Vielleicht hat jemand eine schnelle Lösung für mich parat. Würde mich sehr freuen, da ich schon stundenlang erfolglos auf Fehlersuche bin

Ausgangssituation:
Ich möchte gerne weg vom Google Kalender und nur noch den Kalender der Synology verwenden. Darin sollen Termine von meinem PC und dem Laptop meiner Frau gespeichert und synchronisiert werden. Auf den beiden Clients ist der aktuelle Thgunderbird installiert

So weit bin ich schon:
- Calendar auf der Synology eingerichtet
- Freigabe erstellt
- CALDAV Adresse übernommen
- Adresse in Thunderbird Lightning eingebunden

Problem:
- Das Eintragen der Termin in Lightning klappt sowohl vom Laptop als auch vom Desktop-PC problemlos und in sekundenschnelle erscheinen sie auch auf der Synology
- Umgekehrt geht aber gar nichts. Das heißt: Wenn ich einen Termin im Synology Kalender eintrage oder vom einem Client aus eintrage, wird er nicht auf dem anderen Client angezeigt bzw. synchronisiert.
- Von der Synology geht also nichts raus bzw. es wird irgendwo geblockt.

Woran kann das liegen?

P.S. beide Clients laufen unter WIN10. Dort habe ich auch schon die Firewall deaktiviert. Ohne Erfolg.

Danke schonmal für hilfreiche Ratschläge und Hinweise!