AdminTool startet nicht

fcscholz

Benutzer
Mitglied seit
29. Aug 2013
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo in die Runde,

Wenn ich das Admintool aus dem DSM starte (ist zweimal im Menü, kein Icon), kommt der Ladebalken, und danach verschwindet er und es bleibt "authenticate ... initialize ... load modules" solo stehen. Sonst läuft nur die Uhr oben rechts in der Ecke, das wars. Habs auf mehrern Browsern versucht, egal ob mit DS-Namen oder der IP. Habe das aktuelle DSM5 auf einer DS412+. IPKG ist nicht installiert. Was ist zu tun?

Gruß
F.
 

Dark Dragon

Benutzer
Mitglied seit
31. Jan 2009
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
14

fcscholz

Benutzer
Mitglied seit
29. Aug 2013
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo Dark Dragon,

ist gemacht. Allerdings erscheint dann das Admintool nicht mehr im DSM-Menu. (App mehrfach neugestartet.) Wie lautet denn die Adresse zu Admintool?

GLG
F.
 

Dark Dragon

Benutzer
Mitglied seit
31. Jan 2009
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
14
Hallo fcscholz,
die Adresse lautet: IP deiner Box:5001/webman/3rdparty/adm/adm.html

Ich habe das von dir beschriebene Verhalten nur wenn ich nicht als User admin angemeldet bin.
Beispiel: Ich habe mir einen neuen User angelegt, und ihn zum Administrator gemacht. Den User admin habe ich daraufhin deaktiviert.
Melde ich mich nun über den neuen User (der ja Administrationsrechte hat) an, habe ich auch kein Icon, der Direktaufruf über die Adresse klappt aber.

Gruß
Dark Dragon
 

radtki

Benutzer
Mitglied seit
14. Jan 2016
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich möchte den Thread gerne noch nutzen, da ich das o.b. Problem ebenfalls auf meiner DS212j habe.
Ich sehe zwar die Uhr aber der Balken bleibt bei ...load modules stehen.
Installiert ist das Package adm_0_99f.spk (nachdem ich auch schon adm_0_99e.spk erfolglos ausprobiert habe) und Init_3rdParty 1.8-004.

In der Debug-Konsole taucht dann dieser JavaScript Fehler nach jedem erneuten Aufruf auf:

Zeitstempel: 15.01.16, 11:09:07
Fehler: TypeError: initdata.Session is undefined
Quelldatei: http://diskstation.local:5000/webman/3rdparty/adm/adm.js
Zeile: 6

Eine Analyse mit Firebug ergab einige HTTP 404 Errors, was ja auf eine nicht vorhandene Ressource hinweist.

"NetworkError: 404 Not Found - http://192.168.178.150:5000/webman/3rdparty/adm/modules/spk/spk.js"
spk.js

"NetworkError: 404 Not Found - http://192.168.178.150:5000/webman/3rdparty/adm/modules/spk/spk.js"
spk.js

"NetworkError: 500 Internal Server Error - http://192.168.178.150:5000/webman/3rdparty/adm/modules/php/mysql.php"
mysql.php

"NetworkError: 404 Not Found - http://192.168.178.150:5000/webman/3rdparty/adm/modules/memory/swapparameter.php?_dc=1452852846650"
swappar...2846650

"NetworkError: 404 Not Found - http://192.168.178.150:5000/webman/modules/firewall.cgi?action=load_system_info&_dc=1452852848027"
firewal...2848027

TypeError: initdata.Session is undefined
...til.JSON.decode(response.responseText);is_admin=initdata.Session.is_admin;if(typ...
adm.js (Zeile 6, Spalte 398)

1. Cache, Cookies etc. bereits gelöscht
2. Init3rdParty mehrmals gestoppt und gestartet
3. ADM Package deinstalliert und installiert
4. Aufruf per IP bzw. Diskstation.local

Hat jemand eine Idee voran es liegt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tommes

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
8.178
Punkte für Reaktionen
300
Punkte
249
Hi!

Leider hat Itari den Support für das AdminTool bereits seit längeren eingestellt. QTip kümmert sich aber noch liebevoll darum, dieses geniale Tool am Leben zu erhalten, siehe hier...

Auch liegt die http.conf nicht mehr unter /usr/syno/apache/... sondern unter /etc/httpd/conf/http.conf, wobei das aktuell eigentlich nicht relevant sein sollte um das AdminTool ausführen zu können. Der Thread den du verlinkt hast ist schon was älter und aus Zeiten von DSM 4.x weshalb du da wohl ins straucheln kommen wirst.

Da du bereits Init_3rdParty sowie das AdminTool in den aktuellsten Versionen installiert hast, sollte es eigentlich laufen. Eigentlich...

Für mich ist es schwer dir eine Lösung zu bieten, bin ich doch auch nur ein begeisterter Anwender dieses Systems bin. Daher frage ich mal so ins Blaue hinein... bist du denn als Benutzer "admin" an der DS angemeldet?

Tommes
 

radtki

Benutzer
Mitglied seit
14. Jan 2016
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Tommes,

erst einmal vielen Dank für deine Antwort und die Aufklärung in Sachen des AdminTool Supports.
Ich hoffe, dasss QTip hier auch nocht mal reinschaut und das liest ;). Ansonsten werde ich ihm mal eine PN schicken. Mittlerweile habe ich die httpd.conf-sys gefunden und dort auch den Verweis auf das Syslog des Apache gesehen.
In der sys-error_log habe ich jetzt einen Fehler, welchen ich wie folgt bekomme:

1. Deinstallation des AdminTools
2. Deinstallation des Init3rd_Party Packages
3. Neustart der DS212j
4. Installation des Init3rd_Party Packages

[Sat Jan 16 20:53:45 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] (2)No such file or directory: unable to connect to cgi daemon after multiple tries: /usr/syno/synoman/webman/modules/PkgManApp/geticon.cgi,
[Sat Jan 16 20:53:46 2016] [notice] Apache/2.2.31 (Unix) configured -- resuming normal operations
[Sat Jan 16 20:53:46 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 11, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
[Sat Jan 16 20:53:48 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 7, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
[Sat Jan 16 20:53:49 2016] [notice] SIGUSR1 received. Doing graceful restart
[Sat Jan 16 20:53:49 2016] [error] FastCGI: access for server (uid 0, gid 0) failed: read not allowed
[Sat Jan 16 20:53:49 2016] [error] FastCGI: can't create dynamic directory "/run/httpd/fastcgi/dynamic": access for server (uid 0, gid 0) failed: read not allowed
[Sat Jan 16 20:53:49 2016] [notice] Apache/2.2.31 (Unix) mod_fastcgi/mod_fastcgi-SNAP-0910052141 configured -- resuming normal operations
[Sat Jan 16 20:53:49 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 12, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
[Sat Jan 16 20:53:49 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 65, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
[Sat Jan 16 20:53:50 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 14, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
[Sat Jan 16 20:53:50 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 10, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
[Sat Jan 16 20:53:50 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 66, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
[Sat Jan 16 20:53:50 2016] [error] [client fe80::3e07:54ff:fe19:fbdf] daemon couldn't find CGI process for connection 64, referer: http://diskstation.local:5000/webman/index.cgi
 
Zuletzt bearbeitet:

Tommes

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
8.178
Punkte für Reaktionen
300
Punkte
249
Da bin ich auch erstmal ratlos. Vielleicht schilderst bzw. verlinkst du dein Problem mal im Thread von QTip, so kann das Problem öffentlich diskutiert werden und läuft nicht still und heimlich per PN an uns anderen vorbei. Natürlich steht es dir aber frei, QTip per PN zu kontaktieren, aber seinen Thread hat er auf jeden Fall auf dem Schirm.

Tommes
 

radtki

Benutzer
Mitglied seit
14. Jan 2016
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Tommes,

kannst Du mir mal den Link zu seinem Forum schicken. Ich hatte QTip per PN gebeten, aber bis jetzt keine Antwort erhalten.

Danke
radtki
 

Tommes

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
8.178
Punkte für Reaktionen
300
Punkte
249

radtki

Benutzer
Mitglied seit
14. Jan 2016
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sorry, hab ich übersehen. Vielen Dank!
 

NeroRS

Benutzer
Mitglied seit
03. Jun 2012
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Hat jemand das AdminTool unter DSM 6.0 Beta 2 in Betrieb? Bei mir geht es nicht, was ich eigentlich auch erwartet hatte, aber vielleicht bekommt man es ja wieder in Betrieb?

Danke für die Hilfe
 

Tommes

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
8.178
Punkte für Reaktionen
300
Punkte
249
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen