Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1

    verwirrt Probleme mit "Homes" und "Home" Ordner

    Hallo in die Runde,
    ich hoffe, dass das Thema nicht schon an anderer Stelle diskutiert worden ist.

    Ich habe mir vor einigen Tagen eine Synology Disk Station DS214 gekauft und eingerichtet.

    Zu dem admin habe ich noch zwei Benutzer angelegt. In der Filestation der beiden Benutzer findet sich jetzt den normalen "Home" Ordner, wo auch die Cloudstation ausgelagert ist und den "Homes" Ordner, in dem alle Dateien und Ordner von dem jeweils anderen Benutzer zu sehen sind.
    Das möchte ich natürlich nicht und habe den Haken bei der Schreib- und Leseberechitgung unter "Homes" (Geimeinsame Ordner) entfernt. Jetzt habe ich aber das Problem, dass nicht nur der "Homes" Ordner bei den Benutzern verschwunden ist, sondern auch die Zugriffsberechtigung für den "Home" Ordner nicht mehr vorhanden ist. Der "Home" Ordner wird zwar noch im Gegensatz zu dem "Homes" Ordner angezeigt, jedoch kann auf den nicht mehr zugegriffen werden.

    Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben den "Homes" Ordner für die Benuter auszublenden, gleichzeitig aber noch den "Home" Ordner regulär benutzen zu können. Kann mir da jemand von euch weiterhelfen, ich habe gerade 3 Fragezeichen über meiner Birne stehen

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    1.594

    Standard

    Das macht eigentlich die DS für Dich!
    D.h. den homes Ordner solltest Du nur als admin sehen (weil der User alles kann/sieht). Die User im allgemeinen sehen nur einen Home Ordner - jeder nur seinen eigenen! Sind die User natürlich in der Gruppe Administratoren, dann sollten sie jeweils auch den homes Ordner sehen! Letzteres sollte so aber auch nicht gemacht werden!
    DiskStation 918+ / 8GBRAM | 4x WD 8TB red | 2x WD 8TB | DSM 6.0-7xxx | S/FTP/S | WEB | PHP | mySQL | phpBB | Wordpress | ownCloud
    Sonstiges: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7590 | Samsung UE65F8090 TV | Samsung HT-D6759W 7:1 Heimkinosystem | Entertain MediaReceiver MR400

  3. #3

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe das nochmal gecheckt, alle normalen User (bis auf administrator) sind nur der Gruppe "user" zugeordnet. Nur zum Verständnis. Soll denn die Gruppe "user" auch Lese-und Schreibberechtigung auf den Ordner "homes" haben? Ich habe es nämlich jetzt nochmals versucht.
    Sobald ich den Haken aus der Lese- und Schreibberechtigung für den "Homes" Ordner in der Gruppe "User" entferne, wird sowohl der "Homes", als auch der "Home" Ordner bei den normalen Benutzern nicht mehr angezeigt. Ist die Lese- und Schreibberechtigung bei der Gruppe "User" im "Homes" Ordner gesetzt, werden bei den normalen Benutzern beide Ordner angezeigt, also sowohl "Homes" als auch "Home", obwohl die normalen Benutzer nur der Gruppe "user" und nicht "admin" zugeordnet sind. Es bringt mich zur Verzweiflung... .

  4. #4
    Anwender Avatar von fbl1
    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    879

    Standard

    Normal musst du überhaupt keine Berechtigungen manuell setzen. Nach dem du den Benutzer Home Dienst aktiviert hast macht das alles dann das System für dich. Benutzer sehen nur ihr Home Verzeichnis und Admins sehen das Homes Verzeichnis mit den Benutzer darin.
    DS112 DSM 6.2.1-23824
    DS713+ DSM 6.2.1-23824
    DS716+II DSM 6.2.1-23824
    HiMedia Q5/YAMAHA RX-V683/Samsung S7/Galaxy TAB S2
    PS,AS,SS,NS,Plex,HiDriveBackup,Zarafa4Home

  5. #5
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.816

    Standard

    Am besten gar keine Häkchen in den Gruppen users und administrators setzen, dann sollte es auch mit den Home Ordnern passen.
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    1

    Frage

    Hallo,

    habe das selbe Problem wie unser User Plantronic. Gleiche DS lt. seiner Angaben gleiche Einstellungen.

    Jeder kann seinen Home Ordner sehen aber nicht darauf zugreifen zumindest nicht über den Windows Explorer. Beim Zugriff über DS FileStation kann man den Ordner zwar anklicken und öffnen jedoch keine neuen Ordner erstellen dann kommt: Dieses Benutzerkonto verfügt nicht über die Berechtigungen....

    Der admin kann auf alle homes zugreifen sowie die änderen, erstellen etc.

    Die User sehen auch nur ihren home Ordner so wie es sein soll.
    Gebe ich dem User xy die Schreibrechte für den homes Ordner kann der auch darauf zugreifen so wie der admin, dies ist ja aber nicht sinn der Sache.

    ad.JPG
    ch.JPG

    Im Moment weiß ich auch nicht mehr weiter habe schon x-Stunden verblödelt und find keine Lösung.

    hier nochmal ein Link den ich gefunden habe: http://forum.synology.com/enu/viewto...p?f=62&t=83269

    lt. meinem schlechten Englisch dürfte es sich da um das selbe Problem handeln...

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich habe exakt die gleichen Probleme.
    Hat sich was bei Euch getan, dass nur ein normaler User seinen HOME Ordner sieht und nicht den HOMES?

    [EDIT]: Hab die Lösung!

    Ich habe 3 User (Freund, Feind, Kollege) erstellt, alle in der Gruppe default user gelassen. Keine Frage. Knackpunkt war die Rechtevergabe.
    Wenn Ihr einen neuen User erstellt, ist von Haus aus in allen Berechtigungskästchen KEIN Haken. Weiter sind die Ordner homes, music, photo, video in der Vorschau mit kein Zugriff und in der Gruppenberechtigung mit einem "-" erklärt. Bei den anderen Ordnern, die Ihr selber angelegt habt, steht bei Vorschau und bei Gruppenberechtigung Lesen/Schreiben.
    So wie in diesem Screenshot von dem User "Kollege":

    kollege.jpg

    Wenn Ihr die Ordner homes, music, photo, video unberührt lasst, dann sieht dieser User die Ordner auch nicht .. speziell den homes Ordner nicht, um den sich ja alles dreht.
    Dieser User kann aber sein home Ordner sehen & benutzen, Dateien einfügen, löschen und verwalten.
    So wie in diesem Screenshot von dem User "Freund":
    (hier habe ich ihm explizit auch den Zugang auf meine selbst erstellten, gemeinsamen Ordner verweigert. Er sieht in seiner FileStation nur seinen home Ordner.

    freund.jpg

    Wenn ich jetzt auch explizit nicht will, dass ein User irgendwelche Ordner sieht und auch seinen home Ordner nicht, dann bräuchte ich diesen User eigentlich gar nicht erstellen, aber um etwas Licht ins dunkle zu bringen, habe ich auch das mal versucht und habe diesem User alle Rechte genommen und ihm auf alles kein Zugriff erteilt.
    Dieser User sieht nur seinen home Ordner, dessen Inhalt aber leer ist. Weiter kann er nichts erstellen, bearbeiten, löschen oder verwalten.
    So wie in diesem Screenshot von dem User "Feind":

    feind.jpg

    Wenn Ihr also wollt, dass der homes Ordner nur vom Admin und die anderen, eigenen home Ordner nur von den einzelnen Usern gesehen werden sollen, dann lasst die Auswahlkästchen unberührt .. so wie im Screenshot von Freund (Nummer 1) ..

    Ich hoffe, es ist verständlich erklärt und funktioniert bei Euch.

    Gruß • JxxDxx
    Geändert von JxxDxx (26.07.2014 um 17:06 Uhr)

  8. #8
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.816

    Standard

    Wird ja immer an der Stelle gesagt: keine Häkchen in den Systemgruppen!
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  9. #9
    Anwender Avatar von cp389
    Registriert seit
    07.01.2014
    Beiträge
    520

    Standard

    Bei mir funktioniert die Anzeige von home und homes genau wie gewünscht.
    Ich verwende folgende Einstellungen:

    Systemsteuerung -> Gemeinsame Ordner -> homes -> Bearbeiten -> Berechtigungen

    Lokale Benutzer: an keiner einzigen Stelle ist ein Haken gesetzt
    Lokale Gruppen: Gruppe administrators Haken bei Lesen/Schreiben, sonst nichts

    Außerdem ist der Haken bei "Ordner und Dateien vor Benutzern ohne Berechtigung ausblenden" gesetzt.

    Der Benutzer "Sebastian" ist Mitglied der Gruppe "users", jedoch nicht Mitglied der Gruppe "administrators"
    Er sieht den Ordner "home", jedoch nicht den Ordner "homes".

    In der Filestation:
    Rechtsklick auf homes -> Eigenschaften -> Genehmigung

    Owner (Benutzer) -> Bearbeiten:
    Typ: Zulassen
    Anwenden auf: Alle
    Genehmigung: alle Haken

    administrators (Gruppe) -> Bearbeiten:
    Typ: Zulassen
    Anwenden auf: Alle
    Genehmigung: Lesen & Schreiben (jeweils komplett)

    Everyone (Benutzer) -> Bearbeiten:
    Typ: Zulassen
    Anwenden auf: Alle
    Genehmigung: Ordner durchqueren/Dateien ausführen, sonst nichts

    Solltet Ihr jetzt Änderungen vorgenommen haben, nicht den Haken bei "Auf diesen Ordner, die Unterordner und Dateien anwenden" vergessen.

    Mehr Einstellungen kann man meines Wissens nach nicht tätigen. Die Einstellungen aus dem ersten Teil sind 1:1 die, die man auch in den Systemeinstellungen Benutzer, bzw. Gruppe tätigen kann.

    Diese Einstellungen sollten als erstes überprüft werden.
    Sollte das alles nichts helfen, würde ich den Inhalt der home-Verzeichnisse irgendwo sichern, den Dienst ausschalten, den gemeinsamen Ordner "homes" löschen, DS neu starten, Dienst wieder aktivieren.

  10. #10
    Anwender Avatar von Waldschrat
    Registriert seit
    09.04.2014
    Beiträge
    116

    Standard

    Zitat Zitat von cp389 Beitrag anzeigen
    Owner (Benutzer) -> Bearbeiten:
    Typ: Zulassen
    Anwenden auf: Alle
    Genehmigung: alle Haken
    Den Benutzer "Owner" habe ich auf meiner DS nicht.

    Ich habe festgestellt, dass ohne die Gruppe "OWNER" (Vollzugriff) kein Zugriff durch die jeweiligen Benutzer (Eigentümer) auf ihr "home"-Verzeichnis möglich ist.

    Scheinbar trägt die Gruppe "OWNER" den jeweiligen User als Vollzugriff auf dessen "home"-Verzeichnis ein.

    Eine detaillierte Beschreibung der "OWNER" Gruppe konnte ich bisher nicht finden.
    DS218+, DSM 6.2.2-24922 Update 4, RAID1, WD30EFRX-68AX9N0 3TB
    Sierra 10.12.6

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ordner "home" und "homes"? oO
    Von neovanmatix im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2019, 09:57
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 20:40
  3. Unterschied zwischen "home" und "homes" Ordner
    Von nomis2001 im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 18:30
  4. Ausschliesslich Lese/Schreib Berechtigungen für "homes" - "user" verzeichnis setzen?
    Von regi100 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 14:25
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 10:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •