Seite 58 von 78 ErsteErste ... 848565758596068 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 778
  1. #571
    Anwender
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von axuaxu Beitrag anzeigen
    Nach ewigen bastellösungen, nun etwas richtiges
    Oben in den freien Platz kommt noch ein neues NAS, jedoch auf Eigenbaubasis (4x8tb zum anfangen, maximal 10 platten platz
    Anhang 40907 Anhang 40908 Anhang 40910
    Anhang 40909

    noch nicht ganz fertig, es kommt noch eine weitere Kabelleiste hinein, dann fliegen auch keine kabel mehr herum
    Am Besten Finde ich das du Festplatten Schächte markiert hast, hier könnte Synology was von Werk aus machen. Das Problem kennt jeder

  2. #572
    Anwender
    Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    270

    Standard

    Mein Haus hat KG, EG, OG, DG und Spitzboden. VDSL kommt von außen in den Keller und geht über Cat7 zum Dachboden.
    Auf dem Dachboden sind FRITZ!Box, Patchpanel und Switch.
    In alle Räume des Hauses gehen einfache LAN-Leitungen, die ich auch für ISDN und analoges Telefon/Fax nutze.
    Zusätzlich geht Cat7 zum KG, ins Büro im OG und ins Büro im DG.
    Zusätzlich geht ein Leerrohr vom KG bis in den Spitzboden.
    Zusätzlich haben sehr viele Räume SAT-Kabel.

    Alle Geräte werden per LAN angeschlossen. WLAN (leider) brauchen nur die iPhones und iPads.

    Ein NAS steht im Büro im DG und eins im KG.
    Der Spitzboden wird im Sommer sehr heiß, die älteren FRITZ!Boxen mochten das nicht (7050, 7170, 7270, 7390) und hängten sich mal auf. Die letzten FRITZ!Boxen stört es nicht (7490, 7580, 7590). In der Hitze ist nie eine kaputt gegangen.

    Spitzboden isolieren hatte ich auch überlegt, aber der würde dann nach ein paar Tagen trotzdem heiß sein, oder ich müsste lüften und/oder kühlen. Wenn es mal nicht mehr geht, kann ich mit meiner Verteilung den Router auch im KG oder anderen Räumen installieren.

    Am Satelliten-Mast hängt eine UBIQUITI PicoStatio M2-HP und versorgt das Umfeld mit FREIFUNK (kostenloses WLAN für jedermann).

  3. #573
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    13.050
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Zitat Zitat von BadS Beitrag anzeigen
    Am Besten Finde ich das du Festplatten Schächte markiert hast, hier könnte Synology was von Werk aus machen. Das Problem kennt jeder
    ?!
    Seit einigen Jahren sind die Schächte nummeriert. Leider ist das nicht farblich abgesetzt und daher auf Fotos nur selten gut zu erkennen. Ich hab mal eines rausgesucht, wo dank Reflektionen auf einer 1515+ das ganze erkennbar ist:
    http://sm.pcmag.com/t/pcmag_au/photo..._7wnh.1280.jpg

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  4. #574
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    17.016

    Standard

    ?!

    Wo ist denn da etwas markiert?
    Also, vielleicht ist das auch ein Missverständnis? Nicht die "Schächte" sollten markiert sein, sondern die (entfernbaren) Festplattenhalterungen! Das war, denke ich, gemeint.

    Ansonsten traue ich es auch jedem DS Besitzer zu, die Schächte von links nach rechts durchzuzählen.

    Also eher so:

    5bay.png

    Quelle: www.synology.com
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  5. #575
    Anwender
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    40

    Standard

    Bei meinen zwei RS mit je 12 Schächten ist da nix Makiert und das ist sehr ärgerlich wenn man Platten tauschen muss. Das würde ich mir wünschen das es eine Ordentliche Beschriftung gibt.

  6. #576
    Anwender
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    314

    Standard

    Wieso? Platte raus, Platte rein. Oder schmieren bei Dir immer mehrere Platten auf einmal ab und Du ziehst sie alle gleichzeitig raus?
    RS815+, 16GB, 18TB RAID 5 BTRFS als DNS-, DHCP-, Mail-, VPN- und Medienserver
    DS713+ 4GB, 6TB RAID 1 BTRFS als Backup Server für die RS815+
    DS212j 6TB RAID 0 als Time Maschine Backup
    DS116 3TB als "Reise NAS"

  7. #577
    Anwender
    Registriert seit
    01.06.2015
    Beiträge
    1.953

    Standard

    Wo ist denn da etwas markiert?
    unterhalb der FP-Schächte am Gehäuserand, sehr klein
    Synology DS1815+ (DSM 6.1, 2xKingston 8GB RAM, RAID5 4x4TB WD red) an USV -> Eaton Ellipse Pro 650 DIN, Backup -> Amazon Drive
    Synology DS115j (DSM 6, 1x3 TB WD red)
    Synology DS415play (DSM 6, 3x4 TB WD red)
    Fritz!Box 7490 / Zyxel GS1100-16-EU0101F Gigabit Switch

    Synolog Links: Migration, Ticket
    Synology Webinare: Hyper Backup, Cloud & File Syncing, Datenschutz

    Irren ist menschlich, noch menschlicher ist es dem Computer die Schuld zu geben [unbekannt]

  8. #578
    Anwender
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    108

    Standard

    Was ist denn bitte der Vorteil wenn die Festplattenhalterung auch wieder auf Ihren ursprünglichen Platz kommt und nicht auf einen anderen?

  9. #579

    Standard

    IMG_2282.jpg Ich glaube, ich sollte mir auch eine Rackstation zulegen......Unordnung pur......
    DS3615xs
    32GB- Ram ecc
    Samsung SSD 850Pro 256 - 2X
    WD 4Gb x4
    Intel Xeon E3-1246v3 LGA1150 mit aktiver Kühlung, PCI - Ethernet Adapter E10G17-F2
    Router - RT2600ac, MR2200ac-1, MR2200ac-2

  10. #580
    Anwender
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    306

    Standard

    Zitat Zitat von mr coffee Beitrag anzeigen
    Was ist denn bitte der Vorteil wenn die Festplattenhalterung auch wieder auf Ihren ursprünglichen Platz kommt und nicht auf einen anderen?
    Keine Ahnung ob es technisch notwendig ist, es beugt jedoch Problemen vor im Sinne von: never touch a running system
    Habs immer so gemacht und nie Probleme mit bekommen
    DS1815+@6GB | 8x 4TB WD RED
    DS214play | 2x 6TB WD RED
    OMV Eigenbau 6x8TB Ironwolf
    APC BR900GI | TP-Link TL-SG3216

Seite 58 von 78 ErsteErste ... 848565758596068 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 20:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 10:15
  3. "Volume 1 was crashed" - wie komme ich an das "erweiterte" Logfile?
    Von kopfnick im Forum Konfigurationsänderungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 14:51
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 20:30
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 12:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •