Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    15

    Standard PHP5.6 auf 7,2 umstellen ?

    Hallo
    wie kann ich von php 5.6 auf 7.2 umstellen.
    In der Webstation kann ich zwar umstellen aber bei phpmyadmin erscheint immer noch die alte PHP version.

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo madunus1+ ,

    Du hast bestimmt das phpmyadmin Paket Installiert!

    Paket Löschen

    phpMyAdmin über https://www.phpmyadmin.net/ herunter laden

    phpMyAdmin in das verzeichnis «web» kopieren

    phpMyAdmin neu aufrufen und fertig!

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    256

    Standard

    Was ist mit Datenbanken, die bereits für Anwendungen verknüpft sind, z.B. Mediawiki ? bleiben die bestehen?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    4.250

    Standard

    Wenn du dieses Paket zu löschen versuchst, wirst du ohnehin drauf angewiesen, dass die damit verbundenen Pakete / Dienste zuvor entfernt werden müssten, damit du das besagte Paket tatsächlich entfernen kannst - also viel falsch machen kannst du nicht.
    Oder neuere Pakete installieren und alle darauf hinweisen bzw. einstellen. Dann das alte Paket deinstallieren.

    Nur die Daten in den Tables sicherheitshalber exportieren bzw. sichern.
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 3 x Seagate 1TB (JBOD) & 1 x WD Red 10 TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    78

    Standard

    phpMyAdmin ist nur eine Benutzeroberfläche für einen MySQL Datenbank-Server. Die Datenbanken gehören zum Datenbank-Server. Im Falle von DSM ist das MariaDB. Die Datenbanken bleiben also bestehen, wenn du das phpMyAdmin-Paket entfernst. Sie würden erst gelöscht werden, wenn du das MariaDB-Paket deinstallierst.

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    256

    Standard

    @mrSandman: Danke, hab phpMyAdmin deinstalliert, von phpMyAdmin.net heruntergeladen, entpackt und installiert. Die neue Version ist installiert. Wichtig ist dann noch, einen beliebigen 32-stelligen Code in der config.inc.php zu schreiben so wie die Schreib- und Leseberchtgungen anzupassen. Übrigens, bei phpMyAdmin 5 ist ein neues Thema dabei - Metro. Sehr schön. Und als Version wird jetzt PHP 7.2. angezeigt

    Die alten Themen für PHP 4.9 und früher sind inkompatibel mit Version 5.

  7. #7
    Anwender Avatar von luddi
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Hallo Zusammen,

    eines möchte ich zu diesem Thema allgemein ergänzen falls bei dem einen oder anderen Bedarf besteht.

    Wer gleichzeitig beide Datenbank Versionen wie "mariaDB 5" und "mariaDB 10" auf seiner Diskstation verwendet, der weiß dass man auf dem Logon Screen von phpMyAdmin (welches aus dem Paketzentrum installiert wurde) die Datenbank per Dropdown unter dem Punkt "Server auswählen" entsprechend wählen kann.

    phpMyAdmin-logon-screen.png


    Wer dies bei der manuellen Installation von phpMyAdmin vermissen sollte, der kann dies wie folgt ganz einfach hinzufügen.

    1.) Zunächst erstellt man eine Datei mit z.B. dem Namen "synology_server_choice.json" und dem folgenden Inhalt:

    Code:
    [{"verbose":"MariaDB 5","auth_type":"cookie","host":"localhost","connect_type":"socket","socket":"\/run\/mysqld\/mysqld.sock","compress":false,"AllowNoPassword":false},{"verbose":"MariaDB 10","auth_type":"cookie","host":"localhost","connect_type":"socket","socket":"\/run\/mysqld\/mysqld10.sock","compress":false,"AllowNoPassword":false}]
    Die Datei wird am besten direkt in das phpMyAdmin Verzeichnis kopiert worin sich auch die Datei "config.inc.php" bereits befindet.
    Der Pfad sollte somit sein: /var/services/web/phpMyAdmin (bwz. /volume1/web/phpMyAdmin).


    2.) Die bestehende Datei "config.inc.php" ergänzt man nun mit dem unten fett markierten Eintrag wie folgt. Um Ordnung und Überblick zu bewahren am besten unter der Kategorie "Servers configuration" anhängen.
    Der farbig markierte Pfad ist derjenige wo auch die *.json Datei abgelegt wurde.

    Code:
    /**
     * Servers configuration
     */
    $cfg['ExecTimeLimit'] = 3600;
    $i = 0;
    
    /**
     * First server
     */
    //$i++;
    /* Authentication type */
    //$cfg['Servers'][$i]['auth_type'] = 'cookie';
    /* Server parameters */
    //$cfg['Servers'][$i]['host'] = 'localhost';
    //$cfg['Servers'][$i]['connect_type'] = 'tcp';
    //$cfg['Servers'][$i]['compress'] = false;
    //$cfg['Servers'][$i]['AllowNoPassword'] = false;
    
    $servers_json_str = file_get_contents('/var/services/web/phpMyAdmin/synology_server_choice.json');
    foreach (json_decode($servers_json_str, true) as $server) {
        $i++;
        $cfg['Servers'][$i] = $server;
    }
    
    /**

    --luddi
    DS1817+ | DSM 6.2.2-Update4 | 4x 8TB WD80EFZX (Raid 5) | 4x 3TB WD30EFRX (Raid 5) | 2x M.2 SSD 256 GB R/W Cache | 16 GB RAM

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    256

    Standard

    @luddi, Danke, hat alles geklappt. Das Programm läuft, und als PHP-Version wird nun 7.2 angezeigt. Was nicht geht, sind die Themen von phpMyAdmin 4.9. Diese sind mit Version 5.X inkompatibel.

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    73

    Standard

    Ich würde mich hier gerne einklinken, weil ich genau vor dem gleichen Problem stehe:

    Ich hatte MediaWiki durch Rüberkopieren des Dateipakets mittels FTP auf Version 1.34 upgedatet, aber immer noch PHP 5.6 auf meinem Synology Server.
    Dann habe ich wie oben beschrieben das Paket PHP 5.6 mit MediaWiki und PhpMyAdmin deinstalliert, danach die PhpMyAdmin-Dateien und die neuen Mediawikidateien nochmal mittels FTP auf den Synology Server kopiert (die Rechte überschrieben), danach die Pakete PHP 7.2 und PHP 7.3 installiert (Beides ist eventuell unsinnig?). Zusätzlich den Apache Server 2.2 deinstalliert und durch den Apache Server 2.4 ersetzt.

    Nun bekomme ich aber MediaWiki und PHPMyAdmin leider nicht wieder als Paket installiert, weil nach PHP 5.6 gefragt wird, dass ich ja heute deinstalliert hatte:

    So sieht es aktuell aus:

    Bildschirmfoto 2020-03-29 um 18.19.49.jpg

    Bildschirmfoto 2020-03-29 um 21.27.27.jpg

    Bildschirmfoto 2020-03-29 um 21.42.51.jpg

    Bildschirmfoto 2020-03-29 um 21.42.57.jpg

    Wie löse ich nun das Problem, dass ich die beiden Pakete nicht mehr installiert bekomme?
    Meine TNG-Unter-Seite ist nun auch plötzlich nicht mehr erreichbar. Grrr.
    siehe: http://www.luithlenfamilie.de
    http://www.luithlenfamilie.de/TNG/index.php öffnet sich nicht mehr. Irgendwie habe ich wohl meine Rechte durcheinandergebracht. Grrr.

    Vielleicht hängt das mit diesen Einstellungen zusammen, die ich angepasst habe?
    Bildschirmfoto 2020-03-29 um 21.52.40.jpg

    Bildschirmfoto 2020-03-29 um 21.52.50.jpg

    Bildschirmfoto 2020-03-29 um 21.52.56.jpg



    Danke
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von pingopilot (29.03.2020 um 21:25 Uhr)

  10. #10

Ähnliche Themen

  1. PhpMyAdmin ohne PHP5.6 installieren
    Von neoman666 im Forum Webserver
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2019, 22:51
  2. seit Update auf PHP5.6 zeigt die Photostation keine Bilder mehr an
    Von redtunk im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2016, 07:54
  3. Umstellen auf HTTPS?
    Von matt_s im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2014, 14:14
  4. Webserver und .php5 Files Verarbeitung
    Von Texanerx im Forum Webserver
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 10:19
  5. PHP5 Module
    Von ddandre im Forum Webserver
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 07:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •