Seite 2 von 28 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 273
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    habe das gleiche problem wie oben beschrieben bei meiner ds414. habe auch bereits alle aufgezählten punkte erfolglos ausprobiert...

    keine ahnung was wir sonst noch probieren könnten...

    was ist jetzt eigentlich aus sicht der festplattenlebensdauer besser - die platten so unregelmäßig in den ruhezustand zu schicken und aufwecken zu lassen - oder die ds ohne ruhezustand zu betreiben

    aus stormsparsicht ist diese miese ruhezustandsfunktion eine zumutung...

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    Zitat Zitat von xerxesfb Beitrag anzeigen
    aus stormsparsicht ist diese miese ruhezustandsfunktion eine zumutung...
    Genau, und ich Depp habe zwei gekauft. Ein Grund dafür war das diese zusammen im Ruhezustand 1/3 weniger Energie verbrauchen als mein altes NAS - wenn Sie denn mal im Ruhezustand sind. Dummerweise scheint diese Rechnung nicht aufzugehen. Im Betriebszustand verbrauchen Sie das doppelte - und nicht zu vergessen die vermutlich höheren Festplattenkosten durch den stärkeren Verschleiß der durch die DS verursacht wird.

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    Gestern war die "Problem" DS nur dann aktiv als Zugriffe erfolgten. So wie es sein sollte. Der Unterschied zu den anderen Tagen war - der AV-Receiver der am selben Switch angeschlossen ist war aus. Normalerweise läuft da tagsüber Internet-Radio. Da ist nichts konfiguriert was auf die DS zugreifen soll. Kann ich mir nicht erklären, denn beim TV-Betrieb wenn keine Daten über den Switch laufen wacht die DS nicht auf. Ich denke der Switch ist die Ursache. Hatte mal gelesen das die green D-Link Switches Pakete abschicken um zu schauen ob noch ein Teilnehmer aktiv ist um eventuell den/die Port's abzuschalten.

    Das Abschalten der Zeitsynchronisierung hatte keinen Effekt, das Verhalten war wie zuvor.

    Verstehe trotzdem nicht was die DS dazu bewegt aufzuwachen. Für mein Verständnis hat das NAS erst aufzuwachen wenn direkt auf die gespeicherten Daten zugegriffen wird. Ich Frage mich warum Synology so eine guten Ruf hat. Ist doch absoluter Mist was die da produzieren, schade - denn die Hardware macht einen guten Eindruck.

  4. #14
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    13.218

    Standard

    Hallo,
    Du hast den Verursacher doch identifizieren können, AV-Receiver. Der wird wohl regelmäßig im Netz nach UPnP/DLNA Servern anfragen und somit wacht die DS auf.

    Gruß Götz
    DS1513+ / DSM 6.2 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.1.7 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.2 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI
    APC SMT750I+AP9631

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    Ich habe doch geschrieben das beim TV-Betrieb - und da ist der AV-Receiver auch an - das DS schlafen bleibt. Es wacht auf wenn der Sat-Receiver startet weil einige Freigaben geladen werden und schläft dann wieder ein. Nur wenn Internet-Radio läuft und Daten über den Switch wandern wacht die DS aller Stunde oder halber Stunde auf. Habe die Zeit mal auf eine Stunde gestellt und werde mal testen ob die Platten auch bei normalem Radioempfang aufwachen. Dann könnte es wirklich der AV-R sein, was ich eber nicht glaube.

  6. #16
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    13.218

    Standard

    Hallo,
    im TV Betrieb ist der aktive Eingang der vom TV oder Receiver wenn einer vorhanden ist. Beim Internetradio ist der aktive Eingang das Netzwerk, das ist schon ein Unterschied.
    Teste es aus.

    Gruß Götz
    DS1513+ / DSM 6.2 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.1.7 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.2 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI
    APC SMT750I+AP9631

  7. #17
    Anwender Avatar von dave82
    Registriert seit
    25.01.2014
    Beiträge
    159

    Standard

    Hi,

    mir ist heute, nachdem die DS schon zweimal aufgewacht ist, in der /var/log/scemd.log noch etwas aufgefallen.

    Feb 4 08:50:41 nas scemd: modules/fan_check_common.c:650 Start fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 08:50:47 nas scemd: modules/fan_check_common.c:654 Stop fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 08:50:48 nas scemd: modules/disk_hibernation.c:2242 The internal disks wake up from hibernation.
    Feb 4 09:23:02 nas scemd: modules/fan_check_common.c:650 Start fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 09:23:07 nas scemd: modules/fan_check_common.c:654 Stop fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 09:23:09 nas scemd: modules/disk_hibernation.c:2242 The internal disks wake up from hibernation.

    Jedesmal bevor die Platten aufwachen ist dieser Eintrag mit fan_check_common zu finden. Eventuell ist dies für das Aufwachen verantwortlich!? Wie sieht es bei den anderen Betroffenen aus? Habt ihr diesen Eintrag auch? Weiß jemand was dieser Eintrag bedeutet?

    An den Lüftern oder deren Einstellungen wurde nichts verändert.

    Gruß Dave
    DS415+ - DSM 5.1-5022 - 2x 4 TB WD Green + 2x 2 TB WD Green - SHR-1
    DS414 - DSM 5.1-5022 - 2x 4 TB WD Green + 2x 2 TB WD Green - SHR-1
    DS213+ - DSM 5.1-5022 - 1x 2 TB WD Green + 1x 3 TB WD Green - JBOD
    HP Microserver G8 - Intel Xeon E3-1265LV2 - 16 GB ECC RAM - 4x 1TB RAID10 - ESXi 5.5 - 10 VMs
    2x Intel NUC D34010WYKH - Core i3-4010U - 16 GB RAM - 250GB SSD - ESX 5.5 - 9 VMs
    Macbook Pro 13 Retina (Late 2013) - Core i5 2,4 GHz - 8GB RAM - 256 SSD
    HP PS1810-8G - Fritzbox 7490

  8. #18

    Standard

    Zitat Zitat von dave82 Beitrag anzeigen
    Hi,

    mir ist heute, nachdem die DS schon zweimal aufgewacht ist, in der /var/log/scemd.log noch etwas aufgefallen.

    Feb 4 08:50:41 nas scemd: modules/fan_check_common.c:650 Start fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 08:50:47 nas scemd: modules/fan_check_common.c:654 Stop fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 08:50:48 nas scemd: modules/disk_hibernation.c:2242 The internal disks wake up from hibernation.
    Feb 4 09:23:02 nas scemd: modules/fan_check_common.c:650 Start fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 09:23:07 nas scemd: modules/fan_check_common.c:654 Stop fan full speed to avoid fan fail
    Feb 4 09:23:09 nas scemd: modules/disk_hibernation.c:2242 The internal disks wake up from hibernation.

    Jedesmal bevor die Platten aufwachen ist dieser Eintrag mit fan_check_common zu finden. Eventuell ist dies für das Aufwachen verantwortlich!? Wie sieht es bei den anderen Betroffenen aus? Habt ihr diesen Eintrag auch? Weiß jemand was dieser Eintrag bedeutet?

    An den Lüftern oder deren Einstellungen wurde nichts verändert.

    Gruß Dave
    bei mir ist es immer nur folgender Eintrag.. bin aber noch auf Fehlersuche:
    Feb 4 02:57:36 DiskStation scemd: modules/disk_hibernation.c:2236 The internal disks wake up from hibernation.
    Feb 4 03:09:59 DiskStation scemd: modules/disk_hibernation.c:2236 The internal disks wake up from hibernation.
    Feb 4 03:24:39 DiskStation scemd: modules/disk_hibernation.c:2236 The internal disks wake up from hibernation.
    Feb 4 03:35:41 DiskStation scemd: modules/disk_hibernation.c:2236 The internal disks wake up from hibernation.
    Feb 4 03:47:11 DiskStation scemd: modules/disk_hibernation.c:2236 The internal disks wake up from hibernation.

  9. #19
    Anwender
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    @dave82

    das hatte ich nach der Änderung von 21 auf 11% Fanspeed. Entweder läuft dein Lüfter langsamer als erwarte oder die Drehzahlimpulse werden manchmal nicht korrekt verarbeitet/erkannt. Das Problem dabei ist das ein Log-Eintrag erfolgt und darauf wachen die Platten auf. Absolut unverständliche Umsetzung seitens Synolgy.
    Ich habe das so gelöst, das die Lüfter im Ruhezustand aus sind - funktioniert problemlos. Einfach den Eintrag ...Hibernation Speed="unknown" in ="00%40Hz" ändern.

  10. #20
    Anwender Avatar von dave82
    Registriert seit
    25.01.2014
    Beiträge
    159

    Standard

    Hi IPMan,

    danke für deine Antwort. Ich habe das Logfile mal weiter ausgewertet und festgestellt, dass Problem besteht seit dem ich die DS am 17 Januar gekauft habe.

    Ich bin etwas vorsichtig was eine Modifikation der Systemparameter betrifft. Eventuell könnte mir da meine Garantie verloren gehen. Nutzt du diese Einstellung auch für eine DS414 mit 4 Platten? Gehst du von normaler Raumtemperatur aus oder betreibst du deine DS in einem klimatisierten Raum?

    Ich habe mal ein Supportcase bei Synology aufgemacht, vielleicht gibt es noch eine weitere Lösung.

    Danke schonmal!
    DS415+ - DSM 5.1-5022 - 2x 4 TB WD Green + 2x 2 TB WD Green - SHR-1
    DS414 - DSM 5.1-5022 - 2x 4 TB WD Green + 2x 2 TB WD Green - SHR-1
    DS213+ - DSM 5.1-5022 - 1x 2 TB WD Green + 1x 3 TB WD Green - JBOD
    HP Microserver G8 - Intel Xeon E3-1265LV2 - 16 GB ECC RAM - 4x 1TB RAID10 - ESXi 5.5 - 10 VMs
    2x Intel NUC D34010WYKH - Core i3-4010U - 16 GB RAM - 250GB SSD - ESX 5.5 - 9 VMs
    Macbook Pro 13 Retina (Late 2013) - Core i5 2,4 GHz - 8GB RAM - 256 SSD
    HP PS1810-8G - Fritzbox 7490

Seite 2 von 28 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DS212j wacht regelmässig von alleine aus dem Ruhemodus auf.
    Von Jan2303 im Forum Geräte der j-Serie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 16:32
  2. Wacht das DS 112J bei Anfrage aus dem LAN auf?
    Von Murph im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 14:58
  3. Diskstation wacht ohne Grund aus dem Ruhezustand auf
    Von micmac2408 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 10:37
  4. DS wacht ohne grund aus Hibernation auf
    Von Luna9971 im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 19:53
  5. DS212+ wacht dauernt aus dem Standby auf?
    Von hightower997 im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 20:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •