Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    72

    Standard Hyper Backup / Integritätsprüfung

    Hallo zusammen

    Ich beobachte, dass die Integritätsprüfung von Backups die durchfühurung von Backup-Aufgaben mit Hyper Backup beeinträchtigt. Es ist für mich nachvollziehbar, dass während der Integritätsprüfung kein Backup durchgeführt wird. Jedoch fällt mir auf, dass die Auswirkungen unterschiedlich sind. Ich habe 3 lokale Backup-Tasks (von einer 1513+ auf zwei unterschiedliche 416j) die täglich ausgeführt werden (03:00 Uhr, 03:01 Uhr, 03:02 Uhr). Die Integritätsprüfung findet wöchentlich am Montag um 02:30 Uhr statt (Limitierung 30 Min.). Es findet auch noch ein Backup auf Google Drive statt, welches für meine Fragestellung keine Rolle spielt.

    Ich habe das Protokoll dieser Nacht angehängt.
    Protokoll.pdf

    Folgendes fällt mir auf:
    • Das Backup "Drehung32" wurde aufgrund der laufenden Integritätsprüfung abgeborchen und auf den nächsten Tag verschoben
    • Die Backups "Drehung8" und "Movies2D" wurden nach Abschluss der Integritätsprüfung durchgeführt


    Kann mir jemand sagen, woran das liegt? Die Einstellungen sind für alle Backups die gleichen. Somit sollten doch alle Backups im Anschluss an die Integritätsprüfung durchgeführt werden...

    Ich habe die Integritätsprüfung auf 30 Min. limitiert. Das wird im Protokoll auch so angezeigt. Danach läuft sie jedoch einfach weiter, bis sie vollständig durch ist. Wofür ist denn dann die Limitierung nützlich?

    Bin gespannt auf eure Hinweise und freue mich darauf.

    Grüsse

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Niemand irgendeine Idee?

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    10.300

    Standard

    Die 30min Begrenzung gilt NUR für die Prüfung der Datenintegrität (steht auch im Mouse-Over Ausrufezeichen). Und das wird exakt um 0300 abgebrochen wie eingestellt.
    Die Index Prüfung dauert eben länger (0434, 0654 und 0724).
    Beides zusammen ist eben die Integritätsprüfung.

    Da die 32 nach 3h im timeout hängt und abbricht, die 8 und 2D jedoch auch nach 4h24m und 4h54m später nicht betroffen sind wäre die erste Vermutung die Startzeit.

    Also zuerst die 30min Begrenzung mal auf 28min reduzieren, dass ALLE Jobs mindestens 2-3min Abstand zum Abbruchpunkt haben.
    Gegentest: Betrifft es immer denselben Job der abbricht? Was ist wenn du die Startpunkte der 3 Jobs vertauscht, bricht dann immer noch derselbe ab, oder immer der zeitlich erste, etc?
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2-U4 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.3 | je 2*10TB Ironwolf/WD Red (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2-U4 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    Danke Fusion für dein Antwort. Das mit der Mouse-Over-Info habe ich tatsächlich bisher übersehen. So wirds klarer. Ich werde mal Schritt für Schritt testen und mit der Verkürzung der Begrenzung beginnen. Wenn das hilft ist ja alles gut, ansonsten werde ich testen, wie sich vertauschte Startpunkte auswirken.

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    So. Hab ein erstes Resultat. Habe ja die Begrenzung der Überprüfung der Datenintegrität auf 28 Min. reduziert, so dass vor dem Start des ersten Backup-Jobs (32) 2 Minuten Abstand sind. Nun hat dieser Backup-Job auch funktioniert. Danach jedoch die anderen beiden (8 und 2D) nicht mehr.

    Aufgrund der Fehlermeldung im Protokoll muss ich davon ausgehen, dass die Sicherungsziel-DS heruntergefahren wurden. Die auf welche der Backup-Job 8 gemacht wir, wurde mitten im Backup heruntergefahren, was mich überrascht. Ich habe zwar mit Advanced Power Manager Regeln definiert, dass die DS heruntergefahren werden soll, aber dieses Herunterfahren wird verhindert, solange Netzwerk- und Festplattentraffic stattfindet, was ja während eines Backup-Jobs ununterbrochen der Fall sein sollte.

    Dass das Backup 2D nicht mehr funktioniert hat, ist daher klar. Die DS, auf die dieses Backup durchgeführt wird, fährt herunter, wenn die IP der DS nicht mehr erreichbar ist, auf die Backup 8 durchgeführt wird.

    Es wäre somit spannend, herauszufinden, weshalb die erste DS (mit Backup 8) herunterfährt, obwohl ein Backup läuft.

    Aber das ist nun ja ein anderes Thema und hat mit der Integritätsprüfung wohl nichts mehr zu tun...

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    10.300

    Standard

    Hyper Backup Vault hat meines Wissens inzwischen eine Erkennung ob noch ein Backup läuft und setzt einen geplanten Shutdown aus.
    Allerdings bleibt sie dann bis zum nächsten geplanten Shutdown eingeschaltet, ist also nicht nur verschoben.
    Dazu gibt es meines Wissens offene Tickets bei Synology.

    Inwieiweit hier der Advanced Power Manager die Aktivität nicht erkennt... keine Ahnung. Bei mir laufen die alle durch.
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2-U4 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.3 | je 2*10TB Ironwolf/WD Red (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2-U4 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)

Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Integritätsprüfung bei Hyper Backup Vault
    Von meilengold im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2020, 19:56
  2. Hyper Backup -> Hyper Backup Vault auf externe DS - alle Versionen behalten
    Von tapbeat im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2020, 20:51
  3. Remote Backup - fehlende Privilegien Integritätsprüfung
    Von TripleX78 im Forum Datensicherung und Replikation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2018, 12:04
  4. Wiederverknüpfung Amazon Backup & Integritätsprüfung
    Von Scirocco3 im Forum Datensicherung und Replikation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2017, 21:27
  5. Hyper Backup - Integritätsprüfung automatisieren
    Von Soc4 im Forum Datensicherung und Replikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2016, 13:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •