Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 137

Thema: DSM 5.1 Beta?

  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Und ich erwarte von Synology neue Hardware. Eigentlich sind alle nicht Cedarview Plattformen technisch obsolet (Zitat Intel end of life) und gehören dringend überholt: 412+, 713+, 1513+, 1813+, 2412+ plus die dazugehörigen RS.

    Und neben dem CPU Sprung, welcher kein Firmwareupdate bräuchte, erwarte ich mir zumindest Virtualisierung als neues Feature in DSM 5.1, sonst geht das gesamte obere Segment verloren.
    DS 918+ 8GB RAM 4*1TB SSD Raid5 + 50 TB HDD
    DS 1815+ 8×8TB RAID5 Backup
    Offsite Backups: DS1515+ / DS116

    Weg mit der Schleichwerbung im Forum!

  2. #12
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.396

    Standard

    Bin ganz Deiner Meinung und möchte nur kurz ergänzen, dass beispielsweise der in allen oben genannten Modellen verbaute D2700 seit Q3 2012 offiziell seitens Intel end of life ist, das muss man sich einmal vorstellen (Quelle).
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    4.568

    Standard

    Alle Modelle, die nicht 14 oder 15er sind, sollten dringend überholt werden.

    Das Thema Sicherheit (und die Benachrichtigung an die User!) sollte Synology hoffentlich auch nochmal unter die Lupe nehmen. Was da letztens für gravierende Sicherheitslücken aufgetaucht sind, schafft nicht unbedingt Vertrauen Synology zu verwenden.
    NAS: DS215+ | DSM 6.1.5-15254 Update 1 | 2 x 3 TB WD30EFRX | RAID 1
    Backup: 2 TB USB 3.0 HDD
    UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
    Router: FRITZ!Box 4040
    NAS Historie: DS209, DS212, DS212+

    Feedback und Support direkt an Synology
    Je mehr Leute (die gleichen) Features melden, umso eher werden diese umgesetzt (Aussage Synology Cebit 2015)!

    Bitte updatet endlich das Forum, um es responsive (auch für Smartphones und Tablets optimiert) zu machen. Relevante Threads: 1, 2


  4. #14
    Anwender
    Registriert seit
    24.01.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    Also das Thema Virtualisierung finde ich auch recht interessant.
    Hatte dazu was in der aktullen c't von einem Qnap gelesen.
    Dafür braucht man halt viel Performance die auch viel Geld kosten wird.
    Synolgy schlägt ja auf die Hardware immer einiges drauf.

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    Der haben mir versprochen das in der DSM 5.1 eine vernünftige Unterstützung von Tandberg RDX drin sein soll (Köpchen drücken, Mediumwechsel, Mount dismount automatisch). Sollte eigentlich schon in der 5.0, da hatten Sie es aber nicht mehr geschafft. Das wäre eine gute Alternative zur RDX-Station von Tandberg, die von der Bedienung her der Synology nicht das Wasser reichen kann als NAS. Aber dafür natürlich mit hauseigenen RDX gut umgehen kann.
    Gruß Jens
    _________________
    DS916+ 8 GB mit 4 mal WD-RED 4TB NAS-Platten
    AVM Fritz!BOX 7580 OS 6.81

  6. #16
    Anwender Avatar von Frogman
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    17.299

    Standard

    Zitat Zitat von dil88 Beitrag anzeigen
    ...dass beispielsweise der in allen oben genannten Modellen verbaute D2700 seit Q3 2012 offiziell seitens Intel end of life ist, das muss man sich einmal vorstellen (Quelle).
    Und nicht nur das - selbst der Nachfolger des D2700/2701, sprich der D2550, hatte bereits im Mai diesen Jahres seine letzten Produktionsorder...
    DS713+ | 2x 1TB Crucial M500 SSD # 4GB RAM # be quiet! Shadow Wings | DSM 6.1.7-15284-U3
    DS212+ | Backup-DS: 2x 4TB HGST Deskstar NAS | DSM 6.1.7-15284-U3
    Extras: fail2ban 0.11.0 - Java 1.8.0.191 - Nextcloud 15.0.2 - Roundcube 1.3.8 - HumHub 1.3.8 - tt-rss 17.4
    Synology-Support-Portal | DSM-Hilfe online | Synology-Tutorials
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)

  7. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    2.714

    Standard

    Zitat Zitat von Iarn Beitrag anzeigen
    Und ich erwarte von Synology neue Hardware. Eigentlich sind alle nicht Cedarview Plattformen technisch obsolet (Zitat Intel end of life) und gehören dringend überholt: 412+, 713+, 1513+, 1813+, 2412+ plus die dazugehörigen RS.

    Und neben dem CPU Sprung, welcher kein Firmwareupdate bräuchte, erwarte ich mir zumindest Virtualisierung als neues Feature in DSM 5.1, sonst geht das gesamte obere Segment verloren.
    Vielleicht out of Date! Überholt.... Aber nach wie vor sehr Leistungsfähig! Bin auch mal auf dsm 5.1 gespannt! Hoffentlich nicht wieder ein Designupdate! Ich hoffe auf eine Funktion um die Datenbanken der Videostation etc. Zu exportieren und importieren!

  8. #18
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    12.908
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Zitat Zitat von Frogman Beitrag anzeigen
    Und nicht nur das - selbst der Nachfolger des D2700/2701, sprich der D2550, hatte bereits im Mai diesen Jahres seine letzten Produktionsorder...
    Mal kurz für mich zum mitdenken: Was genau ist so schlimm daran wenn Intel einen Prozessor auf EoL setzt, solange Synology noch liefern kann? Ob Synology noch Chips bekommt kann einem Kunden doch egal sein solange es noch Geräte und Ersatzteile gibt.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  9. #19
    Anwender Avatar von Frogman
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    17.299

    Standard

    Schlimm ist daran nichts - wenn ich ein Gerät kaufe, dann ist ja nicht vordergründig entscheidend, ob die darin befindliche Hardware noch produziert wird. Dennoch ist es ein Indiz dafür, dass die Entwicklung bzw. die Nutzung des Potentials (auch der Leistungsfähigkeit pro Watt) bei den Geräten mit abgekündigten CPUs nicht optimal ist gemessen daran, was der Markt an Möglichkeiten böte. Man sieht es doch im Vergleich zu den QNAP mit bspw. einem Atom Celeron aufwärts, z.B. mit der jüngst erschienenen VM-App dann schon sinnvoll nutzbar werden... da ist für Synology doch noch Potential nach oben.
    DS713+ | 2x 1TB Crucial M500 SSD # 4GB RAM # be quiet! Shadow Wings | DSM 6.1.7-15284-U3
    DS212+ | Backup-DS: 2x 4TB HGST Deskstar NAS | DSM 6.1.7-15284-U3
    Extras: fail2ban 0.11.0 - Java 1.8.0.191 - Nextcloud 15.0.2 - Roundcube 1.3.8 - HumHub 1.3.8 - tt-rss 17.4
    Synology-Support-Portal | DSM-Hilfe online | Synology-Tutorials
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)

  10. #20
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.396

    Standard

    Ist überhaupt nicht schlimm. Ich finde es nur faszinierend, dass ein Hersteller ein Produkt nicht mehr produziert, aber offensichtlich noch Monate bis Jahre die Lieferbarkeit am Markt gewährleistet ist. Ich kenne sonst kein Wirtschaftsgut, wo mir das schon begegnet wäre. Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich da ein Distributor oder Hersteller wie Synology das Lager vollknallt mit Chips, die ja nun auch nicht so ganz billig sind, aber vielleicht ist es ja so.
    Geändert von dil88 (27.08.2014 um 09:04 Uhr)
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zurücksetzten der DS - DSM 5 beta -> DSM 4.3 Update 4 (Vollständig - Volume löschen)
    Von TheTwist76 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 13:20
  2. DSM 4.3 beta/ Audio Station beta
    Von sloff im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 18:14
  3. DSM 4.2 Beta wieder auf DSM 4.1
    Von Coskun im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 21:55
  4. Erstinstalltion mit DSM 3.0 oder DSM 3.1 beta?
    Von Martin Black im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 16:19
  5. DSM 3.1 + MailStation Beta + TimeBackup Beta
    Von Herbert_Testmann im Forum Synology Assistant
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 04:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •