Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Anwender Avatar von itari
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    21.903
    Blog-Einträge
    25

    Standard RAID für jedermann/frau - endlich Klartext


  2. #2
    Anwender Avatar von denon2002
    Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    536

    Standard



    Das trifft es zeimlich genau

    DS 710+ (DSM3.1-1944) mit 6TB
    Dreambox 8000PVR
    Samsung LE40B750 per NFS mit der DS710+ verbunden
    Buffalo Gigabit Linkstation (1TB) mit Debian

  3. #3
    Moderator Avatar von jahlives
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    18.275
    Blog-Einträge
    20

    Standard

    Geil so sollte es wirklich jeder verstehen. Ist dat bei dir zu Hause? Überhaupt wie sieht denn ein JBOD aus?
    Was im Leben zählt, ist nicht, dass wir gelebt haben. Sondern, wie wir das Leben von anderen verändert haben (Rolihlahla "Nelson" Mandela 1918-2013)

  4. #4
    Anwender Avatar von itari
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    21.903
    Blog-Einträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von jahlives Beitrag anzeigen
    Geil so sollte es wirklich jeder verstehen. Ist dat bei dir zu Hause? Überhaupt wie sieht denn ein JBOD aus?
    Ohne Theke geht JBOD nicht

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    9.848

    Standard

    Doch. Man muss nur eine Flasche Mineralwasser auf die Variante Standalone oben drauf stellen.

    Das ist mal wirklich eine plakative Darstellung.

    Trolli
    Disk Station 1511+ - DSM 4.3 - 3776
    3x3TB Western Digital WD30EZRX, Raid 5
    1x1TB
    Western Digital WD10EADS, Basic

    Disk Station 212+
    - DSM 4.3 - 3776
    2x1TB Western Digital WD10EADS, Basic

  6. #6
    Anwender Avatar von ag_bg
    Registriert seit
    19.01.2008
    Beiträge
    1.737

    Standard

    Lob und Anerkennung, dass nenne ich mal eine plakative Demonstration.

    best regards
    Webserver:
    DS211+ FW1922 mit 2xWD20EARS (Basic)
    Backupserver:
    DS1010+ FW1922 mit 3xSamsHD103UI Ecogreen und 2xWD15EADS (SHR)
    abgesichert mit APC ES 700
    Netzwerk: Fritzbox 7270 an KDG 32/2 mit nachgeschalteter Apple Extreme/Express und anderen Apple-Produkten

    Falls im Falle einer totalen psychischen Absenz von mir schriftlich-artikulierter Nonsens oberhalb dieser Zeilen verfaßt wurde, bitte ich dies zu entschuldigen!
    Irren ist menschlich (!) und kann jedem passieren!

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    472

    Standard

    Hi,
    wenn das bitte noch um RAID6 und RAID10 ergänzt würde ...

    Gruß
    Peter
    DS-508, DSM 2.2-0965, 4 x WD10EADS RAID5, 1 x WD20EADS Basic; DS-209j DSM3.0-1354, 2 x Samsung HD753LJ RAID0
    Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's...

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    25.12.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    Zitat Zitat von PeterG Beitrag anzeigen
    Hi,
    wenn das bitte noch um RAID6 und RAID10 ergänzt würde ...

    Gruß
    Peter
    RAID 0+1 = 10 = 01

    gibt verschiedenen schreibweisen dafür!

  9. #9
    Anwender Avatar von ag_bg
    Registriert seit
    19.01.2008
    Beiträge
    1.737

    Standard

    Zitat Zitat von n4rf Beitrag anzeigen
    RAID 0+1 = 10 = 01

    gibt verschiedenen schreibweisen dafür!
    01 ist ungleich 10, dass sagt auch schon die Mathematik

    Bei 01 werden zuerst 2 RAID 0 aufgebaut und die dann über ein RAID 1 gespiegelt. Bei 10 werden hingegen 2 RAID 1 gestrippt.

    best regards

    PS entsprechend dem Bildbeispiel müßten also 4 Flaschen nebeneinander (und nicht übereinander) je Paarweise an einem Anschluss hängen

    PPS Nachdem ja hier einige Sachverständige jetzt sind, kontrolliert doch bitte mal die Übersicht, ob dass so paßt, dann stelle ich das auch noch mal ins wiki
    Geändert von ag_bg (29.01.2009 um 20:40 Uhr)
    Webserver:
    DS211+ FW1922 mit 2xWD20EARS (Basic)
    Backupserver:
    DS1010+ FW1922 mit 3xSamsHD103UI Ecogreen und 2xWD15EADS (SHR)
    abgesichert mit APC ES 700
    Netzwerk: Fritzbox 7270 an KDG 32/2 mit nachgeschalteter Apple Extreme/Express und anderen Apple-Produkten

    Falls im Falle einer totalen psychischen Absenz von mir schriftlich-artikulierter Nonsens oberhalb dieser Zeilen verfaßt wurde, bitte ich dies zu entschuldigen!
    Irren ist menschlich (!) und kann jedem passieren!

  10. #10
    Anwender Avatar von itari
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    21.903
    Blog-Einträge
    25

    Standard

    ich war grad raiden und bin durstig. welche raid-konfiguration wäre da zu empfehlen?

    itari

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RAID 1 auflösen und als RAID 0 (JBOD) nutzen
    Von papi im Forum Raid Konfiguration
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 14:38
  2. DS 408 RAID 1 auf RAID 5 upgrade
    Von MrBing im Forum Raid Konfiguration
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 15:06
  3. DS-408 RAID 5 mit 3 Platten und 1 Platte für sich
    Von flutsch im Forum Raid Konfiguration
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 00:12
  4. Sind identische Platten Pflicht für RAID 1-Betrieb?
    Von TruckTurner im Forum Raid Konfiguration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 10:18
  5. RAID 0+1 Unterstüzung für CS-406
    Von SmAsTeR im Forum Raid Konfiguration
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 14:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •