Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    4

    Frage APM fährt trotz eingestellter Richtlinien einfach runter

    Moin miteinander,

    ich habe ein Problem mit dem Advanced-Power-Management-Tool. Ich möchte, dass APM meinen NAS (DS216j) regelmäßig von Mo - So um 23 Uhr herunterfährt, es seidenn eines von drei Systemen, die an den NAS angeschlossen sind (per Router), ist noch aktiv. Ich habe mich hier für die Host-Variante entschieden, da ich sie für am einfachsten und eindeutigsten halte. Wenn Host aktiv, dann nicht herunterfahren.
    Was in der Theorie einfach klingt funktioniert in der Praxis leider nur mäßig bis gar nicht. Ich habe unter dem Reiter "Hosts" folgende Einstellungen vorgenommen:
    Hosts.PNG

    Wenn ich per Weboberfläche auf den Server zugreife und die Funktion teste klappt das auch ganz gut. Ich sehe dann wie im "Aktuellen Status" erkannt wird, dass mein Rechner an ist und die Zeit bis zum Herunterfahren regelmäßig um 10 Minuten erhöht wird, das klappt auch mit den anderen Systemen. Im Alltag allerdings kommt es immer wieder vor, dass gerade ein Backup durchläuft, es nach 23 Uhr wird und der Server einfach herunterfährt. Oder wir auf dem Fenseher einen Film schauen und dieser dann mittendrin einfach aufhört, weil der Server plötzlich nicht mehr erreichbar ist. Eigentlich kommt es nicht nur vor, sondern ist die Regel. Einzig das automatische Starten und Herunterfahren per Zeitangabge funktioniert bei mir ohne Probleme. Aus Frust habe ich die anderen Optionen ebenfalls ausprobiert, leider ohne Erfolg.

    Vielleicht hat der ein oder andere ja eine Idee, was ich falsch gemacht haben könnte.

    Grüße,
    DerWigi

  2. #2
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.571

    Standard

    Ich habe nur das gegenteilige "Problem", dass der APM manchmal stundenlang nicht herunterfährt, obwohl kein host mehr aktiv ist. Ich habe "Messintervall in Minuten" und "Reihe von Maßnahmen pro Intervall" jeweils auf 1, was bei mir so voreingestellt war.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  3. #3
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.001

    Standard

    Frage: welche APM Version nutzt ihr beide überhaupt? Mir werden in der Paketverwaltung zwei Versionen angeboten, eine davon ist noch beta.
    Ich habe aktuell auch den APM wieder am Start, nutze dabei die Beta Funktion und habe zumindest ab und an auch den Eindruck, dass der APM herunterfährt, obwohl noch Traffic vorhanden ist.
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  4. #4
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.571

    Standard

    Ich verwende Version 4.0.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Na das ist ja auch was, jeder hat andere Symptome ^^ also ich nutze derzeit auch die Version 4.0. Ich werde im Verlauf der Woche mal die Beta ausprobieren und schauen, ob die Besserung bringt.

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    611

    Standard

    Ich habs über LAN Verbindung gelöst und funktioniert bei mir eigentlich immer gut.

    Also Herunterfahren - Verbindungen:
    Messinterval etc. Default.

    Textfeld:
    LAN lports *
    RT2600AC, DS416play (3x 3TB WD Reds, SHR1)

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich hab die Einstellungen seit ein paar Tagen übernommen. Bis jetzt klapp das ganz gut, keine ungewollten Aussetzer. Danke für den Tipp
    Geändert von goetz (17.11.2018 um 23:28 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.

Ähnliche Themen

  1. Ds213j fährt einfach runter Nachts.
    Von reimundko im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2015, 16:06
  2. DS fährt einfach runter
    Von gaulo23 im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 08:48
  3. DS213+ fährt ab und zu einfach runter
    Von ironkrutt im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 18:31
  4. Hilfe, meine Diskstation fährt einfach runter
    Von DerPeter im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:06
  5. CS407 fährt einfach runter
    Von gogel7175 im Forum Geräte der Nummer-Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 11:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •