Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    39

    Standard Radius und Win 8.1/Win10; Anmeldung klappt nicht

    Ich betreibe seit längerem ein WLAN mit Draytek AP800 Access Points, Draytek 2860 Router und dahinter die Synology DS713+ als Radius Server.
    Mit Win 7, iOS und Android kein Problem. Mit Win 8,1 und Win 10 Clients habe ich es nicht geschafft, mich daran richtig zu atuhentifzieren..

    Leider habe ich derzeit meinen Läppi auf Win 7, sodass ich das nicht selbst testen kann sondern auf den fremden Geräten nur eingeschränkt ausprobieren kann.
    Hat jemand eine Idee, an welcher Ecke ich suchen könnte? Interessant wäre auch, ob jemand so einen Radius mit Win 8.1 oder 10 erfolgreich betreibt. Nicht dass ich im Kreis laufe und es ganz woanders liegt.

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Ich habe jetzt das Szenario bei mir nachgestellt. Mit Vorauthentifizierung des Netzwerkes angehackt (beim Win10 Pro Client) funktioniert es reporduzierbar. Ob es dann auch mit Access Points zusätzlich klappt, muss ich mir noch anschauen.

  3. #3

    Standard

    Ich habe eine DS215j und ebenfalls einen RADIUS Server laufen. Diesen nutze ich auf meinen Access Points mit WPA2 Enterprise. Bei allen unseren Clients (Mac's, Android, iOS, etc.) hat der Login ins WLAN geklappt. Nur bei unseren Windows 10 - Laptops war der Login nicht erfolgreich. Windows 10 meldet: "Keine Verbindung mit diesem Netzwerk möglich".

    Kann also deinen Bericht bestätigen.

    Im Log des RADIUS Servers habe ich folgendes gefunden:
    Code:
    Auth      2016-01-29 20:39:39      Login incorrect (TLS Alert read:fatal:access denied): [julian/<via Auth-Type = EAP>] (from client ROUTERNAME port 0 cli 11-11-11-11-11-11)
    Error     2016-01-29 20:39:39      TLS Alert read:fatal:access denied
    Ist das ein Bug im RADIUS Server?
    Geändert von julianlampert (30.01.2016 um 11:51 Uhr) Grund: MAC Adr. entfernt

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Hast du probiert, am Client "Netzwerk verwendet Vorauthentifizierung" anzukreuzen. Das war bei mir die entscheidende Änderung.
    Damit war es mit Win10 Pro und Home in beiden Fällen erfolgreich.

    Noch ergänzend: es geht bei mir mit Win8 und Win 8.1 nicht. Bei Win8 konnte ich das Gerät dadurch ins Netz bringen, dass ich es auf WPA/TKIP einstellte und natürlich die APs auf Dualbetrieb WPA2/AES und WPA/TKIP. Bei Win 8.1 habe ich das noch mangels Client nicht probiert. Aber das unterstützt WPA nur mehr über die Kommandozeile.

  5. #5

    Standard

    Wow! Tatsächlich, man muss die Zugangsdaten zwar direkt beim Anlegen der Verbindung eingeben aber es geht! Vielen Dank für den Hinweis!

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    38

    Standard

    Ich betreibe seit längerem ein WLAN mit Draytek AP800 Access Points, Draytek 2860 Router und dahinter die Synology DS713+ als Radius Server.
    Das ist ziemlich genau mein Szenario. Die Authentifizierung am Radius per ldap Benutzer funktioniert, aber mein iPhone bekommt keine iP Adresse.
    Im dhcp log des externen dhcp fand ich permanent Anfragen nach einer Ip von der Mac Adresse der synology.
    Ist dazu eine umkonfiguration nötig bzw. ist das Problem bekannt?

    Gruß dougi

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    KAnn ich nicht helfen, da ich DHCP am 2860 verwalte. Ich würde in deinem Fall den DHCP für dieses Netz daher testweise vom Router verwalten lassen und schauen, ob es dann geht. Wenn Nein, liegt der Fehler woanders. Ich sehe auch den Zusammenhang nicht. Ich kann man eine Radius Testtool die Authentifizierung ausprobieren und bekommen ein Accept oder Reject zurück. Auf dieser Basis erfolgt der Zugriff. Die DHCP Geschichte läuft bei mir unabhängig davon.

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    38

    Standard

    DHCP macht bei mir auch der Router

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Trifft das nur das IPhone? Du kannst natürlich testweise WPA Ent ausschalten und unverschlüsselt probieren. Schauen, ob er dann eine IP bekommt.

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    347

    Standard

    Habe das Problem jetzt auch mit Windows 10 (Pro) Rechnern. Neueste RADIUS-Server (von heute) ist installiert. Auch hier klappt es mit iOS, Android und macOS ohne Probleme. Betroffene Anwender können sich über das Webinterface anmelden. Somit sind die Kontodaten richtig. Zertifikat ist gekauft von Global Sign, es liegt also unter Windows direkt ein Root-Zertifikat bei. "Netzwerk verwendet Vorauthentifizierung" auch getestet. Es kommt immer die TLS-Fehlermeldung. Ich habe sogar nach dieser Anleitung die Regedit am Rechner geändert. Aber ich komme nicht in das WLAN.
    DS916+ | DSM 6.2.2-24922 | 8192MB RAM | 4 x 4TB WD40EFRX | RAID 6 | BTRFS | CyberPower PR750ELCD
    DS508 | DSM 4.0-2265 | 512MB RAM | 5 x 1TB WD1000FYPS | RAID5 | EXT4 | APC Smart-UPS 750

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Win 7 Netzlaufwerk verbinden klappt nicht
    Von mazi94 im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.11.2018, 15:42
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2015, 14:12
  3. Anfänger Anmeldung zum Einrichten klappt nicht mehr
    Von hans mustermann im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2015, 16:18
  4. DS115 FTP Anmeldung klappt nicht
    Von Varlor im Forum FTP-Server
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 21:02
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 16:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •