Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    13.03.2016
    Beiträge
    320

    Standard

    Ich hab bei mir mit einem GS1900-24E auf dynamisches Link Aggregation (802.3ad) verzichtet und nutze jetzt nur die bordeigene Linux-Variante (Adaptive Load Balancing?) auf der Syno, da ich mit 802.3ad ich kein Wake-on-Lan mehr nutzen konnte. Und WoL ist ein must-have für mich ...

    Gut, die statischen LAG-Varianten hab ich nicht probiert, wollte ich immer mal nachholen.
    DS218+ (SSD+2,5"HDD - 24/7 für VPN, Cloud, Surveillance, Note Station, Moments, ...), DS918+ (Datengrab & Backup-Ziel), DS116(Backup für 24/7-System)

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von Synchrotron Beitrag anzeigen
    ???

    Also meine Zyxels haben davon noch nichts gehört. Die versehen ihren Dienst brav auf einer IP, die ich ihnen aufgedrückt habe.
    Kann ich auch so bestätigen.

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von mb01 Beitrag anzeigen
    Ich hab bei mir mit einem GS1900-24E auf dynamisches Link Aggregation (802.3ad) verzichtet und nutze jetzt nur die bordeigene Linux-Variante (Adaptive Load Balancing?) auf der Syno, da ich mit 802.3ad ich kein Wake-on-Lan mehr nutzen konnte. Und WoL ist ein must-have für mich ...
    OH. Das geht nicht? Das wäre natürlich ein Killer-Kriterium, muß ich testen.




    Edit: Doppelpost bitte ich zu entschuldigen. Ist irgendwas schief gelaufen....
    Geändert von goetz (14.08.2019 um 13:50 Uhr) Grund: Zitate gekürzt.

  4. #14
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    160

    Standard

    Zitat Zitat von Synchrotron Beitrag anzeigen

    Also meine Zyxels haben davon noch nichts gehört. Die versehen ihren Dienst brav auf einer IP, die ich ihnen aufgedrückt habe.
    Dann betrifft das ev. nur die 1900er-Serie. Oder es war ein Schmäh vom Support. Jedenfalls konnten wir die LAG (auf einem 8- und einem 24-Port) erst einrichten, nachdem der Switch auf ...1.1 gestellt war.
    Vielleicht wars auch Zufall, wer weiß
    Produktivsystem: DS 218+ | 10GB RAM | 2x4TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Archiv- & Backupsystem: DS 1019+ | 8 GB RAM | 5x10TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Externes Backup: 3x4TB WD Elements & 3x5TB Seagate Backup Plus @ ext4
    USV: APC Back-UPS Pro 550

  5. #15

    Standard

    2x GS1900-8HP ...

    Kommt vermutlich auch darauf an, wie das Netzwerk aufgebaut ist, und welche Rolle der Switch dabei übernimmt.

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    223

    Standard

    Dynamische link aggregation und WOL funktioniert tatsächlich nicht. So ist das natürlich Mist. Mal gucken, wie sich das lösen läßt...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche 24 Port Switch mit Link Aggregation
    Von md_1972 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.03.2017, 19:36
  2. DS412+ Switch mit Link Aggregation
    Von badman76 im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 09:56
  3. Link-Aggregation via SG108E mit DS1515+
    Von Untechniker im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 08:03
  4. switch mit link aggregation für ds2413+
    Von garthi01 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 22:09
  5. Switch empfehlung mit link aggregation 16 port
    Von carenata im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 10:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •