Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 64
  1. #11
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.470

    Standard

    Davon gehe ich aus, dass es irgendwann weitere x19er Modelle geben wird - nicht zwangsläufig aber eine 419j.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort!

    Kann man grob abschätzen ab wann man ca mit mehr Informationen bezüglich weiterer kommender Modelle rechnen kann?

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    13.03.2016
    Beiträge
    290

    Standard

    Nein.

    Normalerweise ist mit so etwas auf der Computex nächste Woche zu rechnen, aber da Synology die eingangs erwähnten 19er-Modelle parallel dazu präsentiert, glaube ich nicht, dass da noch etwas kommt. Nächste Gelegenheit wären dann die Synology-Events ab September ...

    Ich glaube aber nicht, dass es für die Consumer-Modelle, für die es bereits eine 18er-Version gibt, dieses Jahr noch eine 19er-Version kommt. Allenfalls ab Q1 (ggf. Q2) 2019 könnte vielleicht da etwas kommen. Zur Erinnerung: Die meisten x16-Consumer wurden direkt zu Beginn 2016 veröffentlicht, die x18-Versionen kamen dann im Herbst 2017.

    Mit etwas "komplett Neuem" (z.B. DS1618+, DS1019+, etc.) ist natürlich immer mal spontan zu rechnen.
    DS218+ (SSD+2,5"HDD - 24/7 für VPN, Cloud, Surveillance, Note Station, Moments, ...), DS918+ (Datengrab & Backup-Ziel), DS116(Backup für 24/7-System)

  4. #14
    Anwender
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    Stimmt, bei der 17er-Reihe gab es auch keine, nur die DS416j und dann erst die DS418j. Hmm dann sollte ich wohl bei der DS418j zuschlagen da sich das Warten vsl. nicht lohnt..

    Wie würdest Du die Chacen auf ein Nachfolgemodel der DS218+ (kleinstes 2er-Model mit BTRFS) einschätzen?
    Geändert von FEF1 (29.05.2018 um 15:56 Uhr)

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    Weitere Infos zu den Neuheiten gibt es unter:

    http://koolshare.cn/thread-141134-1-1.html

    Kann man auch durch google translate übersetzen lassen, aber die Bilder sprechen für sich...

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Das kann ich ja kaum glauben... Die RS1219+ soll die (alte) Hardware des 818+ bekommen? Schade wenn es so wäre, denn das wäre mir der Hardware vom DS1618+ oder RS2418+ ein Knaller.

  7. #17
    Anwender
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.985

    Standard

    Neben den schon bekannten Modellen hat sich nun eine 119j mit 64-bit Dual-Core-CPU und 256 MB RAM gezeigt.

    https://stadt-bremerhaven.de/synolog...-und-mr2200ac/
    Zu viele Synos

  8. #18
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.470

    Standard

    Wow, ein zweites Single-Bay-Modell, das gabs sehr lange nicht mehr. Danke für die Information, Iarn!
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  9. #19
    Anwender
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    854

    Standard

    Idomix hat in einem neuen Interview mit Dennis von Synology auch was dazu gebracht: https://www.youtube.com/watch?v=aMMM0UCBPDA
    Interessant sind auch wieder die Argumente, warum was nicht gemacht wurde ...

    DS3018, Ironwolf Pro, USV APC BR900; Backup: WD Mybook Duo USB3 und DS1618, Netz:4x1GBit+10GBit
    DS1618+DX510, WD Red Pro+WD Red Netz:4x1GBit+10GBit
    DS215j WD Red, Backup: WD MyBook, Netz:1GBit

  10. #20
    Anwender
    Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    22

    Blinzeln Power-Slim?

    In dem Video von Idomix wird als CPU der DS619slim ein Quad-Core Celeron J3455 auf dem Schild mit den technischen Daten gezeigt (ca. 8:15). Dort stehen auch 4 GB als verbautes RAM. Eine gleich lautende Information gibt es auch bei https://nascompares.com/2018/06/06/s...slim-synology/

    Da in allen anderen Berichten ein Dual-Core J3355 und 2 GB RAM genannt werden, habe ich über die Website von Synology die Frage gestellt, welche Information stimmt, was die kleine DS kosten soll und wann sie erhältlich sein wird. Die Antwort aus Düsseldorf:

    "Leider können wir aktuell noch keine Auskunft über das genaue Releasedatum oder den Preis zu dem Modell geben.

    Was ich jedoch sagen kann, ist dass das Modell einen vier kern Intel Celeron CPU J3455 haben wird. (1,5 Ghz, burst bis 2,3Ghz) und wird von Bord aus 4GB DDR3 Speicher verbaut haben welcher auf 8GB aufgerüstet werden kann."

    Damit würde die Power-Slim noch interessanter. Leider dürfte mit den besseren Specs auch der Preis noch höher ausfallen, als ich sowieso schon befürchte.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •