Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    11

    Standard Zeitschaltuhr an DS107+

    Hallo,

    leider habe ich über die Suche im Forum nicht die passende Information gefunden.
    In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass die Leute dort ihre Netzwerkspeicher per Zeitschaltuhr herunterfahren und so enregiesparend machen.
    Funktioniert dies auch, wenn ich eine DS 107e und DS107+ z.B. um 23Uhr selbst herunterfahren lasse und ab 23.15 Uhr den Strom per Zeitschaltuhr abdrehe und ihn um 9.00 Uhr wieder per Zeitschaltuhr wieder andrehe? Das Hochfahren nach Stromausfall ist in den beiden DS aktiviert.

    Danke für die Hilfe
    Alex

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    13.256

    Standard

    Hallo,
    das mit dem runterfahren ist OK aber sie werden nicht automatisch wieder starten wenn der Saft wieder da ist da sie korrekt runtergefahren sind. Es gibt einen Hardwaremod der dann wieder starten läßt. Oder per Software in den sicheren modus fahren lassen und Saft abschalten.

    Gruß Götz
    DS1513+ / DSM 6.2 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.1.7 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.2 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI
    APC SMT750I+AP9631

  3. #3
    Moderator Avatar von steffi
    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    2.230

    Standard

    hi

    wenn du die beiden geräte selbst herunter fahren lässt, dann erkennen diese den stomausfall nicht. die rev. 2 der 107+ kann getimert herunterfahren und booten. kann deine dies nicht?


    edit: zu langsam, ich musste erst nachschauen ;-)
    ------------------------------
    LG Steffi

    Diskstation 1517+


    Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
    Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
    Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
    Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
    (Konfuzius)

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    16.12.2008
    Beiträge
    39

    Standard

    Bei meinen 111 und 108j habe ich die Energieoption/Zeitplan so eingestellt dass sie täglich 7 Uhr hochfahren und 23:30 herunter.
    Über Funksteckdose kann ich jetzt den Einschaltzeitpunkt selbst bestimmen, schalte ich die Funksteckdose ein (auch nach 7 Uhr) so fährt die DS sofort hoch.
    Auschalten sollte man allerdings vermeiden, bei mir läuft sie dann entweder bis zum Auschaltzeitpunkt oder wenn per Script abgefragt der Router nicht erreichbar ist.
    Das Ein/Ausschalten der Funksteckdosen übernimmt bei mir mein Eigenbau Radiowecker, aber das ist eine andere Baustelle.
    So könnte das bei dir auch mit Zeitschaltuhr funktionieren.
    Die Einstellung für Hochfahren nach Stromausfall ist bei mir ausgeschaltet.
    Holger

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 23:40
  2. USB-Platte an DS durch Zeitschaltuhr manchmal aktiv
    Von blackfox im Forum Konfigurationsänderungen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 19:57
  3. Welches NAS? ( mit Download & Zeitschaltuhr )
    Von DieWurst im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 09:48
  4. CS406 mit Zeitschaltuhr ausschalten?
    Von RipperJoe im Forum Geräte der Nummer-Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 19:31
  5. Was für einen Netzstecker haben die DS107 und die DS107+?
    Von Deichgraf im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 20:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •