Zitat Zitat von Frogman Beitrag anzeigen
Nur 'homes' mit seinen Unterordnern sind reale Ordner - und die Unterordner werden als virtuelle Ordner 'home' im jeweiligen Benutzerprofil eingeblendet.
1. Wie ist der virtuelle Ordner realisiert?
2. Ist er mit Mount-Bind (mount -o bind) in den realen homes eingebunden?
3. Wenn ja: Wo sind die home Ordner tatsächlich gespeichert?

4. Gibt es Probleme, wenn ich einen home Ordner (oder einen seiner Unterordner) mit Mount-Bind in einen anderen gemeinsamen Ordner (oder seinen Unterordner) einbinde?


5. Wenn ich den Ordner in dem sich der eingebundene Ordner befindet mit Hyper Backup sichere, wird dann auch der Quellordner (also der home bzw. sein Unterordner) gesichert?

6. Was passiert beim Wiederherstellen? Werden die Daten in den Quellordner wiederhergestellt, solange er immer noch gemountet ist?

7. Kann man Mount-Bind auch verschachteln?
Das wäre ja der Fall, wenn 2. = Ja und 4. realisiert ist.

Fragen über Fragen
iOOi