Hallo zusammen,

meine DS216j ist/war über LAN nicht mehr zu erreichbar. Die Status LED blinkte dauehaft organe und die LAN-LED war aus. Auch ein Reset bewirkte nichts. Da ich gehofft habe, dass die DS mit leeren Platten ggf. wieder erreichbar ist, habe ich die Platten neu formatiert, natürlich zuvor die Daten gesichert. Auch dies hat nicht gebracht.

Aus diesem Grund habe ich versucht über den Consolen Port (Putty) an weitere Informationen beim Starten (ohne Platten, da ja formatiert) zu kommen.
Folgende Info entnehme ich daraus:
  • das System scheint entsprechend richtig zu starten
  • das Einloggen nach dem Start als Diskstation-user funktioniert einwandfrei
  • das Netzwerk funktioniert nicht (eth0 not RUNNING)


Hier das Log:
DS216j_Serial_Consol_Start_Log.txt


Den Bootvorgang habe ich auch schon mal abgebrochen und unter MARVELL versucht das Netwerk entsprechend zu aktivieren. Da keine ipaddr und serverip gesetzt waren, habe ich dies gesetzt und über dhcp versucht das Netzwerk zu testen. Dabei habe ich folgende Fehlermeldung bekommen.

mvEgigaInit: egiga0 mvNetaPortEnable failed (error)
mvEgigaInit: egiga0 failed

Hat einer vielleicht eine Idee, wie ich mein DS dazu überreden könnte, dass Netzwerk zu aktivieren bzw. bei Boot entsprechen zu konfigurieren. Viele, vielen Dank.

beffan