Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39
  1. #11
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    15.004

    Standard

    Nicht stimmig.
    Du schreibst ja selbst, die DS indiziert noch (was auch immer). Also hat sie ausreichend zu tun.

    Natürlich hat die DS nichts mit der Konvertierung zu tun, wenn du den Uploader verwendest. Gemeint war, was die DS grundsätzlich stark belastet. Und da gehört dann eben auch die Indizierung dazu.
    Geändert von Puppetmaster (06.09.2018 um 16:29 Uhr) Grund: Buchstaben neu sortiert
    DS214+ DSM 5.2-5644 U3 | 2TB + 3TB WD Red (Basic) 24/7
    DS213+ DSM 6.1.4 1x 128GB SSD 1x750GB 2,5" HDD
    DS112 DSM 6.1.4 | 1x 6TB Archive
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | WD TV live | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Synology Support-Kontaktformular | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von iOOi Beitrag anzeigen
    Fotos einzelnen Freunden die bei gemeinsamen Aktionen dabei waren, einfach zur Verfügung zu stellen.
    10^6 Fotos zeigen?
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

  3. #13
    Anwender Avatar von Alfons403
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    642

    Standard

    Warum nicht, die neuen Krimiserien bei den Privaten sind so mau,
    dann kann man ja auch Stundenlang Bilder gucken!
    ---------------------
    Mfg. Alfons Kein Backup - kein Mitleid
    DS 218+ DSM 6.2.1-23824 (2x6TB - 10GB RAM) - DS 211+ DSM 6.2.1-23824 / 2 x 2GB Samsung/WD Raid 1 - Terratec Cinergy DT XS/TT-S2 3650CI
    Vivotek PZ8121W - 8 Port LevelOne GbSwitch - 2x Fritzbox 7590/7490 / Win10-64 Pro -

  4. #14
    Anwender Avatar von iOOi
    Registriert seit
    22.07.2018
    Beiträge
    111

    Standard

    Ich fotografiere halt gerne.

    Besonders mühsam: Diesen Ordner mit zahlreichen unter und unterunter Ordnern habe ich nun schon mehrfach neu hochgeladen, da immer wieder abgestürzt. Jetzt braucht er schon 20h bis er die Frage nach der Videoauflösung stellt.

    Dann kommt das:
    Verbindung-verloren-gegangen.jpg

    Passiert nun immer öfter.

    Verbindung zur DS steht.

  5. #15
    Anwender Avatar von iOOi
    Registriert seit
    22.07.2018
    Beiträge
    111

    Standard

    Kann man hier ein Foto auch so hochladen, dass es nicht in Briefmarkengröße erscheint?
    Hochgeladen hatte ich ein GIF mit 688 x 1151 x 265.

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    2.649

    Standard

    ja, zu jedem Bild werden mehrere Version berechnet und abgelegt. Kommt dann darauf an wie und womit man sie anschauen will, dann wird automatisch die richtige Version ausgewählt.
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

  7. #17
    Anwender Avatar von Alfons403
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    642

    Standard

    Ich glaube Du musst Dich von dem Gedanken verabschieden, die Photostation als
    universelle Bilder Datenbank zu sehen. Alleine wenn ich von meiner D300 ausgehe
    mit jeweils 8 MB großen JPG Bildern sind das immerhin 8 TByte an Daten. Ich sichere meine
    Bilder auch unter anderem auf der DS, aber die Bilder in der Photostation sind nur eine Besten auslese.
    Ich kenne jetzt keine NAS, die solch eine Datenmenge schnell zu einem tragbaren Preis verarbeiten könnte.
    Und bei solch einer Datenmenge täte auch ein professionelles Bildverwaltungsprogramm für die Vorauswahl gut.
    Geändert von Alfons403 (07.09.2018 um 08:23 Uhr) Grund: Umlaute korrupt
    ---------------------
    Mfg. Alfons Kein Backup - kein Mitleid
    DS 218+ DSM 6.2.1-23824 (2x6TB - 10GB RAM) - DS 211+ DSM 6.2.1-23824 / 2 x 2GB Samsung/WD Raid 1 - Terratec Cinergy DT XS/TT-S2 3650CI
    Vivotek PZ8121W - 8 Port LevelOne GbSwitch - 2x Fritzbox 7590/7490 / Win10-64 Pro -

  8. #18
    Anwender
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von iOOi Beitrag anzeigen
    Langsam vermute ich, dass die DS918+ mit 2 Stück M.2 Cach SSDs und 40TB HDDs ein Fehlkauf war. :-(
    Ich fürchte, sie taugt mit der viel zu schwachen CPU nur als Backupziel.
    Ich habe auch eine ähnliche Konfiguration DS918+ mit Schreib-/Lese-Cache und Netzwerk Bounding mit den zwei Netzwerkadaptern. Habe ca. 100.000 Fotodateien.

    Warum machst du das eigentlich mit dem Uploader? Ich kenne den Uploader nicht. Ich würde die Dateien einfach auf die Freigabe photo kopieren (als Administrator, sonst hast du keine Berechtigung). Die Indezierung macht dann die PhotoStation. Das kann natürlich einige Tage dauern.

    Die PhotoStation hat natürlich seinen Reiz wenn man die Fotos weiterleiten und präsentieren möchte. Aber die Tatsache, dass man nur als Administrator auf die photo-Freigabe Schreibzugriff hat, hat mich aus Sicherheitsgründen abgeschreckt. Ich nutze auch eine "richtige" Fotodatenbank (IDImager) die Schreibzugriff benötigt wenn ich Metadaten ändere.

    Auf meiner alten DS411+II konnte ich noch die PhotoStation und IDImager als normaler User gemeinsam nutzen. Das war wohl historisch bedingt. Wenn man jetzt PhotoStation neu installiert ist die photo-Freigabe für normale User immer Readonly.

    Ich finde die PhotoStation mehr für Knipser (hoffentlich habe ich jetzt niemand beleidigt ;-)) und nicht für ambitionierte Fotografen geeignet. Mit Moments wird es nicht anders sein.
    Ich nutze die Photostation im Moment aus den genannten Gründen nicht. Im Netzwerk greife ich über DLNA zu.

    Gruß
    Bongo
    Modellname: DS411+II als Backup; DS918+, Arbeitsspeicher 12GB, 2x4TB, Schreib-/Lese-Cache je 250GB, 2x LAN im Bond und Link Agregation im Switch.
    Firmware-version: aktuell

  9. #19
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von bongo Beitrag anzeigen

    Warum machst du das eigentlich mit dem Uploader? Ich kenne den Uploader nicht. Ich würde die Dateien einfach auf die Freigabe photo kopieren (als Administrator, sonst hast du keine Berechtigung). Die Indezierung macht dann die PhotoStation. Das kann natürlich einige Tage dauern.
    dann wäre Zeit es zu probieren
    Mit dem Uploader werden die Berechnungen auf dem PC gemacht und das geht mehrfach schneller als mit der DS.
    10^6 Bilder mit der PS zu konvertieren könnte Monate dauern.


    Zitat Zitat von bongo Beitrag anzeigen
    Im Netzwerk greife ich über DLNA zu.
    na ja, jedem das seine, aber genau das versuchen viele Leute zu vermeiden
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

  10. #20
    Anwender Avatar von Alfons403
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    642

    Standard

    Zitat Zitat von bongo Beitrag anzeigen
    I

    Die PhotoStation hat natürlich seinen Reiz wenn man die Fotos weiterleiten und präsentieren möchte. Aber die Tatsache, dass man nur als Administrator auf die photo-Freigabe Schreibzugriff hat, hat mich aus Sicherheitsgründen abgeschreckt. Ich nutze auch eine "richtige" Fotodatenbank (IDImager) die Schreibzugriff benötigt wenn ich Metadaten ändere.
    Bongo
    Irgendwie versteh ich das nicht, warum man "nur als" Administrator....!
    Nur der/ein Admin legt einen Benutzer an.
    Dabei wird beim Anlegen bestimmt, ob er Kontoänderungen vornehmen darf.
    Nach dem Anlegen hat bei mir der neue Benutzer nur Leserechte auf das Deckblatt, alles Andere
    muss der Admin einstellen.
    Anders läuft das natürlich nur bei der persönlichen Photostation.
    ---------------------
    Mfg. Alfons Kein Backup - kein Mitleid
    DS 218+ DSM 6.2.1-23824 (2x6TB - 10GB RAM) - DS 211+ DSM 6.2.1-23824 / 2 x 2GB Samsung/WD Raid 1 - Terratec Cinergy DT XS/TT-S2 3650CI
    Vivotek PZ8121W - 8 Port LevelOne GbSwitch - 2x Fritzbox 7590/7490 / Win10-64 Pro -

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mobiler Zugriff DS File / DS Photo ich verzweifle
    Von Wille5382 im Forum File Station
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2017, 13:34
  2. Synology Photo Station Uploader stürzt ab
    Von PatvH im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 17:05
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 16:57
  4. Synology Photo Station Uploader läd falsch hoch MAC
    Von derneuling im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 14:33
  5. problem photo station uploader mit photo station/ DS verbinden
    Von Soundbite im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 08:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •