Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: TV Mosaic

  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    4

    Standard TV Mosaic

    Hallo,

    ich habe TV Mosaik installiert und das ganze läuft auch so weit. D.H. ich kann über die Apps vom Smartphone aus Filme schauen und auch speichern.
    Ich finde allerdings in meiner File Station keinerlei Dateien von TV Mosaic. Wo werden die Aufnahmen gespeichert?
    ich hatte zuvor DVB Link benutzt. Da werden alle Dateien in der File Station angezeigt.

    Grüße
    Ralf

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    01.05.2016
    Beiträge
    28

    Standard

    Häkchen für TVMosaic bei den Berechtigungen des Benutzers gesetzt?

    Ich habe vor einigen Wochen versucht, auch auf TVMosaic umzusteigen. Außer Problemen hatte ich damit nur Probleme. Auch der Support konnte mir nicht weiter helfen, obwohl sie sich sehr bemühten. Jetzt bin ich wieder bei DVB-Link welches recht unproblematisch funktioniert. Und einen Mehrwert von TVMosaic konnte ich auch nicht wirklich erkennen, ganz im Gegenteil.

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Danke für die schnelle Antwort.

    welches Häkchen meinst du? Wo kann ich das setzten?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Habe es gefunden. Danke

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Hätte da noch ne kleine Frage,


    kann ich für TV Logic auch einen Fernzugriff (per App) einrichten. Zumindest um auch außerhalb des heimischen Netzwerks Aufnahmen zu programmieren und evtl. auch die Aufnahmen anzuschauen.
    Bei DVB Link ging das

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    30.05.2013
    Beiträge
    938

    Standard

    Hallo ich dachte immer, das es Dvblink nicht mehr gibt. Ich hätte es auch gerne. Aber auf der Seite stand das es jetzt TV Mosaic heißt. Und das finde ich nicht mehr gut. Nur Probleme gehabt.
    Netzwerk: FritzBox 7490 | Switch: Netgear GS116E V2 | Ubiquiti UniFi Switch 8 | Repeater: Ubiquiti UAP-AC-PRO
    Internet: ↓200 Mbits, ↑30 Mbits
    NAS: DS918+ 8GB RAM 2x Samsung M.2 SSD Cache 4x8TB Seagate IronWolf | DS218play Backup 2x 10TB Seagate IronWolf | APC Back UPS PRO USV 550VA
    Geräte: 3x Samsung LED 4K TV | Huawei Tablet | 3 Samsung S9 | Amazon Fire 4K TV

  7. #7

    Standard

    Also ich habe auf meiner DS1517+ auf TVMosaic umgestellt, dazu habe ich manuell das Paket heruntergeladen und auf meiner DS installiert. Ebenso habe ich unter Windows die entsprechende App heruntergeladen und installiert. Ich musste nur den Port 9270 den der Menüleiste ändern und alles funktioniert bestens.

    Habe so alle meine alten Einstellungen und Dateien übernommen. In der DS-Firewall wurden die beiden Ports 9270-9271 noch freigegeben.

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    311

    Standard

    Ich fahre im Moment auch zweigleisig. Also DVB-Link und zusätzlich (kostete ja nur rund 20 Euro) TVMosaic.

    Die Einrichtung war stellenweise tricky (so wurden einige Programme des ZDF-Paketes auf dem falschen Transponder "gefunden" und liefen deshalb nicht), aber im Moment läuft es. Eine Frage:

    Weiß jemand, ob TVMosaic und die Videostation parallel laufen können? Mit DVBLink geht es ja ausdrücklich nicht.
    Hintergedanke ist, daß meine DS ja eigentlich Videostreams in Hardware live konvertieren und zu Clienten streamen kann. Aber das geht meines Wissens nur mit der Videostation als (DLNA?-)Server. Fiel also bisher flach, da ja der DVBLink als Videorekorder ständig lief.

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von DigiMuc2016 Beitrag anzeigen
    Also ich habe auf meiner DS1517+ auf TVMosaic umgestellt, .....
    Setzt Du auch den TV-Butler ein?
    Ich habe bei der erneuten Installation von TV-Mosaic (mit Plus Version) in dem erforderlichen Suchlauf nur blockiert Sender. Und zur Zeit meldet sich keiner bei TVMosaic per Mail mehr. :-(

    Eine Idee?
    DS 916+ mit aktuellen DSM 6.2
    ioBroker im Test
    FritzBox 7490

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von RalfA Beitrag anzeigen

    Wo werden die Aufnahmen gespeichert?
    Hast Du es schon raus bekommen? Wenn Du Deinem Benutzer den Ordner in den Einstellungen frei gibst siehst Du auch den Ordner in der FileStation. Da ist auch der Ordner wo die Logos rein müssen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 21:00
  2. TV Mosaic und raspberry pi
    Von Frieseba im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2018, 19:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •