Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 159 von 159
  1. #151
    Anwender
    Registriert seit
    16.01.2016
    Beiträge
    98

    Standard

    hmm, aber leider noch nicht von linuxlover

  2. #152
    Anwender
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    63

    Standard

    Ich hätte mal ne Frage an die Unifi Anwender hier. Ich überlege gerade meine beiden „billig“ switche durch einen Unifi Switch zu ersetzen. Kann ich im Controller sehen, wie hoch bei jedem angeschlossenen Gerät die aktuelle Netzwerkauslastung ist bzw. wie viel Bandbreite ein Gerät gerade in Verwendung hat?

  3. #153
    Anwender
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    Sieht man schon ... und 1000 andere Dinge. Hatte ein USG4 und einen Unifi Switch. Aber diese ganze Datenaufbereitung ist mir wie blingbling vorgekommen.
    Ausserdem lief das USG4 und der 16 Port Switch relaitiv heiss. Habe alles durch einen Mikrotik ersetzt und bin von 80 auf 15 Watt Stromvebrauch runter.

    -faxxe

  4. #154
    Anwender
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    179

    Standard

    Da stimme ich zu, die ganzen Statistiken brauch kein Mensch. Ich schau nur rein, wenn mir langweilig ist.
    Das mit dem Stromverbrauch ist interessant, werde ich mal beobachten müssen. Was bei mir von Vorteil ist, dass auch der Non-PoE mit Lüfter ausgestattet ist.
    DS215j im SHR mit 3TB WD red und 3TB Seagate Desktop, CloudStation, PhotoStation, NoteStation, AudioStation, SurveillanceStation
    DS212 1 x 8TB Seagate Archive und 1 x 10TB WD red jeweils als Basic, alle Videos und das Backup der DS215j
    Xiao Mi TV bar Android Soundbar mit Kodi
    Xiao Mi TV Box 3s Android TV mit Kodi
    Airplay mit diverser Hardware
    Ubiquiti Netzwerk Hardware
    Raspberry Pi Pi-Hole, Unifi-Controller

  5. #155
    Anwender
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    63

    Standard

    Die Statistik ist mir schon wichtig. Wenn so viele Geräte im Netz hängen und mal gerade der Stream stockt, würde ich schon gern wissen, welches Gerät gerade die ganze Bandbreite braucht.

  6. #156
    Anwender
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    896

    Standard

    Das klappt schon. Und wenn man statt dem USG4 den für Privatleute völlig ausreichenden USG3 nimmt und keinen grossen POE Switch, dann kommt man auch mit 15W +5W aus (15W US-24, 5W USG). Die kleinen 8 Port Switche ohne POE liegen nochmal drunter. Theoretisch geht es auch ganz ohne USG und nur mit dem Controler, aber viele Funktionen im Netz gehen nur damit

    DS3018, Ironwolf Pro, USV APC BR900; Backup: WD Mybook Duo USB3 und DS1618, Netz:4x1GBit+10GBit
    DS1618+DX517, WD Red Pro, Netz:4x1GBit+10GBit

  7. #157
    Anwender
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    63

    Standard

    Ich würde erstmal nur nen Switch nehmen. Ich seh noch nicht den großen vorteil von nem USG. Bin mit meiner Fritzbox eigentlich ganz zufrieden. Wüsste jetzt nicht, wozu ich dahinter noch ne USG benutzen würde.

  8. #158
    Anwender Avatar von Bordi
    Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    3.198

    Standard

    An der Stelle noch mein Tipp: Sehr gut und extrem nützlich sind US-8 und US-8-150W, US-24 und US-16-150W ;-)

    Beispiel: Der US-8 ist ein netter kleiner passiv gekühlter 8-Port Metallswitch, der auf Port-1 ein PoE+ Eingang, und auf Port-8 ein PoE+ Ausgang hat. In Verbindung mit einem ebenfalls Passiv gekühlten US-8-150W lässt sich der US-8 auch dann noch ohne Netzteil betrieben, wenn an Port-8 ein UAP ohne Netzteil hängt.
    DS1010+ since Q1/2010, DSM 2.2-1041
    • 2010 / 1: 5x 2TB RAID6 (5x ST32000542AS)
    • 2012 / 2: 5x 2TB RAID6 (1x ST32000542AS 4x ST2000DL003-9VT1)
    • 2013 / 5: 5x 3TB SHR-2 (5x WD30EFRX)
    Current config: 4GB RAM, DSM 5.2-5967 update 8, phpVB 5.0.22-10, Link Aggregation | Cables: Cat.6a S/FTP 1200MHz | Switches: HPE 1920, Ubnt TS-8-PRO | Clients: 75% Linux, 15% Apple, 10% FreeBSD

    Liebstes Zitat: "Wenn du den Kopf im Gefrierfach und die Füsse im Backofen hast, ist es im Durchschnitt angenehm warm."

  9. #159
    Anwender
    Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Leute,

    habe seit geraumer Zeit den UNIFI SDN Controller auf meiner Synlogy laufen und funkt bis dato echt top.

    Heute habe ich eine Info bekommen, im SDN Controller drinnen, das ein Update verfügbar ist. Nach dem Klick hab ich eine .dep datei bekommen.
    Nun die Frage. Wie kann ich den Controller nun Updaten? Oder passiert dies dann automatisch über das Paketzentrum.

    Zur Info: Ich nutz keinen Docker oder etc. Das einzige was ich installiert habe war der SDN Controller und JAVA.

    Bitte um Info
    Danke

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Ähnliche Themen

  1. Ubiquiti Unifi UVC 720p mit Surveillance Station
    Von nightwalker3891 im Forum Surveillance Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2014, 23:32
  2. Wireless Lan Bridge
    Von meetdaleet im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 07:09
  3. Wireless Water Conduit
    Von itari im Forum Off-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 18:30
  4. Nachteile von Wireless
    Von jahlives im Forum Off-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 12:56
  5. wireless musik player
    Von mi2g im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 06:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •