Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 113 von 113
  1. #111

    Standard

    Muß jetzt doch noch mal etwas dazu schreiben und meinen Beitrag #109 etwas zurücknehmen. Habe am Wochenende beim Besuch eines Freunds, der meine Mediensammlung auf der DS über Video Station installiert auf einem Fire Stick eingebunden hat, erst verstehen gelernt, worauf chris1987dt in #105 hinauswollte. Seit dem letzten VS-Update funktioniert der Workaround mit FFmpeg, mit dem man wenigstens die Wiedergabe von DTS 5.1 ermöglichte (und 8.1 mit dem Einspielen eines statischen Builds) nicht mehr. Damit ist man im Audiobereich nun auf EAC, AC3, AAC, MP3 und OGG beschränkt. Ganz großes Kino, Synology! Nachdem Video Station in Optik und Bedienung den Platzhirschen Kodi, Plex und emby/jellyfin hinterherhinkte, hat man bei Synology wohl beschlossen, auch die letzten Nutzer zu vergraulen, indem man die am weitesten verbreiteten Tonformate für Spielfilme aus der Liste der unterstützten Formate streicht. Was zur Hölle soll ich mit einer Videodekodierfähigkeit in H.265, wenn der Tonteil nur aus fünfzehn Jahre alten Formaten bestehen darf? Wie sieht ein Anwendungsfall für so eine behinderte Kombination aus? Was hat die Entscheider dabei geritten, als sie beschlossen haben, eine bestehende Funktionalität zu streichen?
    DS 918+ | 4 × 8 TB WD Red | RAID 5 ext4

  2. #112
    Anwender Avatar von c0smo
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    2.334

    Standard

    DTS ist schon seit Jahren kein Bestandteil der DS und wird es vermutlich auch nicht mehr! Dafür sorgen die Lizenznehmer, nicht Synology. Ffmpg ist eine Abhilfe aber kein Garant, dass es zukünftig immer funktioniert. Synology dürfte es auch schnuppe sein ob irgendeine Dritt Erweiterung läuft oder nicht. Ein NAS ist kein Mediaplayer. Diese ganzen Features die nebenher noch so laufen, sind alle samt halbherzig umgesetzt und meiner Meinung nach nur Marketing. Wenn jemand ernsthaft eine Cloud benötigt, einen Mediaplayer oder eine Videoüberwachung, wird sicher nicht zu Synology greifen.
    Für den täglichen Normalfall ist es aber sicherlich ausreichend.

    Was spricht im übrigen gegen ac3? DTS ist genauso verlustbehaftet und man hört wohl kaum einen Unterschied. Und was ist mit EAC3? Damit werden noch mehr Bitraten unterstützt und bis zu 14 Kanäle.
    Im übrigen spielt der Firtv alles an Formaten ab, dafür wird kein ffmpg benötigt!
    FileServer
    DS 918+ | 4*10TB IronWolf
    Backup
    DS 215J | 2*6TB WD Red
    Surveillance
    Dahua NVR5216-4KS2 | 2*4TB WD Purple
    1x Axis Radar D2050-VE | 2x Dahua Speeddome SD59430U | 1x Dahua HFW5431E-ZE | 1x Dahua HFW5631E-ZE | 4x Hikvision DS-2CD4124

    Network [Cat7]
    Fritz!6490 | Fritz!4040 | Fritz!1750E
    D Link 1210 08P | D Link 1100 10MP | Netgear GS305P

    APC USV 900VA Pro
    | 19Power 12HE 19"

  3. #113

    Standard

    Zitat Zitat von c0smo Beitrag anzeigen
    Dafür sorgen die Lizenznehmer, nicht Synology.
    Daß das mehrere Jahre nicht mit offizieller Lizenz lief, sondern mit der Krücke FFmpeg, scheint Synology ja so gestört zu haben, daß das mit dem letzten patch von VS entfernt wurde.

    Zitat Zitat von c0smo Beitrag anzeigen
    Diese ganzen Features die nebenher noch so laufen, sind alle samt halbherzig umgesetzt und meiner Meinung nach nur Marketing. Wenn jemand ernsthaft eine Cloud benötigt, einen Mediaplayer oder eine Videoüberwachung, wird sicher nicht zu Synology greifen.
    Äh … als genau das werden die Geräte aber beworben.

    Zitat Zitat von c0smo Beitrag anzeigen
    Was spricht im übrigen gegen ac3?
    Daß es nur in den wenigsten Fällen direkt auf einer (UHD-)BD vorhanden ist, vom vorhandenen DTS umgewandelt werden und beim anschließenden neuen Muxen als erster Audiotrack im Container gesetzt werden muß, weil VS sinnvollerweise beim Nichtabspielenkönnen eines Tonformats nicht einfach die restlichen durchprobiert, sondern einfach eine Fehlermeldung zeigt und man über das Menü eine andere Spur wählen muß.
    Geändert von Deus of the Wired (19.08.2019 um 22:22 Uhr)
    DS 918+ | 4 × 8 TB WD Red | RAID 5 ext4

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Videostation Transcoding DTS
    Von Cell_2k im Forum Video Station
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.02.2018, 08:50
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2016, 10:12
  3. DS415+ DTS an Tv kein Ton
    Von zero334 im Forum Video Station
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.02.2016, 11:33
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 14:32
  5. DTS Ton bei Videostation mit einem Trick aktivieren
    Von tomrex im Forum Video Station
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 18:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •