Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58
  1. #51
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    864

    Standard

    Calm down. Ich bin im Business-Umfeld und habe auch keine Test Hard/Software. Ich teste einfach gelegentlich, was da ist.

    Was mich betrifft bietet Synology mit Hyper Backup und Active Backup for Business zuverlässige Lösungen an.

    Allfällige Leichen habe ich noch nicht im Keller gefunden, obwohl ich ihn regelmäßig aufsuche.
    Produktivsystem: DS 218+ | 10GB RAM | 2x4TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Archivsystem: DS 1019+ | 12 GB RAM | 5x10TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Backupsystem: DS 418play | 6GB RAM | 2x12TB Seagate Exos X14 @Basic, btrfs
    Externes Backup: 3x4TB WD Elements & 3x5TB Seagate Backup Plus + 3x2TB WD Elements @ ext4
    USV: APC Back-UPS Pro 550 & Bluewalker VI 850SE Line-Interaktiv

  2. #52
    Anwender Avatar von Adama
    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    372

    Standard

    Da kann ich RichardB nur zustimmen.

    Ist bei uns genauso. Wir holen bei Hardware-Maschinen einfach einzene Dateien aus dem Backup, wenn's nicht anders geht. Man kann aber auch Bare-Metal-Recover in eine virtuelle Maschine machen.

    Bei den Sicherungen der virtuellen Maschinen wird einfach ein Duplikat erzeugt, man muss nur aufpassen, das diese nicht ins produktive Netz kommt...

    Ähnlich sieht's bei den Datenbank-Backups aus.

    Bei Hyperbackup mach ich das vergleichbar. Mit dem HyperBackup Explorer zieh ich einfach exemplarisch Dateien raus. Kann man auch bei ABB machen. Ich hab' aber auch schon das Bare-Metal-Recover mit einer zweiten Platte getestet. Und bis jetzt hat's nie Schwierigkeiten gegeben.
    DS918+ 'GalacticaNAS1' | DSM 6.2.2-24922-5 | 4x WD Red WD60EFAX | RAID5
    DS413 'GalacticaNAS2' | DSM 6.2.2-24922-4 | 4x WD Red WD30EFRX | RAID0

    Raspberry 3B, 3B+ & 4B (AD DC / Samba) | APC Back-UPS XS 650CI (an 4B)
    AVM FRITZ!Box 6490 (KD) | TP-Link TL-SG3210
    Zotac CI320 (PRTG) | Zotac CI320 (Kodi) | TerraTec Aureon Dual USB


    "God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
    "All of this has happened before and all of it will happen again" BSG

  3. #53
    Anwender
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Na ich finde ja HyperBackup eben durch die fehlerhaft implementierte Integrationsprüfung eben nicht als zuverlässig - und die haben es ja praktisch im Ticket zugegeben, dass dies ein bekanntes Problem ist

    Was ist denn ABB?

    Zum neuen Ticket (sorry das ist schon fast Satire) - antwortet mir der gleiche Supporter (diesmal auf Englisch)

    Good morning,
    thank you for your inquiry.
    Please check all of your harddrives in a extended smart test to confirm, that your harddrives are heahly.
    https://www.synology.com/en-us/knowl...geManager/disk
    External harddrives please check via manufacturer tools like seatools or wddiagnostic.
    If one of your harddrives is not heahly, please replace it and repair your volume and try to recreate the backup.
    https://www.synology.com/en-us/knowledgebase/DSM/help/DSM/StorageManager/storage_pool_repair
    Thank you.
    Mit freundlichen Grüßen / with kind regards
    Adam xxx
    Technical Support Engineer
    Einfach nur lächerlich

  4. #54
    Anwender Avatar von Adama
    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    372

    Standard

    Zitat Zitat von theexciter Beitrag anzeigen
    Was ist denn ABB?
    Active Backup for Business
    DS918+ 'GalacticaNAS1' | DSM 6.2.2-24922-5 | 4x WD Red WD60EFAX | RAID5
    DS413 'GalacticaNAS2' | DSM 6.2.2-24922-4 | 4x WD Red WD30EFRX | RAID0

    Raspberry 3B, 3B+ & 4B (AD DC / Samba) | APC Back-UPS XS 650CI (an 4B)
    AVM FRITZ!Box 6490 (KD) | TP-Link TL-SG3210
    Zotac CI320 (PRTG) | Zotac CI320 (Kodi) | TerraTec Aureon Dual USB


    "God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
    "All of this has happened before and all of it will happen again" BSG

  5. #55
    Anwender
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich habe denselben Fehler bei einer von ca. 30 im Einsatz befindlichen Synology NAS Systemen. Die HDD's extern sind immer diesselben. Ich bin gespannt wies hier weitergeht. Vor allem 29 Systeme laufen tadellos mit Hyperbackup! (_Auch testweises wiederherstellen etc.) Das eine lief nun ein Jahr und seit 14 Tagen eben nicht mehr. Wobei ich das Problem der Nutzer hier nicht verstehe, legt doch einfach eine neue Sicherung an. Fehler kommen nunmal bei jeder Software vor.

    Und warum man eine kostenlose Fernwartung die einem der Hardware Hersteller anbietet ablehnt, ist für mich sowieso ein Rätsel!

  6. #56
    Anwender
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Wow, 30 im Einsatz befindliche NAS' von Synology und heute registriert und dann gleich dies als erster Beitrag...

    Das Problem ist, dass wir schon neue Backupjobs angelegt haben, dort aber das Problem ebenso auftritt...

    Die Aussage, dass Fehler in jeder Software vorkommen ist hier definitiv deplatziert und kann eigentlich nicht von jemandem kommen, der 30 NAS's im Einsatz hat

    Mag dir ja nen Rätsel mit der Fernwartung sein, ich lasse niemanden ohne genaue Infos auf mein System, wo wirklich sensible Daten liegen (können) - wenn du damit kein Problem hast, nur zu!

  7. #57
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    3.306

    Standard

    na ja, auch andere Serversysteme haben einen Fernwartungsvertrag und werden demnach von externen Leuten oder Lieferanten gewartet die dazu halt einen Zugang brauchen. Wenn man keine Wartung und keine Fehleranalyse will , dann lässt man es sein und braucht halt viel mehr Zeit und Ressourcen bis man fertig wird.
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

  8. #58
    Anwender
    Registriert seit
    10.02.2020
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von theexciter Beitrag anzeigen
    Wow, 30 im Einsatz befindliche NAS' von Synology und heute registriert und dann gleich dies als erster Beitrag...

    Das Problem ist, dass wir schon neue Backupjobs angelegt haben, dort aber das Problem ebenso auftritt...

    Die Aussage, dass Fehler in jeder Software vorkommen ist hier definitiv deplatziert und kann eigentlich nicht von jemandem kommen, der 30 NAS's im Einsatz hat

    Mag dir ja nen Rätsel mit der Fernwartung sein, ich lasse niemanden ohne genaue Infos auf mein System, wo wirklich sensible Daten liegen (können) - wenn du damit kein Problem hast, nur zu!
    Wird auch eines meiner letzten Postings sein, wenn das hier der umgangston ist...

    Was soll denn diese patzige Antwort. Jeder muss mal sein erstes Posting machen.

    Und entschuldige vielmals, dass wir auch qnap und andere nas Systeme im Einsatz haben, und "nur" 30 synology.

    Ab wieviele Systemen darf ich denn laut dir hier mit posten?

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Hyper Backup "sieht" meine "Photo" partition nicht!?
    Von A-Hab im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2017, 17:12
  2. Hyper Backup - Fehlgeschlagen "Ziel ausgelastet"
    Von Gb^5 im Forum Datensicherung und Replikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2017, 14:55
  3. Hyper Backup läd "anscheinend" nur 50 kb hoch
    Von DS-1976 im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 07:47
  4. Hyper Backup: Unterschied zwischen "Lokal" und "Lokal (Legacy)"?
    Von Lichtograf im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.07.2016, 09:48
  5. "HiDrive"- und "Hyper Backup"-Sicherung gleichzeitig möglich?
    Von rfrerichs im Forum Datensicherung und Replikation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 11:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •