Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 96 von 96
  1. #91
    Anwender Avatar von Tommes
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    7.549

    Standard

    [OT]
    @neisbe
    Es ist nicht neu, das DVBLink nach einem DSM Major-Release bzw. einer neuen DSM-Beta den Dienst quittiert. Auch neue NAS-Modelle werden von DVBLink erstmal nicht unterstützt. Schlimm wurde es für mich jedoch mit dem Umstieg auf die DS218+, welche von DVBLink in Zusammenhang mit DVBS2-Tunern offiziell nicht mehr unterstützt wird. Und dieses TV Mosaic läuft auch nicht mit meiner DS218+ und dem PCTV 460e zusammen. Da hat DVBLogic in meinen Augen einen ziemlichen Rückschritt gemacht.

    Gezwungenermaßen abreite ich aktuell mit der VideoStation wobei die DTV-Funktionalität doch stark zu wünschen übrig läßt. tvheadend hab ich noch nicht getestet, sollte ich wohl mal tun.

    Tommes

    DS218+ | DSM 6.2.2-24922-U3 | 2x WD Red 3TB Basis (btrfs) | 2 + 8 GB RAM
    DS216+ | DSM 6.2.2-24922-U3 | 1x WD Red 4TB Basis (btrfs) | 1 GB RAM
    DS115 | DSM 6.2.2-24922-U3 | WD Green 4TB (ext4)

    Projekte: Ultimate Backup | Ultimate Search | Mein YouTube-Kanal

  2. #92

    Standard

    @Tommes wirf doch mal ein Auge auf Plex und DVR. Hier holst du dir ein Monats-Abbo und schaust mal, ob dein Tuner mit Plex DVR läuft. Es wurden in zwischen auch die Community-Tuner freigegeben. Hier gibt es auch schon eine recht aktuelle Tabelle mit getesteter Hardware:https://docs.google.com/spreadsheets...it?usp=sharing
    Ich habe das Ganze mit einer VUUno4K und dem HRTunerProxy gelöst und bin begeistert. Von DVBLogic und der Updateproblematik hatte ich auch die Nase voll und die VS lässt sich mit dem ScreenReader bescheiden bedienen.
    Mein Serverschrank ist bestückt mit
    - DS918+ (8GB) mit DSM 6.2.2, 4x WD RED 6 TB im RAID 5,
    - 2x Samsung 960 EVO MZ-V6E500BW als SSD-Cache
    - Fritz!Box 7590 hinterm Speedport Pro
    - 16- Port TP-Link L2 Switch
    - apc back ups pro 1500

  3. #93
    Anwender Avatar von Tommes
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    7.549

    Standard

    Vielen Dank für deine Vorschläge und Hinweise, aber ich hab langsam echt die Nase voll von solchen Bastellösungen. Ich überlege mir bereits einfach einen Technisat Receiver mit PVR-Funktion für‘s LAN zu schießen und gut ist. Und nein, ich will auch keine Dreambox oder sonstige Linux-Bastelmaschinen haben...

    DS218+ | DSM 6.2.2-24922-U3 | 2x WD Red 3TB Basis (btrfs) | 2 + 8 GB RAM
    DS216+ | DSM 6.2.2-24922-U3 | 1x WD Red 4TB Basis (btrfs) | 1 GB RAM
    DS115 | DSM 6.2.2-24922-U3 | WD Green 4TB (ext4)

    Projekte: Ultimate Backup | Ultimate Search | Mein YouTube-Kanal

  4. #94
    Anwender
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    96

    Standard

    Dreamboxen sind doch keine Bastelmaschinen, die laufen ohne grossen Aufwand sehr zuverlässig. Aber man kann es auch als Hobby betreiben.
    Aus meiner Sicht ist IP-TV sowieso die Zukunft, bei Sat-Empfang wird das SAT-IP werden das im Moment recht auf kommt. (Auch eine Dreambox könnte als SAT-IP Client agieren)
    Die Frage ist dann nur ob es passende Software für die Syno gibt die die gewünschten Streams vom SAT-IP Server aufzeichnet.

  5. #95
    Anwender Avatar von Tommes
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    7.549

    Standard

    Zitat Zitat von Swiss-MAD Beitrag anzeigen
    Die Frage ist dann nur....
    Siehst du, darauf hab ich keine Lust mehr. Auch will ich nur zuverlässig Sendungen aufnehmen können, nicht mehr und nicht weniger. Aber wir ziehen das hier langsam ziemlich ins Offtopic rein und sollten die Diskussion wohl besser beenden.

    Tommes

    DS218+ | DSM 6.2.2-24922-U3 | 2x WD Red 3TB Basis (btrfs) | 2 + 8 GB RAM
    DS216+ | DSM 6.2.2-24922-U3 | 1x WD Red 4TB Basis (btrfs) | 1 GB RAM
    DS115 | DSM 6.2.2-24922-U3 | WD Green 4TB (ext4)

    Projekte: Ultimate Backup | Ultimate Search | Mein YouTube-Kanal

  6. #96
    Anwender
    Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    @ Tommes

    Zwei Dinge:
    - Die Videostation läuft jetzt bei mir auch ersatzweise. Und ich gebe Dir Recht: Sie ist Welten von einem funktionierenden DVBLink entfernt.

    - Auf einer Testinstallation mit Beta DSM 6.2-23648 (ohne DVB-Link) habe ich mal versucht, TVMosaik zum Laufen zu bringen. Installation verlief fehlerfrei; die über den PC zu handhabende Konfigurationsoberfläche konnte den TV-USB-Stick aber nicht erkennen. Dann auf der NAS das Paket deaktivert und die Videostation installiert. Die zeigte den PCTV 461e sofort an. Nach mehrfachem Hin und Her zwischen den beiden Paketen installierte ich TVMosaic neu und versuchte bei laufender Videostation die TVMosaickonfiguration über den PC wiederum. Jetzt gehts! Allerdings zeigt ein Satelittenscan weiniger als 250 Sender. Den endgültigen Umstieg auf TVMosaic werde ich wohl noch nicht machen. Insbesondere der DVBLogic-Guru Oberon warnt davor, allzuviel Vertrauen in die vorgeschilderte Vorgehensweise zu setzen.

    Neisbe
    DS1515+: 4 x 2TB WD RED 20EFRX , 1 Basis,| DSM Beta 6.2-23648
    DS415+: DSM 6.1.6-15266
    PCTV 461e, DVBLink 6.0.0 Build 15025/14197
    Serviio Pro 1.9.1
    USV: APC SmartUPS 750
    FritzBox 7490, 7390

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. [Beta] DSM 6.1 - 14871: Erfahrungen, Probleme, Bugs
    Von blinddark im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 356
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 18:40
  2. [Beta] DSM 6.0 - 7274 (Beta 2): Erfahrungen, Probleme, Bugs
    Von Tommes im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 758
    Letzter Beitrag: 26.03.2016, 09:19
  3. DSM 4.3 Beta (3750) - Erfahrungen, Probleme, Bugs
    Von rauppe31 im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 410
    Letzter Beitrag: 03.05.2014, 14:16
  4. DSM 4.1 Beta (2567) - Erfahrungen, Probleme, Bugs
    Von itari im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 499
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 11:57
  5. DSM 4.0 Beta - Erfahrungen, Probleme, Bugs
    Von itari im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 827
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 19:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •