxr-xr-x    3 root     root         4096 Apr 29 14:01 ..
-rw-r--r--    1 root     root            5 Apr 29 14:02 f1

Itari
 

Hurt09

Benutzer
Mitglied seit
10. Dez 2009
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6

danke fuer diesen link!

haette aber noch eine frage dazu

um die struktur aus dem link zu nehmen ...

standard video-folder:
/volume1/video/
unterordner des video-folders wo die neuen videos reingemounted werden:
/volume1/video/weitere_videos/
folder wo die weiteren videos zum mounten liegen:
/volume2/mehr_urlaubsvideos/

wenn ich nun ...

mount -o bind /volume2/mehr_urlaubsvideos/ /volume1/video/weitere_videos/

... mache sehe ich auch unter "file station" der diskstation die subfolder + dateien aus dem ordner "mehr_urlaubsvideos" wenn ich auf "weitere_videos" klicke.

allerdings sehe ich mit meinem DLNA client (in meinem fall der DLNA-faehige bluray disk player LG BD-390) nur einen LEEREN folder "weitere_videos".

kann mir jemand sagen woran das liegen koennte?
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.556
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
328
Hallo,
der Indexdienst hat von der Aktion nichts mitbekommen, Du kannst aber im DSM unter Mediaserver "Neu Ordnen" starten. Für Kopieraktionen mußt Du dann immer /volume1/video/... benutzen, damit der Indexdienst die Änderung mitbekommt.

Gruß Götz
 

Hurt09

Benutzer
Mitglied seit
10. Dez 2009
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,
der Indexdienst hat von der Aktion nichts mitbekommen, Du kannst aber im DSM unter Mediaserver "Neu Ordnen" starten. Für Kopieraktionen mußt Du dann immer /volume1/video/... benutzen, damit der Indexdienst die Änderung mitbekommt.

Gruß Götz

wunderbar, danke

funktioniert beides ...

.) "Neu Ordnen" zum scannen (bzw. wenn man mal was unabsichtlich nach /volume2/mehr_urlaubsvideos/ kopiert hat)
.) wenn man zusaetzliche files nach /volume1/video/weitere_videos/ kopiert werden sie sofort angezeigt im DLNA client

so, jetzt wage ich mich noch an das startup/shutdown script :)