Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    118

    Standard

    Zitat Zitat von Kurt-oe1kyw Beitrag anzeigen
    Das ist der gemeinsame Systemordner welchen die Videostation angelegt hat. Dort sollten alle Filme/Videos abgelegt werden, dh. du solltest deine beiden Ordner "Filme" und "Serien" als Unterordner nach /video verschieben/kopieren.
    Plex empfiehlt ja eigene Ordner für die jeweiligen Filmtypen anzulegen, also z.B. volume1/serien statt volume1/video/serien - das gilt dann für die Videostation wohl nicht bzw. hat keine Vor-/Nachteile !?

    wie sieht es überhaupt mit Unterordnern aus, soll/muss ich die selbst händisch anlegen, oder kommen alle Dateien in den Serienordner und ich überlasse das dann der VS ? z.B:

    • serie.E32.E01.mp4
    • serie.E32.E02.mp4

    • serie.E33.E01.mp4
    • serie.E33.E02.mp4

    manchmal klappt es, manchmal nicht; da im anderen Thread von fehlerhaften VS-Updates bei der Indizierung berichtet wird, weiss ich nicht, liegts an eben diesem Update, oder an meinem Anfängerniveau bzgl. der VS ;o)
    • DS 218+ / 215j, DSM 6.2, SS 8
    • Axis F-Serie
    • FB 6490
    • MBP 13" (12,1), macOS 10.13
    • iPhone SE, iOS 12

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    26.12.2018
    Beiträge
    12

    Standard

    Inzwischen benutze ich nebst Video Station auch Plex. So macht es für mich noch weniger Sinn all meine Videos/Serien in den von Video Station erstellten Ordner "Video" zu kopieren. Ich habe auf Synology (Namens Mediathek) zwei Ordner:

    \\MEDIATHEK\Filme
    \\MEDIATHEK\Serien

    Diese Ordner habe ich als Bibliothek bei Video Station bez. als Mediatheken bei Plex zugeordnet in die entsprechende Kategorie Filme und Serien.
    Video Station hat den System-Ordner "Video" angelegt und Plex "Plex" Diese zwei ordner habe ich im Netzwerk ausgeblendet, damit sie mich nicht stören.

    Alles funktioniert wunderbar. Die Serien habe ich einfach jeweis in den Ordner (Namens Serie) Kopiert. Ob die Staffeln jeweils nochmals in einem Unterordner sind, ist egal. Wichtig ist die saubere Beizeichnung mit Staffel-Nr., Folgen-Nr.. Je nach dem wo man die Filme herunterlädt, ist jede einzelne Folge in einem einzelnen Ordner. Das wäre mir zu aufwenig gewesen, alles im gleichen Stil perfekt zu ordnen und zu umbenennen. Manchmal muss man halt Plex oder Video Station bei der Identifikation der Serie nachhelfen.
    Geändert von goetz (09.02.2019 um 19:02 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    118

    Standard

    Zitat Zitat von Goldwels Beitrag anzeigen
    Inzwischen benutze ich nebst Video Station auch Plex. So macht es für mich noch weniger Sinn all meine Videos/Serien in den von Video Station erstellten Ordner "Video" zu kopieren.
    hab mich bewusst gegen plex entschieden: will meine Daten/Aufnahmen nicht unnötig über Drittserver schicken, dazu deutlich mehr Einarbeitungszeit und teuer (die Gratis-Version ist für mich nutzlos)

    die VS hat im Grunde serienmäßig schon alles (für mich) wichtige an Board, kostenlos. Und liefert schon recht schnell recht brauchbare Ergebnisse. Ich glaub, die Probleme beginnen meist dann, wenn man die Automatik nicht der VS überlässt und anfängt selbst dran rumzuschrauben - kenne ich allzu gut von iTunes & Co.

    aber, es mag sich halt nicht jeder so bevormunden lassen ! ;o)
    • DS 218+ / 215j, DSM 6.2, SS 8
    • Axis F-Serie
    • FB 6490
    • MBP 13" (12,1), macOS 10.13
    • iPhone SE, iOS 12

  4. #14
    Anwender
    Registriert seit
    26.12.2018
    Beiträge
    12

    Standard

    Anfangs erschien mir Plex auch zu umfangreich und etwas kompliziert. Beim zweiten Anlauf habe ich die vielen tollen Funktionen gecheckt. Ich kaufte das lifetime Abo für um die 100 Euro. Dafür wurde die Hardwarebeschleunigung des Transcorders freigeschaltet. Und Plex transcodiert wirklich alles nach meinen Wünschen, z. B. aufs Handy in eine geringere Qualität, was bei Video Station bei mir nie wirklich zuverlässig funktioniert hat. Den eigentlichen Gewinn mit Plex ist die Verwendung auf mehreren Geräten. Das heisst, ich beginne einen Film auf dem Laptop, schaue ihn am TV weiter und schaue den Rest im Bett auf dem Handy zu Ende. Alles wird synchronisiert. Man kann es schätzen oder nicht. Ausserdem scannt Plex die Filme/Serien Informationen besser und zuverlässiger. Was mich am meisten an Plex stört ist die Abhängigkeit vom Internet. Wenn man kein Internet hat, kann man nicht einmal seine Filme auf dem eigenen NAS abspielen (im eigenen Netzwerk), da die Authentifikation des Plex Accounts eine Internetverbindung benötigt. Es gibt Anleitungen wie man das umgehen kann, aber da hatte ich bis jetzt noch zu wenig Geduld, um das bis aufs letzte auszuprobieren.
    Geändert von goetz (11.02.2019 um 22:55 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    118

    Standard

    das ist eben genau der Punkt: PLEX will zu jeder Zeit genau wissen, wann ich wo was mit wem wie oft wie lange schaue. Das mach ich - wo es denn geht - nicht mit, ist halt ne Prinzipienfrage.

    Ansonsten klar, die Möglichkeiten von Plex sind dementsprechend größer, auch die Oberfläche/GUI ist noch mal deutlich ansprechender.

    Mein Fehler bei der VS war schlicht, dass ich nicht lang genug gewartet hab; dachte irrtümlich, jede Änderung ist quasi in Echtzeit sichtbar, dabei dauert die (Erst)Indizierung einfach etwas. Dadurch kam ich erst drauf, noch mal mit Plex zu vergleichen …
    Ansonsten, frisst sie bei mir schlicht alles, was ich ihr vorwerfe - solange der Dateiname stimmt: Titel, Cover, Untertitel, Zsfg., Ordner, usw.
    • DS 218+ / 215j, DSM 6.2, SS 8
    • Axis F-Serie
    • FB 6490
    • MBP 13" (12,1), macOS 10.13
    • iPhone SE, iOS 12

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Indizierung neuer Video-Dateien
    Von sowosamma im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2018, 19:54
  2. Neuer User -- Erbitte Hilfe mit der Video Station
    Von christian_m im Forum Video Station
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 14:19
  3. Neuer gemeinsamer Ordner erstellen wie Default Ordner
    Von Saiba im Forum Benutzer, Gruppen, gemeinsame Ordner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 19:40
  4. Neuer Film taucht nicht in Video station auf
    Von rottenbacher im Forum Video Station
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 22:33
  5. DLNA Photo, Video, Music und neuer eigener Ordner
    Von pollo im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 06:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •