Hat zwar nicht unbedingt was mit Syno zu tun aber vielleicht weiß ja jemand Bescheid.
Ich habe eine Netzwerkfreigabe als Netzlaufwerk eingebunden.Jetzt wollte ich diese Netzwerkplatte in den Dateiversionsverlauf von Win10 aufnehmen, das geht aber nicht. Weiß jemand, wie das sonst gehen könnte, außer mit iSCSI?
Falls nicht werde ich darauf verzichten müssen. Wollte es als zusätzlichen Schutz zu meinen Snaphot, zum Backup 1 und zum Backup 2 anlegen, so als weiteren "Angst vor Datenverlust" Schutz