Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    210

    Standard Nach Office Update kein Backup mehr möglich

    Huhu,

    ich habe vor einigen Tagen ein Office Update gemacht. Dabei wurde ja leider auch automatisch Drive installiert, obwohl ich das gar nicht brauche. Drive lässt sich auch nicht mehr deinstallieren ohne Office zu deinstallieren ... sehr ärgerlich. Aber das hat mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun.

    Ich lasse eigentlich jede Nacht Hyper Backup (Remote Datenkopie) auf eine zweite DS sichern. Seit dem Update von Office schlägt das Backup aber fehl. Im Protokoll steht es wurde eine Versionsinkompatibilität gefunden und ich soll Multiversionsaufgaben benutzen oder auf der Ziel DS auf die aktuellste Version von Hyperbackup aktualisieren. Das selbe steht mit einem roten Ausrufezeichen bei den zu sichernden Anwendungen hinter Drive und Office.

    Multiversion brauche ich nicht und will eigentlich auch jederzeit Zugriff auf mein Backup haben. Deswegen ja die Remote Datenkopie. Hyperbackup ist auf beiden DS die neueste Version.

    Hat jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann?

    Mfg, Apro
    DS213j / DSM 6.1 / WD Red 3TB
    DS114 / DSM 6.1 / Toshiba 3TB (Backup)

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    18.02.2016
    Beiträge
    262

    Standard

    Zitat Zitat von Apropo Beitrag anzeigen
    ...Hat jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann?...
    Hatte ich auch!
    Habe Office deinstalliert und wieder installiert ... und jetzt läuft es wieder.
    Viele Grüße
    ScottyC


    DS216 play mit DSM 6.1.6-15266 Update 1(2x WD RED 4 TB)
    Fritzbox 7590
    Instar 7011HD (2 x)
    "Äpfel" (MacBook pro, iPad pro, iPhone 6s)

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    210

    Standard

    Bei mir bringt leider auch leider Deinstallieren und Neuinstallation von Office + Drive nichts.

    Hat noch jemand eine andere Idee? Bin ich der einzige mit dem Problem?
    DS213j / DSM 6.1 / WD Red 3TB
    DS114 / DSM 6.1 / Toshiba 3TB (Backup)

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    30

    Standard

    Ich habe beim Backup auf eine externe USB-Platte das gleiche Problem. Drive, Moments und Office lassen sich nicht mehr sichern, da es einen Versionskonflikt gibt. Ich soll HyperBackup aktualisieren, aber es gibt keine aktuellere Version.
    DS213j | 2x WD Red 3TB | ext4 | SHR | DSM 6.2-23739

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    30

    Standard

    Bei mir lag es wohl an einem Problem mit der alten Sicherung. Ich habe einen neuen Ordner für die Sicherung auf der externen Platte und einen neuen Sicherungsjob angelegt. Jetzt funktioniert wieder alles.
    Es war nur ärgerlich, dass man eine ganz neue Sicherung machen musste. Das dauerte natürlich relativ lange...
    DS213j | 2x WD Red 3TB | ext4 | SHR | DSM 6.2-23739

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 08:22
  2. Kein Login mehr möglich nach letztem Update
    Von FEF1 im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2016, 14:26
  3. nach DSM Update 5.0 kein Upload mehr möglich
    Von mediman im Forum File Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2014, 08:02
  4. nach Update auf Beta kein Time Backup mehr möglich
    Von Syn_Master im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 20:01
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •