Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    2

    Standard Netzwerkfreigaben Synology/Axis IP Kamera

    Hallo an Alle,

    ich bin seit kurzem Besitzer einer DS713+. Dies ist mein erster NAS in dieser Form. Bislang habe ich mit dem NAS der Fritzbox gearbeitet bzw. habe mir einen alten Laptop mit nas4free einen NAS gebaut. Hatte da auch keine Probleme Netzwerkfreigaben zu erstellen und auch diese als Speicher zu nutzen. Das soll auch nicht meine Frage sein. Ich nutze Windows7.

    Die DS713+ ist eingerichtet und nun moechte ich das NAS als Speicher fuer eine IP Kamera nutzen. Ich koennte jetzt das Synology eigene Tool benutzen, wuerde aber lieber das von AXIS weiterhin nutzen.

    In der Software der IP Kamera ist die Netzwerkfreigabe einzutragen.
    Host: vermutlich der Name der DS in meinem Fall Testweise "DiskStation" oder alternativ die IP Adresse
    Freigabe: das ist mein Problem, ich weiss nicht in welcher Art und Weise die Netzwerkfreigabe eingetragen wird
    Benutzername und Passwort ist klar.

    Hat schon Jemand eine Axis Kamera an den Start gebracht mit einer Synology NAS als Speicher?

    Danke schon einmal fuer eure Hilfe.

    VG
    Rene
    Geändert von gesse12 (11.01.2019 um 20:27 Uhr)

  2. #2
    Anwender Avatar von c0smo
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    2.141

    Standard

    Ich sprech jetzt mal für hikvision, aber es dürfte dich auf die richtige Spur bringen bzw sollte ähnlich funktionieren.

    Als erstes erstellst du auf dem NAS einen eigenen gemeinsamen Order, der nur für das Speichern zuständig ist. Entweder wird direkt im gemeinsamen Ordner gespeichert oder du brauchst Unterordner. U. U. musst du für jede Kamera einen eigenen Unterordner erstellen, zumindest sind das hikvision Anforderungen. Diese Ordner benötigen natürlich r/w Rechte.

    Dann musst du dir überlegen mit welchem Protokoll du zugreifen möchtest. Zur Auswahl stehen Smb/nfs/ftp. In dieser Reihenfolge würde ich testen. Diese Protokolle müssen natürlich in der DS aktiviert sein und in der Firewall geöffnet werden.

    Wenn dein Pfad nun volume1/Camrecord/K1 lautet, sollte es in der Cam auch so eingetragen werden. U. U. kann bzw muss "volume1" weggelassen werden.

    Analog dazu, der Thread passend zu hikvision.

    https://www.synology-forum.de/showth...sion-IP-Kamera
    Geändert von c0smo (11.01.2019 um 20:42 Uhr)
    FileServer
    DS 918+ | 4*10TB IronWolf
    Backup
    DS 215J | 2*6TB WD Red
    Surveillance
    Dahua NVR5216-4KS2 | 2*4TB WD Purple
    2x Dahua Speeddome SD59430U | 1x Dahua HFW5431E-ZE | 1x Dahua HFW5631E-ZE | 4x Hikvision DS-2CD4124

    Network [Cat7]
    Fritz!6490 | Fritz!4040 | Fritz!1750E
    D Link 1210 08P | D Link 1100 10MP | Netgear GS305P

    APC USV 900VA Pro
    | 19Power 12HE 19"

    Wenn man alle logischen Lösungen eines Problems eliminiert, ist die unlogische, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig. *Sh.Ho*

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo c0smo,

    danke für deine Antwort. Ich glaube der Hinweis zur Firewall hat den Durchbruch geschafft. Der Rest war schon eingestellt wie du es auch vorgeschlagen hattest. Läuft jetzt.

    VG
    Rene

Ähnliche Themen

  1. Daueraufnahem / Bewegungserkennung AXIS Kamera
    Von mdawideit im Forum Surveillance Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2017, 14:15
  2. Axis Kamera M 2014 E upload Einzelbilder auf synology NAS 213j
    Von nasnew im Forum Surveillance Station
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2016, 11:29
  3. Suche IP-kamera - Typ: AXIS M1011-W
    Von UweLe im Forum Marktplatz Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2013, 18:02
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 22:15
  5. Suche IP-kamera - Typ: AXIS M1011-W
    Von Daywalker_1982 im Forum Marktplatz Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 08:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •