Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    154

    Standard Autostart für Erweiterungen Deaktivieren

    Hallo,
    ich will verhindern das Mailplus / MailPlusServer Automatisch starten. Dies geht nur wenn die Erweiterungen/Dienste vor dem Neustart gestoppt wurden.

    Wolte mir nun ein .sh script bauen was die Dienste Stoppt vor dem Herunterfahren. Jedoch habe ich das gelesen nach jedem Firmware Update das script weg sein soll??

    Wisst ihr eine bessere möglichkeit den Autostart zu verhindern ?
    Danke

  2. #2
    Anwender Avatar von rednag
    Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    3.808

    Standard

    Evtl. wäre es eine Alternative den Dienst zeitgesteuert zu starten/stoppen.
    Systemsteuerung -> Aufgabenplaner
    DS415+ (6.2-23739 Update 2)
    DS213 (6.2-23739 Update 2)
    TS-253B (4.3.4.0695)
    Vero 4K (OSMC)
    Fritz!Box 7490

    Homepage

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    154

    Standard

    Danke dort kann ich eine Aufgabe Dienst erstellen ABER NUR mit Zeiten nicht bei Herunterfahren.
    Wenn ich aber Aufgabe EIgenes Script gehe dann kann ich dort ein .sh auswählen. Schade das man nicht beiden Verbinden kann direkt in der Aufgabe.
    Weiss zufällig jemand einen .sh code zum Stoppen vom MailPlus-Server ? Muss ich da das im var/package/.../script/status-start-stop nutzen? Oder gibt es da was einfaches um den Dienst zu Stoppen?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    505

    Standard

    Hallo, man kann andere Aufgaben erstellen.

    Diese heißen auf Deutsch - falls meine Erinnerung stimmt - Ausgelöste Aufgabe.
    Wobei hier evt. nur Skripts erlaubt sind. Ist schon etwas länger her (bei normalen Aufgaben kann man ja auch einfach Dienste starten/stoppen).
    Man kann aber definitiv Aufgaben für Shutdown/Boot erstellen. Habe hier meine mount/umount Befehle eingetragen.


    Hier ist dann auch der Vorteil, dass ein Update in der Regel hier nichts mehr überschreibt.
    RT2600AC, DS416play (3x 3TB WD Reds, SHR1)

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    154

    Standard

    Okay ja es gibt da diese Ausgeläste Aufgaben mit Hoch/Herunterfahren ... da steht in der box als vorschlag:
    bash /volume1/public/job.sh

    Ob ich da die befehle direkt einfügen kann?
    Wie wäre den der Befehl zum Stoppen vom MailPlus-Server?

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    505

    Standard

    Ja Linux Befehle kann man direkt rein schreiben.

    Zwecks stoppen von Mailplus kann ich dir leider nicht weiter helfen. Habe gerade keinen Shell Zugriff.
    Am besten wohl per ssh auf Console, es wird wohl ein Service in einem bestimmten Ordner geben, welches dann mit stop aufgerufen werden muss.
    RT2600AC, DS416play (3x 3TB WD Reds, SHR1)

Ähnliche Themen

  1. Benachrichtigungen für HyperBackup deaktivieren
    Von SynMan im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 20:51
  2. Autostart in Registry deaktivieren
    Von Makrien im Forum Cloud Station
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2015, 16:31
  3. Autostart-Autostop und Autostart auf DS214 Play
    Von riconr1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 12:55
  4. Autostart Datei für SSH Login
    Von Zaarathustra im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 13:49
  5. Autostart Datei für SSH Login
    Von Zaarathustra im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 13:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •