Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    13.06.2018
    Beiträge
    2

    Standard Musik und Internetradio von NAS DS218+ auf Stereoanlage streamen

    Guten Tag zusammen
    Ich habe neu ein NAS Synology DS218+. mit 2xSegate Harddisks 8TB. Es ist im Moment noch nicht angeschlossen.
    Ebenfalls habe ich neu Netzwerkkabel zu jeder Musikanlage verlegt.
    Das Ganze verteilt sich über ein Switch Netgear GS348
    Die Stereoanlage besitzt Eingänge (zb. Aux in) mit Chinch.

    Nun zu meinen Fragen:
    Ich möchte das NAS gerne auch zum Musik streamen benutzen. (Audiodateien auf NAS., Auswählen der Musik über mein IPhone, Abspielen über Stereoanlage (wenn Möglich an 2 Anlagen gleichzeitig die selbe Musik?)
    Ebenfalls möchte ich Internetradio vom NAS auf der Steroeanlage hören wenn das geht.
    Was brauche ich dazu noch?
    Übergang Netzwerk auf Chinch Analog?
    Welche App braucht es auf IPhone?
    Brauche ich noch weitere Hardware? zb. Apple Airport express? (am liebsten wäre mir wenn es ohne ginge)
    Kann das ev. die DS218+ schon von Haus aus mit eigener Sofware und App? Das wäre natürlich super
    Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Leider bin ich Anfänger.
    Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten
    Viele Grüsse Andy

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    50

    Standard

    Was hast du denn für eine Anlage? Ich habe einen Receiver von Yamaha, der kann so ziemlich jeden Standard (Airplay, MiraCast, DLNA usw.)
    Ich hatte nämlich keine Lust mit solchen Adapterlösungen zu arbeiten. Für den Receiver gibt´s dann eine eigene App, da stelle ich als Quelle das NAS ein und der spielt das dann.
    Internetradio macht der Receiver selbst (Ich glaube das NAS kann das nicht?).
    Ansonsten vom Iphone aus per Airplay direkt zur Anlage oder über eine Adapterlösung per Chinch-Eingang (Hier kenne ich aber keine Hardware als Adapter, also Airport/Analog).

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    170

    Standard

    Wenn Deine Stereo-Anlagen Netzwerkanschlüsse haben, dann können sie vermutlich als DLNA-Renderer betrieben werden.

    Falls ja:
    Auf dem NAS muss der Medienserver laufen und Deine auf dem NAS gespeicherte Musik indiziert haben. Dann kannst Du mit jeder beliebigen DLNA-App die Musik per Handy über das Netzwerk an eine Stereoanlage senden. Allerdings immer nur an eine der beiden (kein Multiroom). Für Multiroom benötigst Du noch Hardware (z.B. pro Anlage einen Raumfeld Connector https://www.teufel.de/wlan/raumfeld-...tor-p9527.html

    Als App kannst Du auch DS Audio von Synology verwenden.
    Internetradio lässt sich nicht per DLNA auf die Stereoanlage streamen, das hat Synology unterbunden, obwohl es technisch kein Problem wäre.

    Der oben erwähnte Raumfeld Connector kann Internetradio streamen, das würde dann aber nicht über die DS laufen, sondern autark. Er kann allerdings "nur" Radiosender des Dienstes TuneIn ausgeben, keine beliebigen Streams. Falls Du eine Fritzbox hast, lässt sich Webradio aber oft über die Box der DLNA auf die Anlage streamen.

    Falls nein:
    Dann kommst Du um separate Hardware nicht herum. Der Raumfeld Connector kann sowohl Musik vom NAS als auch Internetradio über die Stereoanlage ausgeben (und vieles anderes mehr). Für identische Musik auf zwei Anlagen brauchst du zwei Connectoren (Multiroom). Es gibt natürlich auch noch andere Möglichkeiten, aber die will ich nicht empfehlen, ohne sie selbst ausprobiert zu haben.
    DS216+, DS115, DS214, DS211j

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    13.06.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo zusammen
    Vielen Dank für die raschen Antworten.
    Leider sind es ältere Anlagen
    1x Yamaha RX V640 RDS
    1x Harman Kardon AVR130
    alle ohne Netzwerkanschluss (nur Chinch analog)

    Wenn es so ist geht es nur über zusätzliche Hardware?

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    50

    Standard

    Hi, auch wenns vielleicht wehtut, der Yamaha ist bereits von 2003, ich würde da nichts mehr dranbasteln, das wäre mir dann
    in der Bedienung zu fummelig.
    Ich hab hier den RXV481D und bin damit sehr zufrieden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 18:14
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2013, 00:02
  3. Musik von DiskStation auf die heimische Stereoanlage streamen
    Von realtylerdurdon im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 17:30
  4. Welches NAS zum streamen von Filmen, Musik und Bildern
    Von ElBombo im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 13:58
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 09:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •