Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    6

    Standard Bei Verwendung der PhotoStation sind Dateien doppelt auf der NAS (DS) abgelegt ?

    Habe bisher meine Bilder unter einem Familien-Benutzerkonto auf der NAS/DS abgelegt und möchte die Bilder in die PhotoStation überführen.

    1. Heisst es jetzt alle Bilder auf der NAS in das "photo" Verzeichnis hochladen, also duplizieren und damit doppelter Speicherplatz ?
    oder
    2. werden in der Photostation nur Verknüpfungen&Thumbnails zu den Bildern aus dem Familien-Verzeichnis angelegt ?

  2. #2
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    27.447

    Standard

    Man muss Fotos in den gemeinsamen Ordner photo kopieren. Die werden dann dort indiziert, und es werden mehrere Thumbnails unterschiedlicher Größe pro Bild generiert.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-8 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Kantare Beitrag anzeigen
    Habe bisher meine Bilder unter einem Familien-Benutzerkonto auf der NAS/DS abgelegt
    Unter welchem Pfad? Wo liegen die Dateien jetzt?

    Zitat Zitat von Kantare Beitrag anzeigen
    1. Heisst es jetzt alle Bilder auf der NAS in das "photo" Verzeichnis hochladen, also duplizieren und damit doppelter Speicherplatz ?
    In das Verzeichnis /volume1/photo überführen: ja.
    Daten doppelt ablegen: nein.

    Du mußt dich vom Gedankenmodell der Dateiverwaltung eines Desktoprechners lösen. Dort hat jeder Nutzer sein Konto mit seinen eigenen Unterordnern für Bilder, Downloads, Programme, Musik etc.
    Auf einem Netzwerkspeicher, auf den prinzipiell mehrere Nutzer zugreifen sollen, macht man das über Zugriffsrechte. Dafür ist die Rechteverwaltung der Photostation da.

    photostationrechte.png

    Damit kannst du für jeden einzelnen Ordner festlegen, ob ein Nutzer den Ordner überhaupt sehen, ihn verwalten und Dateien in ihn hochladen darf.

    Aufwändig bei der ersten Erstellung aber langfristig wertvoll ist es, Unterordner nach einem Schema wie YYYY-MM-DD_Ereignis_Ort zu benennen, also z. B. 2018-09-14_Geburtstag_Martin_Buxtehude.

    Zitat Zitat von Kantare Beitrag anzeigen
    2. werden in der Photostation nur Verknüpfungen&Thumbnails zu den Bildern aus dem Familien-Verzeichnis angelegt ?
    Siehe oben. Wenn die Standardfunktionen von Photo Station nicht mehr genügen, kann man darüber nachdenken, den Dienst zu aktivieren, der jedem einzelnen Nutzer seine persönliche Photo Station verfügbar macht.
    DS 918+ | 4 × 8 TB WD Red | RAID 5 ext4

Ähnliche Themen

  1. Daten werden doppelt abgelegt ("aus der Windows-Sicht")
    Von Höbarth-EDV im Forum SMB-Server / AFP-Server
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.05.2018, 15:14
  2. Dateien auf der NAS werden teilweise doppelt angelegt?
    Von fragler im Forum Cloud Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2017, 11:37
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2017, 07:51
  4. Verwendung von Schlagworten in der Photostation
    Von bjoernkrueger im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 12:58
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 19:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •