Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35
  1. #31
    Anwender
    Registriert seit
    14.05.2017
    Beiträge
    84

    Standard

    Ulli, das dir zum Verständnis fehlende Stichwort ist "unformatierte Kapazität". Das sind die 108 TiB. Diese Grenze ist insofern "willkürlich", als dass sie durch die Anzahl Bits zur Abbildung der maximalen Anzahl Sektoren im Volume limitiert ist. Hab mir jetzt nicht die Mühe gemacht nachzurechnen, ob das 40, 42 oder wieviel auch immer Bits sind - als erfahrenes Cleverele kommst du selbst dahinter.
    Durch die Formatierung des Volumes geht von den 108 TiB brutto wie schon sattsam diskutiert der Overhead des eingesetzten Filesystems sozusagen hops - eben 4 (ext4) oder bis zu knapp 5 (btrfs) Prozent der Bruttokapazität.
    Da hat dir niemand was "geklaut", denn dein Volume war schon zuvor praktisch am Anschlag. Dein Pech war, das vorm Austausch der 4TB-HDD nicht schon gesehen zu haben.
    Der einzige, auf den du ranzig sein dürftest, bist also du selbst.
    Main-NAS: DS 916+ 8GB | DSM 6.2 | 4x WD30EFRX | RAID5 mit BTRFS
    Backup-NAS: DS 416play 1GB | DSM 6.2 | 4x WD40EFRX | SHR-1 mit BTRFS
    Backups auf externen Harddisks
    Raspi 3+ @ OSMC | PIHOLE + Unbound DNS
    AVM Fritz!Box 7580 @ OS7 | UPC 200d / 20u @ DS-LITE | OpenVPN mit FIP-Portmapper

  2. #32
    Anwender
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Ramihyn Beitrag anzeigen
    Ulli, das dir zum Verständnis fehlende Stichwort ist "unformatierte Kapazität". Das sind die 108 TiB.
    Synology verspricht 108 Terabyte, nicht 108 Tebibyte!
    108 Tebibyte = 118,747 Terabyte
    108 Terabyte = 98,2254 Tebibyte

    Egal von welchem Wert ich nun die 5% abziehe, ich komme nie auf die vorhandenen 103,68Terabyte!
    Darüber hinaus liegt die "unformatierte Kapazität" im Bereich zwischen der installierten Kapazität, und der Größe des Speicherpools, und geht nicht in die Größe des Volumens ein, das aus der übrigen Kapazität gebildet wird.

  3. #33
    Anwender
    Registriert seit
    14.05.2017
    Beiträge
    84

    Standard

    Nein, im DSM bekommst du GiB und TiB angezeigt. Und wie dir ebenfalls schon mindestens einmal mitgeteilt wurde, sind die 5 Prozent für btrfs nur ein grober Richtwert, weil verschiedene ergänzende Faktoren da auch noch Einfluss haben. Du solltest wirklich dringend nachholen dich über btrfs zu informieren. Ist auch gesünder für deine Nerven als dein Rumgestänker hier. Es gibt für dein Luxusproblem keine Lösung, schon gar keine, die dich befriedigen würde.
    Main-NAS: DS 916+ 8GB | DSM 6.2 | 4x WD30EFRX | RAID5 mit BTRFS
    Backup-NAS: DS 416play 1GB | DSM 6.2 | 4x WD40EFRX | SHR-1 mit BTRFS
    Backups auf externen Harddisks
    Raspi 3+ @ OSMC | PIHOLE + Unbound DNS
    AVM Fritz!Box 7580 @ OS7 | UPC 200d / 20u @ DS-LITE | OpenVPN mit FIP-Portmapper

  4. #34

    Standard

    Ich hätte doch besser einfach meinen Mund halten sollen. Da versucht man jemanden zu helfen und wird auch noch pampig angemacht. Du solltest dringend deine merkwürdige Art und Weise ändern, wie du mit anderen kommunizierst. Wird sind nicht deine Untergebenen.

  5. #35
    Moderator Avatar von amarthius
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    6.706

    Standard

    Da jetzt jeder seinen Standpunkt klar gemacht hat, bitte wieder beruhigen. Neue Beiträge bitte nur zum Thema..ansonsten schließe ich das Thema.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. 1817+ erweitern
    Von adiga im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2017, 19:51
  2. DS1517+ oder 1817+
    Von Bodensee_bmwler im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.2017, 14:30
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2017, 19:47
  4. DS112 "verschluckt" Speicher
    Von dschi im Forum Geräte der Nummer-Serie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.03.2014, 10:50
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 19:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •