Ich habe hier auf einer DS216 einen Benutzer, der wie einige weitere Benutzer der Standard-Benutzergruppe "users" angehört. Jedoch soll dieser eine Benutzer das Recht bekommen, die NAS über den DSM herunterzufahren. Volle Admin-Rechte möchte ich aber eigentlich nicht einräumen, weil es v.a. ein Verzeichnis auf der NAS gibt, auf das außer mir (admin) niemand Zugriff haben soll.

Was ist eurer Meinung nach der einfachste Weg, das umzusetzen?

Bin für jeden Tipp dankbar.