Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Anwender
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    2.048

    Standard

    Mit einer "vernünftigen" Firewall lassen sich die Zugriffe da auch entsprechend konfigurieren. Syno-Firewall geht natürlich auch, aber vermutlich nicht auf DNS-Hosts (quasi Zugriff nur für bestimmte DynDNS-Hosts). Dockingstation finde ich eher.. naja. Dann lieber ein kleines Raidgehäuse (gibt es z.B. von Raidsonic und Co), wo immer 2 HDDs im Raid1 sind (Autorebuild) und dort regelmässig eine HDD von austauschen mit einer externen. So ist immer die lokale Sicherung vor Ort, wird automatisch (rebuild) auf die zweite HDD gespiegelt und die 3. HDD kannst Du extern lagern (anderer Brandschutzabschnitt, oder ganz ausser Haus). Zugriff von dritten kann man über ein zweites Gerät realisieren (Datenabgleich zwischen Hauptsyno und Gastsyno), welches ggf. in eine DMZ implementiert wird.

  2. #22
    Anwender
    Registriert seit
    05.12.2019
    Beiträge
    1

    Standard

    Bei der Nutzung einer öffentlichen WLAN Verbindung bist du selbstverständlich verschiedenster Gefahren ausgesetzt da du nicht wissen kannst, wer dahinterstecken und deinen ganzen Internetverkehr beobachten kann. Ein VPN dient genau dazu, deine Privatsphräre in solchen Fällen zu schützen, da dieses deine Internet-Aktivität verbirgt bzw. verschlüsselt. Sei besonders vorsichtig mit kostenlosen VPN-Anbieter, die verkaufen oft Kundendaten und sind im Großen und Ganzen gar nicht vertrauenswürdig.

    Hol dir lieber NordVPN, der derzeit sehr gute Angebote hat: https://nordvpn.com/de

  3. #23
    Anwender
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    362

    Standard

    Meinst du nicht, dass es nach 1,5 Jahren jetzt zu spät wäre

  4. #24
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.815

    Standard

    Zumal man für diesen Zweck überhaupt keinen VPN-Drittanbieter benötigt, wenn man eine DS zu Hause stehen hat auf der ein VPN-Server läuft. Mehr Kontrolle geht an der Stelle nur schwer.
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  5. #25

    Standard

    Für mich sind es 2 unterschiedliche Fälle:

    VPN-Zugang zu Hause: Für das daheim nachschauen, egal wo man gerade ist, Up-/Download zum/vom eigenen Datenhaufen etc.

    VPN-Zugang zu einem Anbieter: Den eigenen Standort maskieren, bzgl. IP und Austrittspunkt ins Internet, z.B. um Geoblocking zu umgehen.

    Beiden gemeinsam ist, dass man seine Kommunikation absichern kann, wenn man über ein öffentliches WLAN verbunden ist. Die erste Option ist je nach Bandbreite des eigenen Internets manchmal wenig erfreulich (der Upload-Speed zu Hause ist der Download am Zugriffspunkt). Ich habe und nutze beide VPN-Optionen, die über den Anbieter als bezahlten Zugang bei einem gut bewerteten Unternehmen.

  6. #26
    Anwender
    Registriert seit
    09.11.2016
    Beiträge
    2.359

    Standard

    Wie klein die Welt doch ist! Für mich sind das auch 2 verschiedene Dinge. Bin gespannt für wen noch.
    • verwendete Typenreihen: RS1619xs+ * RX1217RP * RS815RP+ * DS916+ * DS418play *
    • Router/Modem: Draytek Vigor130 * Draytek Vigor2960 * Bintec 3002 * Fritzbox 6490C / 7490 / 7590 / TC4400 *
    • LAN/WLAN: Netgear 24+2 Port * Ubiquiti UniFi US-8-60W * Ubiquiti Cloud Key + Unifi AC PROs * Draytek Vigor 1280G * Draytek Vigor P2280 * Draytek Vigor AP910C *
    • USV: CyberPower Rackmount Serie 1000VA * BlueWalker VI 3000 * BlueWalker FI 3000 * Eaton Ellipse ECO800 *

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Fragen zu BTRFS
    Von Jorge90 im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2016, 14:50
  2. Allgemeine Fragen zu Ausfallszenarien
    Von dcst55 im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2016, 18:06
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 14:11
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 09:41
  5. Allgemeine Fragen
    Von hajo im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 14:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •