Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 90
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    55

    Standard eigenen RSS Server

    Hallo,

    wie ihr sicher mitbekommen habt, wird der Google Reader zu Beginn des 3. Quartals eingestellt. Ich suche momentan nach geeigneten Alternativen. Für mich ist dabei wichtig, dass ich unabhängig von irgendwelche Anbietern (bspw. Feedly) bin, aber dennoch von überall auf meine Feeds zugreifen möchte.

    Wichtig ist mir dabei, dass ich auch von meinem Smartphone aus die Feeds lesen kann.

    Wie kann so etwas bewerkstelligen ohne groß an meiner Station rumbasteln zu müssen mit IPKG usw.?

    Auf das Design lege ich weniger Wert, mir gehts um die Artikel und die Verfügbarkeit.
    Router: FritzBox 7490
    NAS: Synology NAS 1512+ mit 5x3 WD30EZRX

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    Spannendes Thema! Habe die News zum Ende des Google Readers auch gerade gelesen und bin daher auf der Suche nach potentiellen Nachfolgern. Wenn die DS hier was bieten könnte, umso besser Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob jemand einen Tipp hat bzw. selbst sowas auf der DS schonmal umgesetzt hat.
    DS413 mit DSM 4.2 und z.Zt. 2x 3TB WD Red

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    128

    Standard

    das wuerde mich auch interessieren. habe viele GReader alternativen probiert und fuer mich sind die alle nix. GReader war super einfach und auf allen geraeten wurde es automatisch synchronisiert.

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    Wäre etwas wie selfoss eine Alternative für die DS? Habe es auf die Schnelle noch nicht zum Laufen gebracht ...

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    Ich denke, dass Fever auch was sein könnte...
    Fever requires a Unix-like server (no Windows/IIS) running Apache, PHP 4.2.3+
    Müsste das nicht passen? Ich hab leider zu wenig Ahnung und zu wenig Zeit gerade, sonst würde ich es direkt probieren.
    DS413 mit DSM 4.2 und z.Zt. 2x 3TB WD Red

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    Dies hier wäre eine Lösung, die ich heute selber mal installiert habe. Klappt ganz gut auf einem Webspace mit Mysql.
    http://tt-rss.org/redmine/projects/tt-rss/wiki
    DS218+ | DSM 6.X mit 2x 8TB WD Red im SHR. 10GB RAM
    2x externe USB 3.0-HDDs (3TB+8TB) für Backup.

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    1

    Standard

    Ich habe selfoss entwickelt und könnte Unterstützung anbieten. Wie kann man denn ein Package für die Synologie Station machen? Selfoss ist eigentlich nicht besonders anspruchsvoll und läuft auch mit sqlite.

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    Zitat Zitat von SSilence Beitrag anzeigen
    Ich habe selfoss entwickelt und könnte Unterstützung anbieten. Wie kann man denn ein Package für die Synologie Station machen? Selfoss ist eigentlich nicht besonders anspruchsvoll und läuft auch mit sqlite.
    Das wäre ja Klasse! Leider kann ich mangels Kenntnisse keine konkrete Hilfe anbieten. Ich habe aber auf der Synology Webseite folgenden Developers Guide gefunden, der vielleicht hilfreich sein könnte?!
    Synology Developers Guide PDF

    Ansonsten gibt es noch im offiziellen, englischsprachigem Forum eine Sektion für Third-Party Packages. Vielleicht gibt es da auch Infos
    Synology Forum (englisch)


    Wäre toll, wenn man hier eine "Community Lösung" finden könnte. Vielleicht liest ja der eine oder andere Package Developer hier auch mit?
    DS413 mit DSM 4.2 und z.Zt. 2x 3TB WD Red

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    Zitat Zitat von OlliMe Beitrag anzeigen
    Dies hier wäre eine Lösung, die ich heute selber mal installiert habe. Klappt ganz gut auf einem Webspace mit Mysql.
    http://tt-rss.org/redmine/projects/tt-rss/wiki
    Tiny Tiny RSS hat sogar eine Android App.. Das wär nämlich mein einziges Kriterium. Gleich mal ausprobieren..

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von SSilence Beitrag anzeigen
    Ich habe selfoss entwickelt und könnte Unterstützung anbieten. Wie kann man denn ein Package für die Synologie Station machen? Selfoss ist eigentlich nicht besonders anspruchsvoll und läuft auch mit sqlite.
    Ich würde dir ja gerne helfe, aber mir fehlen die Kenntnisse. :-(

    Eine 3rd-Party-App von selfoss wäre für mich ideal. Und Android-Unterstützung bietet es ja von Haus aus.

    Wenn es dir bei der Entwicklung hilft, würde ich auch meinen Beitrag leisten in Form von Donate.

    Zitat Zitat von OlliMe Beitrag anzeigen
    Dies hier wäre eine Lösung, die ich heute selber mal installiert habe. Klappt ganz gut auf einem Webspace mit Mysql.
    http://tt-rss.org/redmine/projects/tt-rss/wiki
    Wie hast du TinyRSS installiert? Kannst du einen kleinen Workaround schreiben?

    EDIT2: Die Installation nach dem Wiki bricht beim Download mit einem 403 ab. Für das Installationsskript bin ich anscheinend zu blöd. -.-
    Geändert von nuw8order (14.03.2013 um 21:22 Uhr) Grund: Zweites Zitat hinzugefügt.
    Router: FritzBox 7490
    NAS: Synology NAS 1512+ mit 5x3 WD30EZRX

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 08:38
  2. Daten vom eigenen Server auf Fremdserver übertragen
    Von hoba26a im Forum File Station
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 14:34
  3. phpMyID auf der DS als eigenen OpenID server
    Von PeterG im Forum Webserver
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 08:51
  4. eigenen Internet-Stream
    Von dernettemann im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •