Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    41

    Standard Umzug von DS115j auf DS218+ --- Migration möglich?

    Hallo, ich habe mir vorgestern die DS218+ mit zwei neuen WD Red 4TB gekauft und kann es kaum erwarten, bis diese in Betrieb ist und meine 1-Bay NAS in den Ruhestand schickt.
    Nun würde ich gerne, wenn das geht, meine Daten und Einstellungen auf der neuen DS haben.
    Das Problem: Meine alte 1TB-Festplatte soll nicht in die neue DS, wo zwei 4TB-Platten reinkommen. Und die Migrations-Anleitung von Synology scheint sich darauf zu beziehen, wenn man die alte Platte in der neuen DS haben möche.

    Welche Möglichkeiten habe ich nun noch? Die ganzen Dateien müsste ich nicht auf der anderen DS haben, die kann ich später drauf kopieren. Kann ich zumindestens über die DSS-Datei meine meisten Einstellungen übernehmen? Das wäre wenigstens etwas, auch wenn ich dann leider so einige Pakete wie die Web Station oder MariaDB neu einrichten müsste.

    Wie würdet ihr vorgehen? Es bestünde auch die Möglichkeit, für Migrationszwecken beide DS laufen zu haben.
    Geändert von RIPUED (14.06.2018 um 13:33 Uhr)

  2. #2
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    15.024

    Standard

    Migration scheidet von vornherein aus, da man aufgrund unterschiedlicher Plattenkonfiguration nicht von einer 1Bay-DS auf eine Mehr-Bay-DS migrieren kann.

    Hier bleibt also einzig, der aufgezeigte Weg, zunächst mit der DSS Datei die wesentlichen Dinge zu übertragen und danach Pakete und Daten wieder einzurichten bzw. zu kopieren.
    DS214+ DSM 5.2-5644 U3 | 2TB + 3TB WD Red (Basic) 24/7
    DS213+ DSM 6.1.4 1x 128GB SSD 1x750GB 2,5" HDD
    DS112 DSM 6.1.4 | 1x 6TB Archive
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | WD TV live | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Synology Support-Kontaktformular | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    41

    Standard

    Alles klar, das werde ich dann so machen. Kann ich eigentlich beide DS gleichzeitig laufen lassen, damit ich die Daten/Dateien von der alten zur neuen DS kopieren kann?
    Oder gibt es vielleicht Probleme, weil irgendwelche Einstellungen für Überschneidungen im Netzwerk sorgen? Zum Beispiel doppelter Name der DS?

  4. #4
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    15.024

    Standard

    Den Namen der DS solltest du schon unterschiedlich wählen. Und, sofern du feste IPs für die Geräte vergibst, auch schauen, dass beide DS unterschiedliche IPs haben.

    Du kannst Daten von einer DS zur anderen z.B. per remote Ordner transferieren. Dazu kannst du in der Hilfe des DSM mal nach "remote Ordner" schauen.
    Alternativ geht immer der Weg über extern angeschlossene USB Laufwerke.
    DS214+ DSM 5.2-5644 U3 | 2TB + 3TB WD Red (Basic) 24/7
    DS213+ DSM 6.1.4 1x 128GB SSD 1x750GB 2,5" HDD
    DS112 DSM 6.1.4 | 1x 6TB Archive
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | WD TV live | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Synology Support-Kontaktformular | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    41

    Standard

    Ich dachte eigentlich an Übertragung über reine Netzwerkadressen/Netzlaufwerke. Oder ist das nicht wirklich empfehlenswert?

    Edit: OK, stimmt. Alle Daten würden ja noch (unnötigerweise) über einen PC laufen.

  6. #6
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    27.521

    Standard

    Das geht auch, nur muss der Rechner während des Transfers laufen, auf dem Du die Netzlaufwerke einbindest. Remote Ordner ist Netzlaufwerke auf einer DS in der FileStation. Transferiert man über diese, müssen nu die beteiligten DS laufen.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-8 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

Ähnliche Themen

  1. Umzug von DS218+ auf DS712+ und Festplattentausch
    Von JayZee im Forum Festplattendiskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2018, 20:03
  2. Migration von anderem NAS auf DS218
    Von Merlin123 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2018, 19:06
  3. Umzug von DS114 auf DS218+ Hilfe!!
    Von Surkel im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2018, 00:00
  4. Migration von DS415+ auf DS218+
    Von tafkamp im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2017, 21:35
  5. Umzug von DS115j auf DS116
    Von klebie im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 11:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •