Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1

    Böse Drive stoppt sporadisch Synchronisation

    Hallo,

    Drive stoppt bei mir sporadisch bei der Synchronisation von Dateien nach einer gewissen Zeit. Dann passiert erstmal ne Weile nichts mehr und irgendwann stürzt Drive mit der Meldung ab:
    "1123456.JPG
    Ich synchronisiere täglich ca 1000 Daten (.CR3) mit einer Größe von ca 60-100GB. Und jedes Mal stürzt Drive ab.

    Ich habe bereits Alles probiert und da ich auf beruflich auf Drive oder irgendeine Art der Synchronisation angewiesen bin, ist das mein letzter Hilferuf bevor ich das NAS beseitige und zu Qnap wechsel.

    Was ich versucht habe:
    - Protokolle Server und Client angeschaut: Keine spezifische FEhlermeldung
    - Windows Client neu installiert
    - Windows neu installiert
    - Alle Aufgaben neu angelegt
    - NAS Komplettreset
    - Drive auf NAS neu installiert
    - Router getauscht

    Ich habe bereits in Erfahrung gebracht, das mehrere Leute von diesem Problem betroffen sind. Aber keine von ihnen fand eine Lösung.
    Ich bin mit meinem Wissen und Nerven mit Synology und auch dem schlechten Support von Synology am Ende. Vielleicht weiß hier ja jemand was.

    Liebe Grüße.

  2. #2

    Standard

    Hat keiner ne Idee? Oder kennt vielleicht jemand ein aktiveres Forum?

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    3.593

    Standard

    hier ist alles sehr aktiv

    Meistens bekommst du schon eine Antwort innert einigen Tagen


    Zum Drive:
    meine Ansicht ist vielleicht etwas verzerrt, aber ich finde diese Einrichtung nicht besonders ausgereift und nützlich.
    Es ist relativ neu, soll etwas älteres ersetzen aber bei den Clients ist alles vermutlich eine Baustelle.
    Mich stört zum Bsp, dass die Clients als Gegenadresse nur eine Domain oder QC verwenden, aber nicht in der Lage sind zum Bsp interne IP oder den internen Namen der DS zu verwenden.
    Alles braucht dann noch Umwege zusätzliche Software um es brauchbar zumachen.

    Aber vielleicht findet sich doch noch jemand der zufrieden ist damit und es hier verteidigen wird.

    Wie läuft die Verbindung bei dir zwischen dem Client und dem Server?
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

  4. #4
    Anwender Avatar von Synchrotron
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    1.231

    Standard

    Wenn sich das jemand fundiert anschauen soll, wäre es gut, wenn du die Eckdaten der verwendeten Systeme (Syno, Clients, Netzwerk) mit posten würdest.

    Ohne Informationen ist das Kaffeesatzleserei.
    DS 418play, 10GB, 3x12TB IronWolf, BTRFS, SHR1, Backup auf WDred 10TB in USB-3-Gehäuse
    Netzwerk: Vodafone 1.000/50, FB 6591 Cable, 2x Zyxel GS 1900-8 HP, Pi 4/4GB, Remote-Router Teltonika RUT 955 LTE
    Clients: Windows 10, MacOS, iPhone, iPad Pro, Raspian
    USV 2x APC BX950U-GR

  5. #5

    Standard

    Ich bin mir nicht ganz sicher was du mit der ganzen Nachricht meinst.

    Bei mir läuft Drive über IP, ich hab auch schonmal Quickconnect genutzt aber da hab ich das selbe Problem.

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    09.11.2016
    Beiträge
    2.739

    Standard

    Dein problem kann auch der Router oder ein Switch sein. Wie oben schon geschrieben wurde, deine Infos lassen nur Kaffeesatz lesen zu.
    • verwendete Typenreihen:
    • Synology: RS1619xs+, RX1217RP, RS815RP+, DS916+, S418play * HP Server * Lenovo Server *
    • Router/Modem: Draytek Vigor 130, 2960 * Fritzbox 6591C, 7490, 7590 * Technicolor TC4400 *
    • LAN/WLAN: Ubiquiti UniFi US-8-60W, Cloud Key, AC PRO * Draytek Vigor 1280G, P2280X, AP910C, AP912C, AP920R *
    • USV: CyberPower Rackmount Serie 1000VA * BlueWalker VI 3000, FI 3000 * Eaton Ellipse ECO800 *

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    3.593

    Standard

    ich würde auch fragen wie du da genau verbunden bist. Ist es im gleichen Netz oder geht es über extern?
    einfach wie genau alles zusammen verbunden ist
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

  8. #8

    Standard

    Verbindung:
    - Gigabit Lan (Switch oder Router, selbes Problem)
    - DS918+
    - Windows Client
    - IP Adresse in Drive eingegeben. Quickconnect auch probiert (LAN) geht aber auch nicht.
    - Windows neu aufgesetzt (und damit dem Client), bringt auch nix
    - NAS Werksreset gemacht, bringt auch nix
    - Router getauscht, bringt auch nix.
    Geändert von Chili-Bang-Bang (24.05.2020 um 23:33 Uhr)

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    2.464

    Standard

    Na dann geh doch zum anderen Lager.... Wir sehen uns dann in einem Jahr oder so wieder Aber mal ernsthaft: Alles getauscht und gemacht und getan, aber eine völlig banale Sache hast Du nicht getan: Kabel getauscht

    Hast Du Dir bei diesen Sync-Vorgängen mal die beteiligten Systeme angeschaut bzgl. Auslastung, Netzwerktraffic und Co? Wie ist der Client angebunden (LAN/WLAN)? Zufällig WLAN + Gast-WLAN und der Client springt immer hin und her? Möglichkeiten gibt es viele... Oder anders ausgedrückt: Bei Deinen ganzen Versuchen... was ist noch involviert und wurde "nicht" verändert?

  10. #10

    Standard

    Wie gesagt, ich bin per LAN verbunden.
    Und ja ich habe alles oben beschriebene versucht.

    Ok, dann werd ich zu Qnap wechseln. Vielen Dank!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Drive stoppt Synchronisation mit Fehler 0x80070194
    Von Stefan65 im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2020, 18:57
  2. Synchronisation mit Drive dauert ewig
    Von galbur im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2019, 08:50
  3. Photo-Station-Update 6.8.11-3489 stoppt Drive
    Von Piti61 im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2019, 17:32
  4. Icloud Drive synchronisation mit DS?
    Von Nightx im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2018, 13:02
  5. Synchronisation Diskstation <-> USB-Drive
    Von MadLeo im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 15:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •