Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    29

    Standard [DS216j]USB Anschlüsse per Y-Kabel auf 3 erweitern

    Hallo Synology Gemeinde,

    meine DS216j hat ja 2 USB Anschlüsse. Dort hängen bei mir 2 DVB-C USB Sticks dran. Damit ich regelmäßig noch ein Backup meiner Daten auf eine externe Festplatte machen kann, dachte ich mir über ein Y-Kabel einfach einen 3. Anschluss herzustellen. An dem Y-Kabel habe ich beide DVB-C Sticks angeschlossen und an dem verbleibenden USB Anschluss der NAS dann die externe Festplatte. Allerdings erkennt die DS216j nur einen DVB-C Stick und die externe Festplatte.

    Ist das softwareseitig eingestellt, dass die NAS nur 2 USB Sticks erkennt? Oder benötige ich mehr Strom an den USB Anschlüssen? Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht?

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    1.751

    Standard

    Y-Kabel sind bei USB gar nicht vorgesehen. Die dienen darüber hinaus auch nur dazu, 2,5"-Festplatten mit zusätzlichem Strom zu versorgen. Was allerdings auch nicht zuverlässig klappt. Du brauchst einen Hub. In wie weit Hubs allerdings unterstützt werden, kann ich nicht sagen.

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    29

    Standard

    Hatte diesen Y-Adapter gekauft: https://www.ebay.de/itm/USB-2-0-Y-Ka...72.m2749.l2649

    Ein Y-Kabel für zusätzlich Strom wäre ja anders gepolt, quasi so, dass ich 2 USB Kabel in vorhandene Stecker stecke.

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    1.751

    Standard

    Ist trotzdem spezifikationswidriger Murks und für deinen Zweck untauglich.

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    02.07.2013
    Beiträge
    2.964

    Standard

    Kauf einfach einen USB Hub.
    ! Bitte Postfachgröße erhöhen !


    DS916+ | 8GB RAM | 3x3TB WD Red RAID 5 btrfs | DSM 6.1-15047-U2
    DS216+II | 8GB RAM | 2x4TB WD Red basic ext4 | DSM 6.0.2-8451-U9
    DS212j | | DSM 6.0.2-8451-U9 | Backup DS

    Fritzbox 7490 | Netgear GS108Tv2


    Projekte:

    Ultimate Backup - SPK
    Ultimate Search - SPK




  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    29

    Standard

    bleibt noch eine Sache: Aktiver oder passiver Hub?

  7. #7
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    13.050
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Da der Preisunterschied meist nur ein paar Euro sind, nimm gleich einen aktiven. Ein passiver ist auf die Stromversorgung des Hosts (hier also der DS) angewiesen. Ein aktiver hat eine eigene und ist unabhängig.

    MfG matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    1.751

    Standard

    Seufz, der Unsinn mit aktiv und passiv bei USB-Hubs ist wohl nicht mehr auszurotten. Es gibt keine passiven Hubs, die sind alle aktiv. Alle brauchen eine Stromversorgung und da gibts 2 Wege: USB-powered (über USB) und selfpowered (eigenes, in der Regel externes Netzteil). Wobei sehr viele Hubs beides können.

    Ob man einen selfpowered USB-Hub benötigt, hängt von den angeschlossenen Geräten ab.

  9. #9
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    13.050
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Das ist jetzt aber schon kleinlich, oder? Unterm Strich läuft es auf das gleiche hinaus ...
    Die ganz genauen Details gibts übrigens hier bzw. ergeben sich daraus sehr schön ...
    http://www.usb.org/developers/compli..._checklist.pdf

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2016, 08:46
  2. 214+ und USB 3.0 Anschlüsse
    Von meatlove im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 09:47
  3. DS 213+ hintere USB Anschlüsse...
    Von rstle im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 21:19
  4. Mittels USB Kabel - Daten auf DS ablegen?
    Von Hans_01 im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 10:29
  5. USB-Anschlüsse scheinen tot zu sein
    Von DT 987 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 12:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •