Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    10.10.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Habe den NAS sowie Switch und Modem mehrmals neugestartet, nichts davon half.
    Habe mir nun den Synology Assistant heruntergeladen und auch der findet nichts im localen Netzwerk. Was soll man da nun machen? Quickconnect kann ich ebenfalls nicht prüfen.

  2. #12
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    13.020
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Was sagen denn die LEDs am Netzwerkport? Klingt irgendwie als wäre das Gerät im Netz tatsächlich nicht zu finden.
    Es kommt hin und wieder vor, dass Hardwareschäden zufällig zu der Zeit auftreten, wenn auch Softwareupdates gemacht werden. Da muss es nicht zwingend einen Zusammenhang geben.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    10.10.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Ok, hoffe mal das es sich um keinen Hardwareschaden handelt. Die LEDs beim Netzwerkport leuchten beide konstant grün.

  4. #14
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    13.020
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Konstant? Bei Traffic sollten die eigentlich flackern soweit ich das kenne. Zieh mal die Kabel und stecke sie an einen anderen Port am Switch.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    1.954

    Standard

    Hast Du in den letzten Tagen irgendwas "physikalisch" umgebaut? Kabel gesteckt, Geräte ein-/umgesteckt, oder ähnliches? Etwas zwischen "wie irre flackern" und "konstantem leuchten" hört sich für mich tendentiell erstmal an wie ein "loop" (eine Verbindung vom Switch - ggf. über ein anderes Gerät - zurück zum Switch, sehr beliebt bei z.B. VoIP-Telefonen mit 2 Netzwerk-Ports wenn beide Anschlüsse mit dem Switch verbunden werden, womit schlussendlich ein "loop" entsteht). Alternativ - da schliesse ich mit dem allgemeinen Tenor an - ein defekter Netzwerkport.

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    10.10.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    @Matthieu

    Ja, konstant. Habe nun nen anderen Port probiert und alles ist beim alten geblieben. Beide LEDs leuchten wieder nur grün.

    @ blurrrr

    Nein, seitens Hardware habe ich schon längere Zeit nichts gemacht. Weder an meinem Switch oder Moden, noch direkt am NAS selbst.
    Ich an dem Tag nur bemerkt dass der NAS piept und sich neustartet - wie es so oft schon üblich war bei neuen Updates. Habe mir dabei nix gedacht und dachte es ist wie so oft ein Update, mit der Zeit bin ich dann draufgekommen dass ich keinen Netzwerkzugriff eben mehr auf den NAS habe.

  7. #17
    Anwender
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    1.954

    Standard

    Beschreib doch bitte mal wie sämtliche Geräte untereinander verbunden sind (LAN/WLAN, PC, Laptop, Router, Switch, Accesspoints, VoIP-Telefone, usw.), damit man mal einen sauberen Überblick über Deine Infrastruktur bekommt. Wernn Du das hier nicht öffentlichen machen möchtest, kannst Du mir/uns auch gern eine PN schicken.

    EDIT: Ist das eigentlich ein "managed" Switch?

  8. #18
    Anwender Avatar von c0smo
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    2.373

    Standard

    Sowas ähnliches hatten wir doch die Tage schon mal. Vielleicht hilft das weiter.

    https://www.synology-forum.de/showth...ugriff-auf-NAS
    FileServer
    DS 918+ | 4*10TB IronWolf
    Backup
    DS 215J | 2*6TB WD Red
    Surveillance
    Dahua NVR5216-4KS2 | 2*4TB WD Purple
    1x Axis Radar D2050-VE | 2x Dahua Speeddome SD59430U | 1x Dahua HFW5431E-ZE | 1x Dahua HFW5631E-ZE | 4x Hikvision DS-2CD4124

    Network [Cat7]
    Fritz!6490 | Fritz!4040 | Fritz!1750E
    D Link 1210 08P | D Link 1100 10MP | Netgear GS305P

    APC USV 900VA Pro
    | 19Power 12HE 19"

  9. #19
    Anwender
    Registriert seit
    10.10.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Kann gute Nachrichten verkünden.
    War gerade dabei die Informationen von der Infrastruktur zu schreiben dabei dürften sich die Kabeln am Switch etwas gelockert haben und auch habe ich den Netzwerkstecker wieder zurück auf den ersten Port des NAS-Servers gesteckt.
    Und nun war der NAS plötzlich wieder online mit der üblichen IP. Anscheinend bestand ein Konflik mit den IPs. Kann es nicht sagen, aber er ist wieder erreichbar.
    Danke euch für die Hilfe.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kein Zugriff mehr auf DS 212+ seit dem letzten Update
    Von wikrie im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.06.2016, 13:04
  2. Kein vtpn PPTP mehr nach dem letzten DSM 6 Update heute
    Von wirthmaster im Forum VPN Server
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.06.2016, 23:44
  3. DS ist seit dem letzten Update extrem langsam
    Von Gemelon im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 22:18
  4. Ist das Photoalbum seit dem DSM 5 update extern nichtmehr erreichbar?
    Von mike321 im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2014, 12:27
  5. Bug in RC (Anmeldung gross / klein) seit dem letzten Update behoben
    Von Herbert_Testmann im Forum Mail Station
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 18:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •