Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    98

    Standard Drucker umbenennen

    Hallo zusammen,

    ist es irgendwie möglich, den Drucker umzubenennen? Bei mir heißt der angehängte Drucker "usbprinter1". Ist natürlich irgendwie unschön.
    Nun hätte ich gerne gewusst, wie ich dem Drucker einen richtigen Namen zuweisen kann. Wenn ich unter externe Geräte nachschaue, kommt bei Info die Produktbezeichnung, er wird also richtig erkannt, aber eben diese Produktbezeichnung hätte ich gerne als Druckername.
    Geht das?

    Grüße
    Hartwick

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    Hallo, wenn man den Drucker über den Synology Assistant vom PC aus installiert, kann man ihm auch einen frei wählbaren Namen geben.

    Gruß, SONOiO

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    98

    Standard

    Hey, danke für die Antwort!
    Sprich auf jedem Rechner mit dem Assistent den jeweiligen Drucker einrichten? Nicht wie gewohnt über "Gerät hinzufügen"?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    Ich weiß es nicht, da ich den Drucker nur an einem PC eingerichtet habe, aber ich vermute, dass das einmalige Einrichten ausreichend ist, da der Drucker danach auch auf der DS als Netzwerkdrucker eingerichtet ist.

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    98

    Standard

    Hi,

    also ich habe den Drucker am PC eingerichtet.
    Irgendwie sieht es aber im Intranet der DS dann so aus, dass bei Info dieser "usbprinter1" steht. Dies wird dann auch an jedem Computer als Druckername angezeigt.
    Was kann ich dagegen tun?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    einfach über regedit den Wert "Name"="\\\\NSA\\usbprinter1"
    in
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Contro l\Print\Printers\,,NSA,usbprinter1]
    auf
    "Name"="\\\\NSA\\EIGENER NAME"
    Ändern.
    Rechner neu starten und fertig.
    Synology DS-212+ (DSM 5.2-5967 Update 3) 512 MB
    Zarafa 7.1.8 / SPK 0.5.5 / Z-push 6.3.26

    Synology DS216+II (DSM 6.1.3-15152 ) 1024 MB
    Zarafa for Home 0.6.4 beta

    FritzBox 7490 / 06.83

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    133

    Standard

    Hallo,

    ich wärme mal diesen Thread auf.

    Ich habe schon seit Jahren keine Lösung für dieses Problem gefunden!
    Wenn ich den Drucker das erste mal installiere hat er den Warteschlangennamen "usbprinter1".
    Jetzt kann ich auf allen meinen unterschiedlichen Rechnern den Drucker als Netzwerkdrucker einrichten.

    Dummerweise passiert es auch mal dass das USB-Kabel aus der Diskstation rutscht. Wenn ich jetzt den selben Drucker in den selben USB-Port der Diskstation stecke ist alles wieder OK und ich kann auf allen Rechnern wieder drucken.

    Erwische ich jetzt den falschen USB-Port wird der Drucker auch sofort erkannt. Hat aber jetzt den Namen "usbprinter2". Es nützt auch nicht das USB-Kabel heraus zu ziehen und in den richtigen Port zu stecken!

    Also muss ich jetzt wieder auf allen Rechnern (inzwischen 7 Stück) den Druckeranschluss auswählen und überall "usbprinter1" in "usbprinter2" ändern.
    Auch sind nicht immer alle Notebooks gerade im Haus und vergesse dann einige Notebooks und wundere mich wieder warum ich mal wieder nicht drucken kann.

    Ich habe es bisher nie geschafft den Namen auf der Diskstation zu ändern.
    Passiert es mir aber jetzt dass das DSM neu aufgespielt werden muss habe ich jetzt wieder den Namen "usbprinter1". Also wieder an allen Rechnern den Namen für den Warteschlangennamen ändern.
    Auf die Dauer wird das nervig...

    Hat jemand eine Idee wie ich der Diskstation jetzt den alten Namen wiedergebe?
    Oder wie ich in so deinstallieren kann dass sich der "Warteschlangennamenzähler" resettet?

    Wie wird der Drucker denn freigegeben? CUPS oder SAMBA?
    Denke es wird CUPS sein weil ich ja IP-Adresse und Port angebe und keinen SAMBA-Namen.
    Das CUPS-Webinterface ist ja wohl deaktiviert.

    Hoffe mir kann jemand bei diesem nervigen Problem helfen, oder zumindest einen Tipp geben...

    Edit: Habe noch mal geforscht....
    in /etc/cups/printers.conf steht der "usbprinter2".
    testweise mal über console cupsd und cups-lpd angehalten und die Angaben in "usbprinter1" geändert und wieder gestartet.
    Diskstation heruntergefahren und Drucker herausgezogen.
    Diskstation gestartet
    Drucker eingesteckt.

    Hat leider nicht geholfen. Die printers.conf wird jedesmal neu geschrieben.
    Habe keine Ahnung wer immer dieses den namen "usbprinter#" vergibt.
    Bin für alle Hinweise Dankbar!!!
    Geändert von IngoF (26.03.2020 um 19:11 Uhr) Grund: neue Ergebnisse
    Diskstations: 212+, 415+, 1815+
    USV: Eaton 5SC1500IEC

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    133

    Standard

    Habe endlich die Lösung für das Problem gefunden dass mich schon Jahrelang genervt hat

    Habe mich auf der console eingeloggt.
    Dann einfach die Datei /usr/syno/etc/printer.conf löschen

    Nach einem Neustart und Drucker wieder einstecken hat er endlich wieder den alten Namen und ich muss nicht mehr den Druckeranschluss auf allen Rechnern ändern.

    Eventuell ist es auch möglich durch ändern des Names "usbprinter1" den Drucker einen beliebigen Namen zu geben....
    Das ist aber für mich unwichtig.
    Diskstations: 212+, 415+, 1815+
    USV: Eaton 5SC1500IEC

Ähnliche Themen

  1. #recycle - Papierkorb umbenennen
    Von Mahoam im Forum Benutzer, Gruppen, gemeinsame Ordner
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 10:11
  2. Verschlüsselten Ordner umbenennen
    Von mister_no im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 11:49
  3. Ordner umbenennen
    Von Phielo im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 22:45
  4. Ordner umbenennen
    Von vashy im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 21:07
  5. Ordner umbenennen
    Von freexter im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 07:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •