Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    2

    Standard SMART in Ordnung

    Hallo liebe Experten, ich hätte eine Frage zu einer neuen Seagate 4 TB Festplatte.

    smart.jpg

    Sind diese SMART Werte für eine neue Festplatte in Ordnung?
    Einige Parameter sind schon auf Pre-fail.
    Geändert von lumpiger (16.05.2018 um 20:53 Uhr)

  2. #2
    Anwender Avatar von Frogman
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    17.192

    Standard

    Die Daten sind für Seagate-Platten unauffällig.
    DS713+ | 2x 1TB Crucial M500 SSD # 4GB RAM # be quiet! Shadow Wings | DSM 6.1.7-15284-U2
    DS212+ | Backup-DS: 2x 4TB HGST Deskstar NAS + 2x 2TB WD20EARX extern | DSM 6.1.5-15254-U2
    Extras: fail2ban 0.11.0 - Nextcloud 13.0.6 - Roundcube 1.3.7 - HumHub 1.3.2 - tt-rss 17.4
    Synology-Support-Portal | DSM-Hilfe online | Synology-Tutorials
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    293

    Standard

    Der TYPE (old_age bzw. pre-fail) sagt nur aus, dass die jeweiligen Werte für Alterungsbetrachtung bzw. Ausfallbetrachtung herangezogen werden und sagt nichts über den Zustand aus.

    Grüße.
    Main-Storage: DS916+ (8GB) (DSM 6.2) 3x 8TB Seagate Ironwolf als SHR-Volume mit BTRFS
    Backup-Storage: DS212+ (DSM 6.2) 1x 6TB und 1x 3TB jeweils als Basis-Volume mit EXT4

  4. #4

    Standard

    Hi, am besten testest Du die Festplatte mit der Diagnosesoftware des Herstellers, SeaTools für DOS (interne) oder SeaTools für Windows (externe), wenn diese den langen Test nicht bestehen, kannst Du die Festplatte umtauschen.

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    16.05.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Vielen Dank, für die Infos. Ich habe einen Test mit smartctl (long Test) gemacht, kann man da auch Fehler finden oder sind die Hersteller Tools besser?

    Ich hab auch noch eine weitere Festplatte getestet.
    smart_1.jpg

  6. #6

    Standard

    Das Hersteller Tool ist für diese Festplatten spezialisiert und sehr vertrauenswürdig. Außerdem kann das Ergebnis im Notfall bei dem Kundendienst vorgezeigt werden.

  7. #7
    Anwender Avatar von Frogman
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    17.192

    Standard

    Zitat Zitat von seagate_surfer Beitrag anzeigen
    ... und sehr vertrauenswürdig.
    Sagt der Hersteller...? Da das Ding closed source ist, ist das nicht in jedem Fall über die Zweifel erhaben. Einfach mal die Schnittstelle offenlegen, dann könnten auch Dritte hier objektive Tests anlegen.
    DS713+ | 2x 1TB Crucial M500 SSD # 4GB RAM # be quiet! Shadow Wings | DSM 6.1.7-15284-U2
    DS212+ | Backup-DS: 2x 4TB HGST Deskstar NAS + 2x 2TB WD20EARX extern | DSM 6.1.5-15254-U2
    Extras: fail2ban 0.11.0 - Nextcloud 13.0.6 - Roundcube 1.3.7 - HumHub 1.3.2 - tt-rss 17.4
    Synology-Support-Portal | DSM-Hilfe online | Synology-Tutorials
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)

  8. #8

    Standard

    Doch im Fall, dass die Festplatte defekt ist, wird nur der vom Hersteller zugelassene Test als Grund für einen Umtausch zugelassen. Deswegen ist das Testen mit dieser Software für ein zuverlässiges Ergebnis zu empfehlen.

Ähnliche Themen

  1. Bereichtigungen in Ordnung bringen
    Von Tronde im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2017, 22:47
  2. Ordnung schaffen
    Von Enterhaken im Forum Video Station
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 10:49
  3. SMART Werte in Ordnung ?
    Von N3misis im Forum Datenrettung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 08:15
  4. DS-409+ , Zusammenstellung so in Ordnung?
    Von Backgroundscan im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 19:04
  5. DS-107+ Angebot in Ordnung
    Von Shark88 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 21:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •