Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    7

    Standard Konfiguration DS1515+ an Zyxel Switch GS1920-24 mit Link Aggregation

    Welches Kriterium muss ich am Zyxel Switch GS1920-24 auswählen, wenn ich meine DS 1515+ mit diesem über alle 4 Ports (1 Bond) verbinden möchte und LAG nutzen?

    src-dst-mac oder src-dst-ip?

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    437

    Standard

    Gute Frage, habe heute den gleichen bekommen und schaffe die LA nicht an meiner DS918+.
    DS918+ 8 GB 2xSSD-Cache DSM 6.X |4 x 3TB WD Red HDD
    DS213+ DSM 6.X | 1 x 3TB WD Red HDD

  3. #3

    Standard

    In layer 2 ist Standard:
    MAC, VLAN, Ethertype, Incoming Port

    Ich kenne allerdings eure spezifische Hardware nicht.

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    437

    Standard

    Habe es geschafft. Guck mal bei You Tube dort gibt es Videos.
    DS918+ 8 GB 2xSSD-Cache DSM 6.X |4 x 3TB WD Red HDD
    DS213+ DSM 6.X | 1 x 3TB WD Red HDD

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    Mir geht es um dieses ominöse Kriterium. Welches ist das optimalste für die DS? ip oder mac?

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    437

    Standard

    Laut Video, LACP State enable, LACP, IP/MAC Address damit funktioniert das einwandfrei. Warum das so muss, keine Ahnung.
    DS918+ 8 GB 2xSSD-Cache DSM 6.X |4 x 3TB WD Red HDD
    DS213+ DSM 6.X | 1 x 3TB WD Red HDD

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    227

    Standard

    Moin Leute,

    stehe vor dem selben Problem, finde aber nicht die passenden Videos dazu. Die Zyxel Web-Oberfläche sagt immer " "Error : There is a conflict with the link aggregation."

    Bond auf der DS für dynamische LAG ist eingerichtet, LACP auf dem Switch für "T1" ist aktiviert, sobald ich aber T1 den beiden Ports zuweisen will, ist Feierabend (obige Fehlermeldung).

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    227

    Standard

    Habe es hinbekommen. Der Switch kommt nicht damit klar, daß auf Port eins und zwei "Port Security" aktiviert ist. Nach Deaktivieren dieser Funktion ging es. Warum auch immer.

    Ist die dynamische Link-Aggregation eigentlich das Mittel der Wahl? Oder hat das Nachteile?

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    161

    Standard

    Ein Zyxel-Switch besteht für sich auf 192.168.1.1. Wenn das belegt ist zickt er.

    Was das LAG an sich betrifft: Da muss jeder für sich selbst rausfinden, was passt und was nicht. Die Specs geben nur vor, was noch funktionieren MUSS.
    Produktivsystem: DS 218+ | 10GB RAM | 2x4TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Archiv- & Backupsystem: DS 1019+ | 8 GB RAM | 5x10TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Externes Backup: 3x4TB WD Elements & 3x5TB Seagate Backup Plus @ ext4
    USV: APC Back-UPS Pro 550

  10. #10

    Standard

    ???

    Also meine Zyxels haben davon noch nichts gehört. Die versehen ihren Dienst brav auf einer IP, die ich ihnen aufgedrückt habe.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche 24 Port Switch mit Link Aggregation
    Von md_1972 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.03.2017, 19:36
  2. DS412+ Switch mit Link Aggregation
    Von badman76 im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 09:56
  3. Link-Aggregation via SG108E mit DS1515+
    Von Untechniker im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 08:03
  4. switch mit link aggregation für ds2413+
    Von garthi01 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 22:09
  5. Switch empfehlung mit link aggregation 16 port
    Von carenata im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 10:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •