Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    4

    Standard Umzug von DS718+ zu 918+ (Festplatten), einfachster Weg?

    Ich möchte von einer 718+ auf eine 918+ wechseln.

    Frage: kann ich die beiden jetzigen Platten ohne Datenverlust einfach "umstecken"?

    Wichtig: Ich habe auf der DS eine VM laufen, die muss auch danach wieder 1:1 erreichbar sein.

    Oder muss ich mir erst neue Platten zulegen und dann einen Umzugsprozess starten?

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2017
    Beiträge
    46

    Standard

    Platten in die neue DS einbauen, beim Zugriff via Webbrowser wirst du gefragt ob du alles migrieren willst oder nicht. Macht i.d.R. keine Probleme.
    DS918+, 12GB RAM, 2x 12TB und 2x 250GB SSD
    DS214+ mit 2x 6TB
    APC USV 500VA

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    22.10.2018
    Beiträge
    689

    Standard

    Nja, ein Backup/Clone der Platten kann nicht schaden ... wie immer, wenn man was größeres Ändert und falls bei der Migration widererwartend was schief läuft.

    Ansonsten ja, einfach drüben rein, jeweils in den gleichen Schacht (1 in 1 und 2 in 2) und dann wird dir beim Start eine Migration angeboten um das DSM auf die neue Hardware einzustellen, aber die Daten bleiben erhalten.
    1-zu-1 ... nja, bei DHCP können deine DS/VM eine neue IP bekommen, da es ja eine andere Hardware ist.


    Bei einer VM muss das System entweder im einem Kompatibilitätsmodus laufen (virtuelle "allgemeine" CPU) ... standardmäßig wird die CPU selber nicht virtualisiert/emuliert und die VM sieht den selben CPU-Typ, wie der Host.
    Oder die neue Hardware sollte mit der alten kompatibel sein, egal ob VM oder physisches System. z.B. würde so manches Betriebssystem einige Probleme bekommen, wenn plötzlich statt einem BIOS ein UEFI oder statt Intel ein AMD im System steckt, bzw. 32 Bit statt 64 Bit usw.

    In Bezug auf die Virtualisierungscluster kann der VMM auch das mit dem Kompatibilitätsmodus. Wird dort benutzt, um die VM zwischen verschiedenen Synologies problemlos umherschieben (migrieren) zu können, selbst wenn die CPUs nicht die Selben sind.
    https://www.youtube.com/watch?v=CIIa189p5YM
    Geändert von himitsu (13.01.2019 um 00:48 Uhr)

  4. #4
    Anwender Avatar von Mike0185
    Registriert seit
    26.06.2012
    Beiträge
    407

    Standard

    Habe ich erst kürzlich gemacht. Backup wäre immer von Vorteil. Habe dann die Platten entsprechend umgesteckt und migriert.

    Alles ohne Datenverlust und ohne Probleme. Wurde soweit auch alles an den Einstellungen übernommen. Eine VM (Windows 7) musste ich neu mit der Lizenz aktivieren und wieder die lokalen IPv4-Adressen frisch reservieren, hab sie dann gleich statisch in Win7 eingetragen. Der Ubuntuserver und ein Docker-Container liefen weiter. Nach rund 30 Minuten hatte ich alles durchgeschaut und es war alles wieder "wie vorher". War positiv überrascht!
    DS-918+ | 16GB | 2x3TB WD30EZRX | 2x1TB CT1000MX500 SSD | 2x256GB 970 EVO SSD-Cache | 24/7
    ISP: Unitymedia Business 200/20 IPv4 | Switch: Unifi US-24-250 | APs: Unifi AP AC Pro

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Mike,

    mal eine andere Frage: in Deiner Sig hast Du 16 GB Ram in der 918+ stecken. Laut Datenblatt gehen nur 8 GB, also 4+4.

    Wie das? Welcher Ram? Bringt das was?

  6. #6
    Anwender Avatar von casnoff
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    schau mal hier

  7. #7
    Anwender Avatar von Mike0185
    Registriert seit
    26.06.2012
    Beiträge
    407

    Standard

    Habe 2x Kingston HX318LS11IB/8 Arbeitsspeicher 8GB DDR3-RAM (1866MHz, CL11) drin. Aber alles nicht offiziell, sondern auf eigene Gefahr, siehe Link von casnoff.

    Funktioniert aber bisher einwandfrei.
    DS-918+ | 16GB | 2x3TB WD30EZRX | 2x1TB CT1000MX500 SSD | 2x256GB 970 EVO SSD-Cache | 24/7
    ISP: Unitymedia Business 200/20 IPv4 | Switch: Unifi US-24-250 | APs: Unifi AP AC Pro

  8. #8
    Anwender Avatar von 3x3cut0r
    Registriert seit
    21.05.2011
    Beiträge
    377

    Standard

    Hallo
    ich habe von einer 716+ auf eine 918+ migriert, siehe hier:
    https://www.synology-forum.de/showth...zu-4-Bay-RAID5

    nach folgender Anleitung:
    https://www.synology.com/de-de/knowl..._6_0_and_later

    hat problemlos funktioniert.

    Zum Thema RAM: hab 12gb drin (1x standard 4 und einmal zusätzlich 8) und das ist meiner meinung nach mehr als du je brauchst in einer NAS. selbst mit virtualisierung und haufenweise docker container hab ich den ram nicht komplett ausgelastet.

    gruß
    Geändert von 3x3cut0r (14.01.2019 um 13:17 Uhr)
    DS-918+ | DSM 6.2.x | 3x WD RED 6TB - SHR-1 - btrfs | 1x WD RED 8TB, Basic | 12 GB RAM

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    22.10.2018
    Beiträge
    689

    Standard

    Zitat Zitat von 3x3cut0r Beitrag anzeigen
    das ist meiner meinung nach mehr als du je brauchst
    Der RAM wird ja nicht nur für Programme verwendet. Den Lese-/Schreibcache für die HDDs sollte man nicht unbeachtet lassen.

    Gut, der Schreibcache im RAM zwechs Ausfallsicherheit ist hier eh nicht sehr groß und trotz SSD-Cache ist der RAM immernoch um Längen schneller.
    Also zu voll sollte man den RAM nicht werden lassen.

Ähnliche Themen

  1. [DS718+] "Umzug" von Single-Bay auf 2-Bay
    Von Aardyena im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2019, 14:46
  2. Umzug von DS214+ auf DS718+
    Von Paule666 im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 05:32
  3. Upgrade zu 918+ von DS216+ und DS213+ Tausch Festplatten Frage Backup u.a.
    Von steje43 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.12.2017, 14:36
  4. Synology Umzug 415+ auf 918+ mit neuen Festplatten
    Von sascham im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 18:29
  5. Einfachster Weg, jemandem einen Upload zu ermöglichen
    Von Jongleur im Forum File Station
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.11.2014, 16:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •