Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    16

    Standard Drosselung des Up-/Downloads durch ISP

    Hallo zusammen,
    Ich hab neulich den ISP gewechselt und hab nun eine 1 Gigabit Verbindung. Über die Download Station krieg ich jedoch bloss noch 15MB/s zustande. Vorher hatte ich mit einem langsameren Abo mehr Kapazität. Deshalb geh ich davon aus, dass der ISP die Geschwindigkeit für Torrent und Newsgroups drosselt. Weiss jemand eine Lösung dafür?
    DS1815+ DSM 6.1

  2. #2
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    14.657

    Standard

    Ja, frag doch mal den ISP.
    DS214+ DSM 5.2-5644 U3 | 2TB + 3TB WD Red (Basic) 24/7
    DS213+ DSM 6.1.4 1x 128GB SSD 1x750GB 2,5" HDD
    DS112 DSM 6.1.4 | 1x 6TB Archive
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | WD TV live | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Synology Support-Kontaktformular | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    Ich glaub nicht, dass mir der ISP eine Lösung zu dem Problem bietet, wenn er absichtlich die Verbindung drosselt ;-).
    DS1815+ DSM 6.1

  4. #4
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    14.657

    Standard

    Äh ja, wenn er denn drosselt, dann gibt's da auch keine Lösung
    DS214+ DSM 5.2-5644 U3 | 2TB + 3TB WD Red (Basic) 24/7
    DS213+ DSM 6.1.4 1x 128GB SSD 1x750GB 2,5" HDD
    DS112 DSM 6.1.4 | 1x 6TB Archive
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | WD TV live | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Synology Support-Kontaktformular | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    772

    Standard

    Klarheit könnte es aber durch lesen der AGBs des ISP geben. Entweder werden direkt entsprechende Dienste gedrosselt, oder halt Trafficabhängig. Trotz vieler Diskussionen - und sind wir doch mal ehrlich, das Thema ist doch schon wieder stillschweigend untergegangen - machen es einige ISPs. Wenn Du nun zu dieser Sorte der Dauerleecher gehörst, welche rund um die Uhr einfach nur damit beschäftigt sind, sich quasi eine lokale Kopie des Internets anzufertigen, kann ich mir schon gut vorstellen, dass dann irgendwann mal wer auf den Stop-Knopf drückt, denn sowas bleibt mitunter auch nicht unbemerkt (dafür gibt es sowas wie Monitoring). Sicherlich kriegst Du 1GBit, keine Frage, aber bei den meisten darfst Du das eben nicht 24/7 bis zum Anschlag ausreizen.

    Lies erstmal die AGBs Deines Anbieters und dann ruf einfach mal an und frag freundlich nach

Ähnliche Themen

  1. Zurücksetzen durch Neuinstallation des Betriebssystems
    Von meidon im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2016, 10:13
  2. Hohe CPU Last des Systems ohne Last durch Prozesse
    Von naofireblade im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2013, 21:22
  3. Keine Drosselung der Downloadgeschwindigkeit mehr möglich
    Von hock im Forum Download Station / Download Redirector
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 12:52
  4. Nach Pause Neustart des Downloads?
    Von veipaaa im Forum Download Station / Download Redirector
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 16:00
  5. Downloads brauchen 100% des Uploads
    Von zplan im Forum Download Station / Download Redirector
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 02:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •